Alle Kategorien
Suche

ESTA-Antrag ändern - so geht's

Die USA hat für Reisende in die USA das elektronische Reisegenehmigungssystem ESTA eingeführt. In diesem System können Reisende ihren Antrag auf Einreise stellen und gegebenenfalls ändern.

Die USA mit Reisegenehmigung bereisen
Die USA mit Reisegenehmigung bereisen

Wann man den Antrag ändern muss

  • Mit der Verordnung von 2008 können Reisende in die USA ihren Antrag auf Einreise in die Vereinigten Staaten über das elektronische Reisegenehmigungssystem ESTA stellen. Wenn sich Adresse oder andere Daten ändern, müssen Antragsteller ihren Antrag aktualisieren.
  • Diese Änderungen werden notwendig, wenn Sie heiraten, Ihren Namen aus anderen Gründen verändern, sich die Reisedaten oder die Zahl der Reisenden verändert.
  • Sollten Sie einen neuen Pass oder ein neues Ausstellungsdatum erhalten haben oder es haben sich Ihre biometrischen Daten verändert, müssen Sie eine neue Reisegenehmigung beantragen.
  • Diese Aktualisierung können Sie jederzeit auf dem Formular selbst vornehmen. Dazu benötigen Sie Ihre Auftragsnummer.

Änderung auf dem ESTA-Formular vornehmen

Sollten sich bei Ihrem ESTA-Antrag nur die Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Abflugort, Transportgesellschaft oder andere persönliche Daten geändert haben, können Sie diese Änderungen auf Ihrem Formular vornehmen.

  1. Dazu gehen Sie auf die Homepage für Reisegenehmigungen.
  2. Wählen Sie Ihre Sprache aus. Auf derselben Seite finden Sie die Option "Einen Antrag aufrufen".
  3. Es öffnet sich ein neues Fenstern, in dem Sie entweder die Option wählen, einen Antrag oder die Anträge einer Gruppe zu ändern.
  4. Geben Sie Ihr Geburtsdatum, Ihre Antragsnummer und Ihre Reisepassnummer ein.
  5. Sollten Sie Ihre Antragsnummer nicht kennen bzw. diese nicht zur Hand haben, geben Sie das Ausstellungsland Ihres Reisepasses und Ihren vollständigen Namen ein.
  6. Mit dem Button "Weiter" gelangen Sie zu Ihrem Formular, in dem Sie die Änderungen nun vornehmen und speichern können.
Teilen: