Alle Kategorien
Suche

Emailschaden in der Badewanne reparieren

Da fällt etwas in die Badewanne und schon ist es passiert – die Badewanne hat einen Emailschaden. Wenn auch Ihnen so etwas einmal passiert, brauchen Sie sich aber keine grauen Haare wachsen zu lassen, denn es gibt für solche Fälle eine schnelle Abhilfe.

Emailschaden in der Badewanne beseitigen.
Emailschaden in der Badewanne beseitigen.

Was Sie benötigen:

  • Email-Reparatur-Set

Es gibt heute immer noch sehr viele Badewannen, die eine Emailbeschichtung aufweisen. Da diese eben etwas anfällig für  einen Emailschaden ist, kommt es öfters zu solchen Abplatzungen, die dann schnellstens repariert werden sollten. Mit den im Handel erhältlichen Email-Reparatur-Sets ist dies problemlos möglich.

Einen Emailschaden in der Badewanne reparieren geht problemlos

Die vorher genannten Email-Reparatur-Sets gibt es in den unterschiedlichsten Farben, deshalb werden auch Sie die für Sie richtige Farbe leicht finden. Die Anwendung ist leicht, wenn Sie sich genau an die Arbeitsschritte halten. Schon nach kürzester Zeit ist die Beschädigung dann wieder behoben.

  1. Die Stelle in der Badewanne, die den Emailschaden aufweist, muss vor Beginn der Behandlung absolut staub- und fettfrei sein.
  2. Die in diesem Set vorhandene Spachtelmasse müssen Sie nun mit dem ebenfalls enthaltenen Härter mithilfe einer Spachtel sehr gut miteinander mischen. Danach tragen Sie diese auf die betroffene Stelle auf und verteilen diese, bis die Beschädigung geschlossen ist.
  3. Wenn die Masse angehärtet ist, müssen Sie die Stelle mit einem Schleifpapier sehr gut abschleifen, bis alles wieder absolut glatt ist.
  4. Danach müssen Sie diese Stelle nochmals gründlich reinigen und von Staub befreien.
  5. Mit dem mitgelieferten Farbspray sprühen Sie nun die Stelle fein aus. Dies sollten Sie in mehreren Schichten tun, damit das Ergebnis danach so aussieht, dass die betroffene Stelle so gut wie nicht mehr sichtbar ist. Auch die Trockenzeit wird durch diese Vorgehensweise sehr verkürzt.

Wenn die Farbe ausgehärtet ist, ist der Emailschaden behoben und Ihre Badewanne kann wieder wie vorher genutzt werden.

Teilen: