Alle Kategorien
Suche

Filzpantoffeln stricken - so geht's

Filzpantoffeln sehen nicht nur hübsch aus, sie wärmen auch Ihre Füße. Inzwischen kann man Filzpantoffeln an jeder Ecke kaufen. Doch wer einen ganz besonderen Geschmack hat oder etwas Geld sparen möchte, strickt seine Fußwärmer am besten selbst.

Als Geschenk für kalte Winter!
Als Geschenk für kalte Winter!

Was Sie benötigen:

  • 200 g Wolle
  • Nadel Nr. 8
  • Schere
  • Feinwaschmittel
  • Nadel und Faden

So stricken Sie hübsche Filzpantoffeln

Selbst gestrickte Filzpantoffeln schmücken nicht nur die eigenen Füße, sondern können auch ein tolles Geschenk für Freundinnen sein. Auch Anfängern kann das Stricken von Filzpantoffeln gut gelingen. Denn die Fußwärmer können Sie recht grob stricken und durch das Filzen werden kleine Fehler verziehen.

  1. Zunächst suchen Sie sich Wolle in ihrer Lieblingsfarbe aus. Sie brauchen etwa 200 Gramm. Dann kann es schon losgehen.
  2. Stricken Sie 113 Maschen und 22 Reihen. 
  3. Suchen Sie dann in jeder Reihe die 57. Masche. Jetzt müssen Sie jeweils die 55., 56., 57., 58., und 59. Masche zusammenstricken. Machen Sie das mit diesen Maschen aus allen 22 Reihen. Es sollten zum Schluss noch 55 Maschen übrig sein.
  4. Dann stricken Sie noch weitere 10 Reihen und ketten diese locker ab.
  5. Nie mehr kalte Füße mit gefilzten Pantoffeln! Die folgende Anleitung führt Sie Schritt …

  6. Zum Schluss muss Sie Ihre Filzpantoffeln vernähen. Achten Sie darauf, dass Sie die Nähte ganz sorgfältig machen. Sonst kratzt es später beim Laufen oder der Pantoffel löst sich sogar.
  7. Wer seinen Filzpantoffeln noch einen besonderen Look geben möchte, der kann sie auch noch besticken. Nehmen Sie dazu einfach eine passende Farbe Wolle. Ob Sie ihren Filzpantoffel nun mit einem kleinen Stern auf dem Spann Verziehren oder den Schuh mit den Initialen seines Besitzers besticken möchten: Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
  8. Als Letztes müssen Sie aus der Wolle Filz herstellen. Das funktioniert am einfachsten in der Waschmaschine. Wählen Sie ein normales Waschprogramm bei 40 Grad mit Schleudergang. Geben sie etwas Feinwaschmittel dazu. Die Wollschuhe werden in der Waschmaschine um ca. 30 % schrumpfen.
  9. Falls die Schuhe nach dem Waschgang noch etwas zu groß sind, geben Sie sie einfach für einen weiteren Waschgang in die Maschine.
  10. Damit Ihre Filzpantoffeln in die richtige Form kommen, stopfen sie sie nach dem Waschgang mit Zeitungen aus.
  11. Wenn die Hausschuhe trocken sind, können Detailverliebte kleine Schleifchen und Co. annähen.
Teilen: