Alle ThemenSuche
powered by

Fliesenfugen erneuern und färben - so geht's

Nach langjährigem Einsatz kann es passieren, dass Fliesenfugen eine andere Farbe annehmen. Das kann dazu führen, dass eine eigentlich saubere Küche plötzlich etwas schmuddelig aussieht. Um dies zu verhindern, sollten Sie Ihre Fliesenfugen ganz einfach erneuern.

Weiterlesen

Erneuern Sie Ihre Fliesenfugen.
Erneuern Sie Ihre Fliesenfugen.

Was Sie benötigen:

  • 1 x Dose Tiefengrund
  • 1 x Kleinen Meißel
  • 1 x Schraubendreher
  • 1 x Fugenfräse
  • 1 x Bohrmaschine
  • 1 x Rührwerk
  • 2 x Säcke Zementfugenmörtel mit verschiedenen Farben
  • 1 x Maurerkübel
  • 1 x Schwamm

Das Entfernen der alten Fliesenfugen

Sie entfernen die Fliesenfugen in Ihrer Küche und erneuern sie.

  1. Um Ihre Fliesenfuge zu erneuern, sollten Sie zuerst einmal die alten Fugen entfernen. Hier sollten Sie mit etwas Vorsicht an die Arbeit gehen, damit Sie Ihre Fliesen nicht beschädigen. In den meisten Fällen lässt sich die Fugenmasse leicht entfernen.
  2. Nehmen Sie zuerst ein Teppichmesser und schneiden Sie an beiden Seiten der Fuge ein. Anschließend nehmen Sie einen dünnen Meißel oder Schraubendreher und kratzen die Fliesenfugen aus.
  3. Dann müssen Sie die kleineren Reste mit einem trockenen Schwamm oder Tuch aus der Fuge holen. Ziehen Sie den Schwamm durch die Fugen, so können Sie auch die kleinsten Teile der alten Fugenmasse aus den Fliesenfugen entfernen.
  4. Es gibt natürlich auch spezielle Fugenfräsen, um Fliesenfugen zu erneuern. Sie sollten sich einmal in Ihrer Umgebung umsehen, ob nicht irgendwo ein Baumaschinenverleih ist. Solche Fugenfräsen setzt man einfach auf, und sie entfernen die alte Fugenmasse, ohne Ihre Fliesen zu beschädigen.
  5. Wenn Sie Ihre alte Fugenmasse entfernt haben, sollten Sie sich mit neuer Fugenmasse eindecken, Sie sollten natürlich vorher schon wissen, welche Farbe Ihnen vorschwebt. Sollten Sie für Ihre Zementfuge eine ganz neue Farbe kreieren wollen, können Sie zwei verschiedene Farben mischen. Zementfugenmasse sollte ein guter Baumarkt in verschiedenen Farben anbieten. Also sollte es keine Schwierigkeit darstellen, wenn Sie beim Erneuern eine etwas ausgefallene Farbe verarbeiten möchten.

Sie erneuern die Zwischenräume Ihres Bodenbelags

  1. Nachdem die alte Fliesenfugenmasse nun komplett entfernt ist und zwischen Ihren Fliesen komplett alles trocken ist, können Sie mit dem Erneuern Ihrer Fliesenfuge beginnen. Streichen Sie in alle Fugen mit einem kleinen Pinsel Tiefengrund auf. Den Tiefengrund sollten Sie in allen Baumärkten käuflich erwerben können.
  2. Nun können Sie Zementfugenmörtel anrühren. Nehmen Sie einen großen Maurerkübel, füllen Sie ihn zur Hälfte mit Wasser und geben Sie unter ständigem Rühren den Fugenmörtel hinzu.
  3. Das machen Sie so lange, bis der Fugenmörtel gut fugbar ist. Soll heißen, Sie müssen entscheiden: Der Mörtel sollte nicht zu flüssig sein, sollte aber noch gut verteilbar sein. Sie sollten das richtige Mittelmaß finden. Das Erneuern der Fliesenfuge wird dann mit dem Verteilen der Fugenmasse auf den kompletten Fliesen begonnen.
  4. Wenn dann die Zementfugenmasse etwas angetrocknet ist, wischen Sie mit einem Schwamm die Fliesen sauber. Sie sollten auch die Fliesenfugen mit dem Schwamm auf eine gleiche Höhe bringen. Wischen Sie dann mit einem trockenen Putzlappen wieder alles trocken.
  5. Diesen Vorgang wiederholen Sie bis Ihre Fliesenfugen die richtige Höhe haben und Ihre Fliesenoberflächen komplett vom Fugenmörtel befreit sind. Wenn das geschafft ist, sollten Sie Ihre Fliesenfugen einen Tag richtig trocknen lassen und dann können Sie das Projekt "Erneuern der Fliesenfugen" abschließen.

Die passende Farbe können Sie beim Anrühren des Fugenmörtels selbst zusammenstellen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Fugenkratzer für Fliesen – so benutzen Sie ihn
Antje Müller
Heimwerken

Fugenkratzer für Fliesen – so benutzen Sie ihn

Möchten Sie beschädigte Fliesen oder rissige Fugen erneuern? Der Fugenkratzer hilft Ihnen bei der richtigen Vorbereitung. Mit ihm entfernen Sie gründlich alten Fugenzement und Fliesenkleber.

Silikon lösen - so geht's ohne Rückstände
Jürgen Hemminger
Heimwerken

Silikon lösen - so geht's ohne Rückstände

Nicht nur wenn eine Badsanierung durchgeführt werden soll, müssen Sie das alte Silikon lösen. Im Laufe der Zeit wird Silikon unansehnlich oder brüchig. Dann muss eine neue …

Silikonfugen ausbessern - Anleitung
Günther Burbach
Heimwerken

Silikonfugen ausbessern - Anleitung

In vielen Badezimmern und Nasszellen finden wir Silikonfugen. Je nachdem wie alt diese Fugen schon sind, kann es passieren, dass diese sehr unansehnlich werden und dass der …

Ähnliche Artikel

Nur perfekte Fugen schützen die Wand.
Roswitha Gladel
Heimwerken

Fliesenfugen erneuern - eine Anleitung für Heimwerker

Oft sind die Kacheln noch schön, aber die Fliesenfugen sehen hässlich aus. Manchmal lösen sich ganze Teile der Fliesenfugen. Diese sollten schnell verschlossen werden, denn so …

Ändern Sie die Farbe der Fugen.
Silvia Jöst
Haushalt

Fugenfarbe ändern - so gehen Sie vor

Über die Jahre ist es möglich, dass die Fugen an den Fliesen ihre Farbe verändern. Teilweise verblassen die Farben durch Reinigungsmittel und manchmal werden die Fugen von …

Fliesenfugen richtig schneiden.
Jürgen Hemminger
Heimwerken

Fliesenfugen schneiden - so wird's richtig gemacht

Jeder hat es bestimmt schon einmal erlebt. Die Fliesenfugen sind unansehnlich oder gar bereits beschädigt. Jetzt wird natürlich überlegt, wie dieses Problem schnell behoben …

Im Badezimmer Fliesen überkleben.
Jürgen Hemminger
Heimwerken

Im Badezimmer Fliesen überkleben - so geht's

Wenn Renovierungsarbeiten anstehen, ist zumeist auch das Badezimmer davon betroffen. In den meisten Fällen sind hier die Fliesen schon sehr alt, oder sie sind einfach vom …

Dichten Sie Fugen im Bad ab.
Liane Spindler
Heimwerken

Fugen abdichten im Bad - so gelingt's

Möchten Sie ein schönes Badezimmer haben? Dann sollten Sie auch auf die Fugen achten. Diese können Sie schnell und einfach mit Silikon abdichten.

Tuben-Silikon wird für Badfugen verwendet.
Christine Spranger
Heimwerken

Silikon aus der Tube richtig anwenden - so geht's

Silikon in der Tube ist ein phantastischer Stoff, der sehr elegant unschöne Spalten und Fugen verschwinden lässt. Auch Sie können diesen Werkstoff selber benutzen und so aktiv …

Das Entfernen alter Fugen ist schwierig.
Ruth Heiden
Heimwerken

Fugen erneuern in der Dusche - Anleitung

Von Zeit zu Zeit kommt es vor, dass eine Wohnung samt Bad und Küche eine Renovierung benötigt. Ob es nun daran liegt, dass Sie einfach eine Veränderung benötigen oder daran, …

Schon gesehen?

Kunststoff lackieren - das sollten Sie beachten
Stefanie Korte
Heimwerken

Kunststoff lackieren - das sollten Sie beachten

Wollen Sie Kunststoff lackieren, wie zum Beispiel Gartenstühle oder Kindermöbel, so sollten Sie dabei ein paar Aspekte berücksichtigen, sodass das Ergebnis nach der Neufärbung …

Silikonfugen erneuern - so wird vorgegangen
Gastautor
Heimwerken

Silikonfugen erneuern - so wird vorgegangen

Silikonfugen werden auch bei guter Pflege nach einigen Jahren unansehnlich und verlieren ihre typischen Eigenschaften. Damit sie optisch ansprechend und funktional sein können, …

Fliesen verfugen - Anleitung
Günther Burbach
Heimwerken

Fliesen verfugen - Anleitung

Einer der wichtigsten Schritte beim Fliesenverlegen ist das Verfugen der Fliesen. Wenn Sie vorhaben Ihre Fliesen selber zu verfugen, sollten Sie sich eine Anleitung zur Hand nehmen.

Das könnte sie auch interessieren

Den Kühlschrank können Sie selbst reparieren.
Roswitha Gladel
Heimwerken

Kühlschrank reparieren - so geht's

Wenn der Kühlschrank "spinnt", können Laien diesen meistens nicht reparieren, dabei gibt es viele Defekte, die mit wenigen Handgriffen beim Kühlschrank zu reparieren gehen.

So setzen Sie Randsteine fachgerecht.
Sascha Pöschl
Heimwerken

Randsteine setzen - eine Anleitung

Randsteine dienen als standfeste Einfassung und Abgrenzung von Pflasterflächen aller Art. Wenn Sie auf Ihrem Grundstück auch Randsteine verlegen wollen, so müssen Sie nicht …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Mit etwas Geschick ist schnell eine Hundehütte gebaut.
Christine Weisbach
Freizeit

Hundehütte - Bauanleitung

Nicht alle Hunde leben ständig im Haus oder der Wohnung. Zum Schutz vor Regen und Schnee, Kälte und Hitze ist dann aber eine passende Behausung, eine Hundehütte, notwendig. …

Regentonnen sollten vor Frost geschützt werden.
Sarah Müller
Heimwerken

Regentonne frostsicher machen - so geht's

Sie möchten Ihre Regentonne vor dem Winter rechtzeitig frostsicher machen? Dann lesen Sie hier, wie das geht und worauf Sie achten sollten.

Bremsbelag beim Fahrrad wechseln - so geht's
Lilo Schmidt
Freizeit

Bremsbelag beim Fahrrad wechseln - so geht's

Wer viel Fahrrad fährt, vor allem auch in der Stadt, wo man viel zum Bremsen gezwungen wird, der kennt das Problem mit dem abgenutzten Bremsbelag. Es ist nicht immer nötig den …