Alle Kategorien
Suche

Geheimratsecken souverän tragen - so geht's

Sie leiden unter ausgeprägten Geheimratsecken und wissen nicht, wie Sie Ihr Haar am besten tragen sollen? Dann finden Sie hier ein paar hilfreiche Anregungen.

So sehen Sie trotz Geheimratsecken modisch aus.
So sehen Sie trotz Geheimratsecken modisch aus.

So tragen Sie Ihre Geheimratsecken souverän

  • Frisur Nummer 1: Der Radikal-Haarschnitt. Rasieren Sie alle Haare auf eine Länge von weniger als einem Zentimeter. Viele Männer entscheiden sich für drei Millimeter, wem das zu extrem ist, der kann aber durchaus auch sieben oder acht Millimeter stehen lassen. So sieht man Ihre Geheimratsecken zwar, aber zusammen mit dem kurzen Haupthaar sieht der Haarschnitt harmonisch, modern und akkurat aus.
  • Wem dieser Schnitt zu militärisch wirkt, der entscheidet sich besser für Frisur Nummer 2: Lassen Sie Ihr Haupthaar vorn auf eine Länge von zwei bis drei Zentimetern wachsen und nach hinten hin kürzer schneiden, sodass das Haar in einem Übergang zum Nacken hin ganz kurz ist. Stylen Sie Ihr Haar nun mit Haargel nach hinten. So zeigen Sie selbstbewusst Ihre Geheimratsecken, haben dabei aber einen eleganten und zeitlosen Haarschnitt.
  • Wer es lieber jugendlich und modern mag, sollte auf Frisur Nummer 3 zurückgreifen: Lassen Sie sich das Haar an den Seiten schön kurz schneiden oder rasieren, tragen Sie es aber auf dem Kopf länger und leicht stufig. Die längste Partie ist der Pony. Sie können Ihr Haar dann mit etwas Haarwachs nach vorn stylen. Den Pony stylen Sie dann ebenfalls mit Wachs ein wenig zur Seite. So sind Ihre Geheimratsecken optimal ver- beziehungsweise bedeckt. 
Teilen: