Alle Kategorien
Suche

Einladungskarten für "Hölzerne Hochzeit" basteln - kreative Ideen

Eine kleine Feier zu Ehren der hölzernen Hochzeit soll die Verbundenheit der Eheleute zeigen. Laden Sie Ihre Familie und Freunde zu dieser Angelegenheit ein. Lesen Sie hier nach, wie Sie schöne Einladungskarten zur hölzernen Hochzeit einfach und effektiv gestalten können.

Basteln Sie schöne Einladungskarten.
Basteln Sie schöne Einladungskarten.

Was Sie benötigen:

  • Tonpapier in der Farbe Ihrer Wahl
  • Foto von Ihnen und Ihrem Partner
  • Strasssteine
  • Goldstift
  • Klebestift

Die hölzerne Hochzeit findet in der Regel nach 5 Ehejahren statt. In Norddeutschland allerdings erst nach 10 Jahren. Der Brauch stammt daher, dass nach diesen Ehejahren das Paar, ähnlich wie ein Baum, zusammengewachsen ist und Bestand erweist. Eine schöne Gelegenheit, um Freunde, Bekannte und Verwandte zu Ihrem Fest einzuladen. Karten dazu lassen sich ganz einfach selbst gestalten.

So gestalten Sie Einladungskarten zur hölzernen Hochzeit

  1. Nehmen Sie ein Stück von dem Tonpapier und schneiden es in der passenden Größe zu. Als besonders beliebt hat sich hierbei das Kartenformat Din A5 erwiesen.
  2. Das ausgeschnittene Format knicken Sie nun mittig zu einer Karte. Genau diesen Vorgang wiederholen Sie mit allen ausgeschnittenen Tonpapierstücken.
  3. Eine besonders witzige Idee ist es, wenn Sie sich als Paar um einen alten Baum herum fotografieren lassen. Der Baum sollte hierbei mittig im Bild sein. Sie, als Paar, greifen um diesen Baum herum. Diese Idee zur hölzernen Hochzeit wird bestimmt auch Ihren Gästen besonders gut gefallen. Das aufgenommene Foto können Sie entweder selbst am heimischen Drucker ausdrucken, oder einfach in einen Fotoshop zum Entwickeln geben. Dieser Vorgang kann allerdings einige Tage in Anspruch nehmen.
  4. Haben Sie nun alle Fotos in der Hand, so nehmen Sie eines davon und kleben es mit einem Klebestift auf die vorderste Seite der ausgeschnittenen Karte. Diesen Vorgang wiederholen Sie nun mit allen Fotos und Karten.
  5. Nun sind alle Karten mit den Fotos von Ihnen beklebt. Im nächsten Schritt geht es an die Feinarbeit. Besonders schön sehen hier Strasssteine, die das Foto umranden, aus. Dazu nehmen Sie die einzelnen Steinchen und kleben diese mit einem Klebestift um das Foto herum. Sie werden sehen, wie effektiv und schön die Strasssteine auf Ihren Einladungskarten nun aussehen.
  6. Haben Sie nun alle Einladungskarten mit den kleinen Steinchen umrandet, geht es an die schriftliche Feinarbeit. Schreiben Sie  in einem Bogen über das Foto "Einladung". Unter das Bild können Sie nun "zur hölzernen Hochzeit" schreiben.
  7. Im letzten Schritt geht es nun um den eigentlichen Text der Einladungskarte zur hölzernen Hochzeit. Schreiben Sie nun auf die Innenseite Ihren Einladungstext. Schön sieht auch noch ein individueller Spruch aus, der die Zusammengehörigkeit, sowie die Thematik der Feier demonstriert. Ein Beispiel dafür wäre "Verbunden und gewachsen wie ein Baum".

Sie sehen: Einladungskarten lassen sich auch sehr schön mit einfachen Dingen gestalten. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und freuen Sie sich auf Ihre Feier.

Teilen: