Alle Kategorien
Suche

Fernsehanschluss verlegen - so geht's

Um in einem Raum fernsehen zu können, müssen Sie einen Fernsehanschluss dorthin verlegen. Dabei ist es egal, ob es sich über Fernsehempfang über Satellit, Kabel oder Antenne handelt.

Fernsehanschlüsse sind schnell verlegt.
Fernsehanschlüsse sind schnell verlegt. © Claudia Hautumm / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Antennenkabel in der benötigten Länge
  • Passende Steckverbindungen
  • Stromanschluss
  • Werkzeugkiste
  • Abisolierzange oder Messer

Leitungen zum Fernsehen verlegen

  • Egal, ob es sich bei dem Fernsehempfang um die Empfangsmöglichkeiten Antenne, Kabel oder Satellit handelt, Leitungen müssen in den meisten Fällen verlegt werden.
  • Als passendes Kabel können Sie ein gewöhnliches, im Handel erhältliches Antennenkabel verwenden, welches Sie in den entsprechenden Raum oder an die entsprechende Stelle zum Fernsehanschluss verlegen müssen.
  • Dieses Antennenkabel bekommen Sie als Meterware. Besorgen Sie sich also die benötigte Menge im Fachhandel zusammen mit den benötigten Steckern. Dies ist abhängig davon, ob Sie Fernsehen über Satellit, Kabel oder Antenne empfangen wollen.
  • Weiterhin muss natürlich für den Fernsehanschluss eine Steckdose in den entsprechenden Raum vorhanden sein.

So verlegen Sie einen Fernsehanschluss

  1. Als Erstes müssen Sie natürlich das Antennenkabel von der Antenne, der Satellitenschüssel oder dem Kabelanschluss zum gewünschten Raum verlegen. Achten Sie beim Verlegen des Antennenkabels darauf, dass dieses nicht beschädigt oder allzu großer Hitze ausgesetzt wird. Schließen Sie das Antennenkabel auch erst nach dem Verlegen an die entsprechenden Geräte an, um Beschädigungen durch Kurzschlüsse zu vermeiden.
  2. Nach dem Verlegen des Kabels für den Fernsehanschluss sollten Sie vor dem Anschließen an die Antenne oder den Fernseher bzw. Receiver immer erst die Stecker auf beiden Seiten am Kabel anbringen, bevor Sie auf einer Seite den Stecker mit dem Gerät verbinden.
  3. Haben Sie beide Stecker am Antennenkabel montiert, schließen Sie zuerst die Seite an der Antenne bzw. an der Satellitenschüssel oder am Kabelanschluss an.
  4. Erst dann schließen Sie den anderen Stecker am Fernsehgerät oder am Receiver an.
Teilen: