Alle ThemenSuche
powered by

Einjährige Ausbildungsberufe - Wissenswertes über diese Berufe

Nicht immer muss eine dreijährige Ausbildung absolviert werden, um einen anerkannten Beruf zu bekommen. Auch Ausbildungsberufe, die nur ein Jahr dauern, werden als vollwertiger Beruf anerkannt.

Weiterlesen

Sich liebevoll um Bedürftige kümmern
Sich liebevoll um Bedürftige kümmern

Einjährige Ausbildung im Kosmetikbereich

  • Inzwischen sind einjährige Ausbildungsberufe als vollwertige Berufe anerkannt. Gerade im Bereich der Schönheitspflege und der Altenpflege sind diese weit verbreitet.
  • In der Regel beträgt die Dauer einer Ausbildung allerdings mindestens zwei Jahre. Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Ausbildungszeit um ein Jahr verkürzt werden, wenn beispielsweise der Ausbildungsstand schon weiter vorangeschritten ist oder eine höhere Zugangsvoraussetzung vorhanden ist. Dazu muss bei der IHK und beim Betrieb ein Antrag gestellt werden.
  • In der Schönheitspflege sind einjährige Ausbildungen eher die Norm. So ist die Ausbildung zur Kosmetikerin eine staatlich anerkannte Ausbildung. In dieser Ausbildung lernen die Auszubildenden alles über die Gesichtspflege, Augenbrauen zupfen, färben und die allgemeine Körperpflege.
  • Auch die Visagistin benötigt nur ein Jahr für ihre Ausbildung. Dabei handelt es sich meist um Ausbildungen an privaten Institutionen, die selbst finanziert werden müssen.

Ausbildungsberufe in der Alten- und Krankenpflegehilfe

  • Anders sieht es hingegen in der Altenpflege und der Krankenpflege aus. Hier handelt es sich um Ausbildungen, die an normalen Berufsfachschulen angeboten werden.
  • Im Unterschied zu den vollwertigen Ausbildungen, die drei Jahre dauern, ist der Tätigkeits- und Verantwortungsbereich allerdings eingeschränkt.
  • So dürfen Krankenpflegehelfer keine Spritzen geben oder medizinische Geräte bedienen. Lediglich die Pflege des Kranken bzw. der Senioren und die Hilfe im Haushalt sind Teil des Aufgabenbereichs.
  • Einjährige Ausbildungsberufe sind zwar anerkannte Ausbildungen. Allerdings sind hier auch der Verdienst und die Verantwortung nicht sehr hoch.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Lokale Änderungsrate berechnen - so funktioniert's
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Lokale Änderungsrate berechnen - so funktioniert's

Die lokale Änderungsrate einer Größe gibt an, wie diese Größe sich verändert, ob sie beispielsweise ansteigt oder abfällt und wie stark dies geschieht. Mit etwas Mathematik …

Wie schreibt man ein Protokoll?
Anne Leibl
Weiterbildung

Wie schreibt man ein Protokoll?

Wie man ein Protokoll schreibt, ist theoretisch ganz einfach. Man hält die Dinge, die während einer Besprechung behandelt wurden, schriftlich fest. Doch ganz so einfach ist es …

Ähnliche Artikel

Sie möchten Altenpflegehelferin werden? So klappt es mit der Umschulung.
Annemarie Kremser
Beruf

Umschulung zur Altenpflegehelferin - so schaffen Sie es

Sie möchten eine Umschulung zu Altenpflegehelferin machen und wissen nicht wie das geht? wenn Sie sich an einige Hinweise halten, werden Sie schon bald in Ihrem neuen Beruf aufgehen können.

Postboten sind viel unterwegs.
Ursula Vöcking
Beruf

Wie wird man Postbote? - So gelingt die Ausbildung

Postbote wird man, indem man eine Ausbildung bei der Deutschen Post oder bei einem der vielen Paket- oder Briefdienste macht. Nach bestandener Prüfung heißt man dann offiziell …

In der Pflege von Senioren gibt es ein umfassendes Qualitätsmanagement.
Caroline Schröder
Gesundheit

PDCA-Zyklus in der Pflege

In der Pflege gibt es den so genannten PDCA-Zyklus. Dabei handelt es sich um die Plan-Do-Check-Act Methode. Sie dient der Qualitätssicherung in den Pflegeberufen. Das …

Autolackierer müssen ihre Gesundheit schützen.
Ursula Vöcking
Beruf

Autolackierer - Ausbildung erfolgreich meistern

Wenn Sie gern als Autolackierer arbeiten würden, sollten Sie eine Ausbildung zum Fahrzeuglackierer machen. Dies ist möglich in Lackierwerkstätten, in der Automobilindustrie oder an Schulen.

Schon gesehen?

Zahlenreihen fortsetzen - so finden Sie die Lösungen
Sarina Scholl
Freizeit

Zahlenreihen fortsetzen - so finden Sie die Lösungen

Wer kennt sie nicht? Die Zahlenreihen sind wohl Bestandteil eines jeden IQ-Tests. Dabei stellt sich oft das Problem, wie Sie diese Zahlenreihen sinnvoll fortsetzen können. Hier …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian
Freizeit

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Das könnte sie auch interessieren

Bakterien haben keinen Zellkern, sind also Protocyten
Claudia Thur
Weiterbildung

Eucyte und Protocyte - eine Erklärung

Eucyten und Protocyten sind bestimmte Formen von Zellen. In der Mikrobiologie ist es wichtig, die Unterschiede zwischen beiden zu kennen.

Die deutsche Sprache - facettenreich und nicht wirklich einfach
Sandra Katemann
Weiterbildung

Aufjedenfall zusammen oder getrennt?

Eine beliebte Floskel, wenn im deutschen Sprachgebrauch ein bestimmter Umstand bekräftigt bzw. verbal untermauert werden soll, ist die Begrifflichkeit "aufjedenfall". Mit Blick …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Zwischen Vokabeln und Grammatik: So verbessern Sie Ihre englische Aussprache.
Alexandra Riebow
Weiterbildung

In Englisch die Aussprache trainieren - so geht's

Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprach der Welt. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Land zurechtfinden und interessante Gespräche mit Menschen aus anderen …