Alle Kategorien
Suche

Einen Drucker an ein iPad anschließen? - Hinweise

Das iPad ist ein moderner und optisch ansprechender Tablet-PC vom Hersteller Apple. Neben seiner nützlichen Funktionen weißt das Gerät aber auch einige Besonderheiten vor. So können Sie zum Beispiel nicht direkt per USB-Kabel einen Drucker anschließen und sind auf eine spezielle Vorgehensweise angewiesen.

Kabelloses Drucken ist durchaus möglich.
Kabelloses Drucken ist durchaus möglich.

Details zum Apple iPad

Der optisch ansprechende Tablet-PC stammt vom Hersteller Apple und ist in verschiedenen Modellausführungen erhältlich. Sie können mit diesem Gerät per WLAN (optional auch per 3G) im Internet surfen, Bilder und Videos aufnehmen und Spiele spielen. Über den Apple App-Store erhalten Sie zahlreiche Anwendungen und Spiele und können den Tablet-PC noch vielseitiger verwenden. Möchten Sie das iPad an Ihren PC anschließen, so können Sie für diesen Zweck das beiliegende Kabel verwenden. Zum Übertragen von Bildern oder anderen Daten benötigen Sie aber zusätzlich noch die kostenlose Software iTunes. Direkt erkannt wird der Speicherinhalt des Tablet-PCs leider nicht und auch so weißt das Gerät einige Besonderheiten auf.

Anschließen eines Druckers

  • Normale Drucker, die nur mit einem USB-Anschluss ausgestattet sind, können Sie leider nicht an das Apple iPad anschließen, da der Tablet-PC keinen norrmalen USB-Anschluss besitzt. Möchten Sie dennoch direkt drucken und nicht erst Ihre Bilder auf Ihren Computer kopieren, so können Sie kabellos über die AirPrint-Schnittstelle drucken.
  • Dazu benötigen Sie aber auf jeden Fall einen Drucker, der ebenfalls diese Schnittstelle besitzt. Passende Modelle finden Sie beim Hersteller Epson oder auch in der e-All-in-One Serie von Hewlett Packard. AirPrint funktioniert aber erst ab der iOS-Version 4.3 und so sollten Sie auch noch den Tablet-PC auf den neuesten Stand bringen.
  • Haben Sie ein passendes Druckermodell gefunden und Ihr Apple iPad aktualisiert, so können Sie die Verbindung vornehmen. Dazu müssen Sie einfach bei beiden Geräten AirPrint aktivieren und sie miteinander verbinden. Beide Geräte befinden sich nun in Ihrem drahtlosen Netzwerk und können miteinander kommunizieren. Ihre Bilder lassen sich nun ganz einfach zum Drucken auswählen und auf Papier bringen. In Zukunft müssen Sie kein erneutes Anschließen durchführen, denn beide Geräte sind miteinander gekoppelt und können nun direkt verwendet werden.
Teilen: