Was Sie benötigen:
  • weißer Nagellack
  • rosa Nagellack
  • klarer Nagellack
  • French Klebeschablonen
  • Nagelweißstift

Klassische French Nails mit Nagellack

  1. Als Erstes werden die Nägel perfekt gefeilt. Achten Sie immer darauf, nur in eine Richtung zu feilen. Waschen Sie danach Ihre Hände, um den Staub vom Feilen und alles Fett zu entfernen.
  2. Jetzt wird der rosa Basislack dünn aufgetragen. Nachdem er 5 Minuten Zeit zum Trocknen hatte, darf eine zweite dünne Schicht als Grundlage für French Nails aufgetragen werden. Bitte nun mindestens 20 Minuten Trockenzeit einhalten.
  3. Nun kommt der schwierigste Teil am Selbermachen des French Styles - das Kleben der Schablonen. Egal, ob halbrund oder eckig, das exakte Kleben entscheidet über ein perfektes Ergebnis. Wichtig ist es, die Schablonen gut in der Mitte des Nagels zu platzieren und einen einheitlichen Abstand zum Nagelrand einzuhalten. Die Klebeschablonen sollten für  perfekte French Nails am natürlichen Nagelweiß enden.
  4. Der weiße French-Lack wird nun auch in 2 dünnen Schichten auf die Nagelspitze aufgetragen. Aber nicht zu dick! So wird die Natürlichkeit des Nagels bewahrt. Den weißen Lack etwa 5 Minuten trocknen lassen und die Schablonen vorsichtig mit einer Pinzette abziehen.
  5. Als letzter Schritt der selber gemachten French Nails wird einfach noch ein Klarlack als Schutz aufgetragen. So bleibt die Freude an den French Nails länger bestehen.

Mutige und moderne Frauen tragen anstatt der weißen Spitzen kräftige Farben, kombiniert mit neckischen Aufklebern oder Glitzersteinchen. Der Vielfalt und Ihrer Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Frei nach dem Motto: "Schön ist, was gefällt."

Den französischen Stil ganz schnell selber machen

  • Wenn es einmal ganz schnell gehen muss, reicht es aus, die Nägel gut zu feilen und einfach unter die Nagelspitzen einen Nagelweißstift aufzutragen. Leider hält diese Methode nicht sehr lange und ist vielleicht für einen Abend gut geeignet. Auf Dauer ist diese Technik nicht zu empfehlen, denn durch Händewaschen und alltäglichen Gebrauch verschwindet das Weiß der French Nails so schnell, wie es aufgetragen wurde.
  • Es gibt auch noch die Möglichkeit, fertig gestylte Plastiknägel mit einem speziellen Nagelkleber ganz einfach selber auf den Naturnagel zu kleben. Hier sind French Nails natürlich das beliebteste Nageldesign.