Alle Kategorien
Suche

Gelangweilte Hausfrau - so erobern Sie sich neue Horizonte

Sie sitzen häufig als gelangweilte Hausfrau zu Hause und wissen nicht recht, was Sie mit Ihrer Zeit anfangen können? Eigentlich steht Ihnen doch die ganze Welt offen!

Legen Sie das Bügeleisen weg.
Legen Sie das Bügeleisen weg.

Wer viel Zeit zu Hause verbringt und keine wirklichen Hobbys hat, fühlt sich leicht wie eine gelangweilte Hausfrau. Was können Sie planen, um der Langeweile zu entkommen und sich neue Horizonte zu erschließen?

Sie möchten keine gelangweilte Hausfrau mehr sein?

  • Lernen Sie Leute kennen. Das ist leichter gesagt als getan, aber wer Bekannte und Freunde um sich hat, wird eingeladen und mitgenommen und bekommt von überall neue Anregungen.
  • Verbringen Sie so wenig Zeit wie möglich zu Hause. Wer durch die Stadt streift oder es sich im Park gemütlich macht, fühlt sich schon viel weniger wie eine gelangweilte Hausfrau als jemand, der vor dem Fernseher die Wäsche bügelt.
  • Wenn Sie ein bisschen Geld übrig haben, reisen Sie! Freie Zeit ist ein Luxus, den Sie nutzen sollten. Überreden Sie eine Freundin zu einem Städtetrip, radeln Sie mit dem Zelt eine Küste entlang oder planen Sie Ihren Traumurlaub, den Sie schon immer machen wollten. So wird die gelangweilte Hausfrau ganz von selbst zur Weltenbummlerin.
  • Entwickeln Sie Hobbys, die Sie außerhalb des Hauses machen. Sport in einer Gruppe oder in einem Verein, Musik in einer Band, ein Malkurs, eine Schreibwerkstatt oder ein Kurs in der Volkshochschule bringen Sie unter neue Leute und erschließen Ihnen neue Horizonte.
  • Ein Ehrenamt ist eine weitere Möglichkeit, einem langweiligen Alltag Sinn zu geben. Je nach Neigungen und Talenten helfen Sie im Tierheim aus, arbeiten in der Volksküche oder engagieren sich für bedrohte Völker.
  • Bilden Sie sich weiter. Womit wollten Sie sich schon immer beschäftigen? Was hat Sie schon immer interessiert? Besuchen Sie Museen und Vorträge, Lesungen und Ausstellungen und holen Sie sich einen Bibliotheksausweis.
  • Vielen Menschen, die viel unstrukturierte Zeit allein verbringen, tun feste Termine und Verpflichtungen gut. Schaffen Sie sich solche Verpflichtungen, indem Sie kleine Jobs annehmen, sich ehrenamtlich engagieren oder einem Verein beitreten. Regelmäßige Treffen und Termine werden Ihnen ebenso helfen wie das Gefühl, Verantwortung zu übernehmen.
Teilen: