Alle ThemenSuche
powered by

Geodreieck anlegen zum Winkel messen

Wie muss man ein Geodreieck anlegen, um einen Winkel richtig zu messen? Diese Aufgabe gleider sich tatsächlich in drei Schritte: Das Geodreieck über (!) den Winkel legen - die richtige Skala wählen - den Wert ablesen.

1. Geodreieck richtig anlegen

Grey

Wie bei anderen Messaufgaben auch, kommt es beim Winkelmessen darauf an, die Messapparatur (in diesem Fall also das Geodreieck) richtig auf den Winkel zu legen. Hierfür muss das Dreieck den Winkel flächig bedecken. Die lange Seite des Dreiecks müssen Sie dabei an einen Schenkel des Winkels anlegen. Achten Sie zusätzlich darauf, dass die Mitte (in der Abbildung durch einen Bleistift gekennzeichnet!) der langen Dreieckseite (also die Null der Längenskala) mit dem Scheitel des Winkels übereinstimmt. Übrigens: Auch die kleinen runden Winkelmesser funktionieren so.

2. Richtige Skala auf dem Geodreieck auswählen

Grey

Wie Sie sicher bemerkt haben, gibt es auf Ihrem Geodreieck zwei gegenläufige Skalen für die Winkelmaße. Sehr wichtig ist es nun, beim Messen des Winkels die richtige (sprich: gültige) Skala auszuwählen. Grundregel: Es ist immer die Skala zu verwenden, die beim Anlegen am Schenkel mit "Null" beginnt. Von dieser Linie aus müssen Sie nämlich den Winkel messen.

3. Den Winkelwert messen, also richtig ablesen

Grey

Haben Sie die für die Messung gültige Skala ausgewählt? Dann brauchen Sie eigentlich nicht mehr viel tun: Gehen Sie auf der Skala entlang, bis Sie auf den zweiten Schenkel des Winkels treffen und lesen Sie den passenden Winkelwert ab. Eine Besonderheit vielleicht noch: Winkel über 180° können nicht "in einem Rutsch" gemessen werden, die Skala reicht schlicht und einfach nicht aus. Teilen Sie also zuvor 180° ab und messen Sie den Rest nach dem beschriebenen Verfahren.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Grundseite im Dreieck - so erkennen Sie diese
Roswitha Gladel
Weiterbildung

Grundseite im Dreieck - so erkennen Sie diese

Immer wieder heißt es in der Geometrie: Grundseite eines Dreiecks. Oft wird die Grundseite dann auch noch als g bezeichnet und das Dreieck hat nur die Seiten a, b und c. Was nun?

Spurpunkte berechnen - so geht's
Sylvia Bartl
Schule

Spurpunkte berechnen - so geht's

Spurpunkte sind ein wichtiges Element der dreidimensionalen Raumgeometrie. Sie lassen sich nach einem einfachen Schema berechnen.

Ähnliche Artikel

Schrägbilder zeichnen - Anleitung
Antje Müller
Basteln

Schrägbilder zeichnen - Anleitung

Schrägbilder verschiedener geometrischer Körper zeichnen Sie auf eine ähnliche, aber nicht immer identische Weise. Wenn Sie etwas Erfahrung mit dem Konstruieren räumlicher …

Wie berechnet man den Flächeninhalt? - So geht's
Maria Ponkhoff
Schule

Wie berechnet man den Flächeninhalt? - So geht's

In der Schule ist es wichtig, zu wissen, wie man den Flächeninhalt verschiedener Figuren berechnet. Das wird beim Thema Geometrie gerade in den unteren Klassen geübt.

Winkel konstruieren mit dem Zirkel - so funktioniert's
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Winkel konstruieren mit dem Zirkel - so funktioniert's

Auch wenn es seltsam klingt - mit einem Zirkel können Sie auch ohne ein Geodreieck sehr genau Winkel zeichnen. Winkelhalbierende lassen sich sogar mit einem Zirkel besonders …

Geometrie kennen die meisten noch aus der Schulzeit.
Sebastian Pekrul
Schule

Was ist Geometrie? - Eine einfache Definition

Der Begriff Geometrie ist den meisten Erwachsenen noch aus ihrer Schulzeit bekannt, in der sie mit Zirkeln und Geodreiecken hantieren durften. Manchmal stößt man jedoch auf …

Utensilien beim Zeichnen eines Winkels
Samuel Klemke
Schule

"Wie zeichnet man Winkel?" - eine Anleitung

Im Mathematikunterricht lernt man, wie man einen Winkel zeichnet. Sollten Sie dies nicht ganz verstanden oder schon wieder vergessen haben, können Sie es hier noch einmal …

Genauigkeit ist bei Winkeln gefragt.
Anne Pinus
Weiterbildung

Wie liest man den Scheitelpunkt bei Winkeln?

Wie liest man den Scheitelpunkt ab? Im Rahmen des Mathematikunterrichts hat sich sicher jeder mit der Winkelproblematik auseinander gesetzt. Und auch im weiteren Leben ist das …

Sie brauchen ein Geodreieck, um ein Trapez zu konstruieren.
Laura Klemke
Schule

Trapez konstruieren

Ein Trapez zu konstruieren ist ganz einfach, wenn man erst einmal weiß, was es ist. Die geometrische Form ist ein Viereck, das ganz unterschiedlich aussehen kann.

Mit dem richtigen Hilfsmaterial können Sie alles zeichnen.
Claudia Ollmann
Schule

Mathematik - benötigtes Material für die Geometrie

In der Mathematik gibt es viele Hilfsmaterialien, welche zum Zeichnen geometrischer Figuren benutzt werden. Abgesehen von Standardhilfsmitteln wie Lineal oder Geodreieck kommen …

Schon gesehen?

Winkel berechnen - so geht's
Markus Tacik
Schule

Winkel berechnen - so geht's

Das Berechnen von Winkeln ist für viele Schüler ein Albtraum. Tatsächlich ist diese Methode jedoch deutlich genauer als das Messen und geht sogar schneller vonstatten - …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Auch einen Blick wert

Zwei Winkelarten mit konstanter Größe
Antje Müller
Schule

Alle Winkelarten - Beispiele aus dem Alltag

Winkel teilt man nach ihrer Größe in sieben verschiedene Winkelarten ein, die Ihnen alle auch im täglichen Leben immer wieder begegnen. Dabei gibt es Winkel mit fest …

Falten und basteln - erster Einstieg in die räumliche Geometrie
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

3 Matheaufgaben für Geometrie

Räumliches Denken, "handwerkliche" Fertigkeiten beim falten, basteln und zeichnen sowie ein Grundgefühl für das Konstruieren sind notwendige Fähigkeiten, die in Matheaufgaben …

Die Winkelbezeichnung für die kleinsten Winkel
Patricia Mevissen
Schule

Winkelbezeichnung - die 5 Winkeltypen im Überblick

Es gibt sechs verschiedene Winkeltypen, die jeweils eine spezielle Winkelbezeichnung haben. Nimmt man den Vollwinkel, der 360° und damit eine ganze Umdrehung beträgt, heraus, …

Das könnte sie auch interessieren

Jede Spule hat eine Eigeninduktivität.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Selbstinduktion einfach erklärt

Selbstinduktion ist ein Fachbegriff aus der Physik, genauer der Elektrizitätslehre. Wenn Sie Spulen "unter Strom setzen" verhalten sich diese nämlich eigentümlich: Sie bauen …

Eine Balkenwaage hilft beim Bestimmen der mittleren Dichte.
Roswitha Gladel
Schule

Mittlere Dichte berechnen

Die Berechnung der mittleren Dichte ist einfach. Sie müssen nur den Quotienten aus der Masse und dem Volumen bestimmen. Die Schwierigkeiten liegen im Detail, denn Masse und …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Eine Feder besitzt eine geringere Dichte als beispielsweise Holz.
Kevin Höbig
Weiterbildung

Was ist Dichte?

Auch wenn die Dichte ein naturwissenschaftlicher Begriff ist, so lässt sich diese ziemlich einfach praktisch erklären, wodurch der wissenschaftliche Hintergrund leicht …