Alle Kategorien
Suche

Eine Siebdruckplatte lackieren - so hält die Farbe richtig

Siebdruckplatten sind eine Sonderform von Multiplex-Platten und zeichnen sich durch Ihre hohe Robustheit und Formbeständigkeit aus. Sie besitzen auf beiden Seiten eine Phenolharzbeschichtung und sind mit einem eingeprägtem Siebmuster versehen. Wie Sie Siebdruckplatten richtig lackieren, lesen Sie in dieser Anleitung.

Das Lackieren von Siebdruckplatten ist nicht ganz einfach.
Das Lackieren von Siebdruckplatten ist nicht ganz einfach.

Die Einsatzmöglichkeiten für Siebdruckplatten sind vielfältig, allerdings sind die Platten im Handeln nur in brauner Färbung erhältlich. Wenn Sie die Siebdruckplatten lackieren wollen, müssen Sie die Oberfläche so vorbereiten, dass die Farbe dauerhaft hält.

So lackieren Sie Siebdruckplatten richtig

  1. Reinigen Sie zu Beginn die Siebdruckplatte gründlich, da noch produktionsbedingte Trennmittel und andere Schmutzstoffe an der Oberfläche haften. Verwenden Sie zur Reinigung beispielsweise Aceton oder Verdünnung.
  2. Tragen Sie anschließend eine geeignete Grundierung mit der Farbrolle auf. Dafür kommt beispielsweise das Produkt Allgrund (Hersteller Südwest) infrage.
  3. Nachdem die Grundierung getrocknet ist, streichen Sie die gewünschte Farbe auf. Achten Sie darauf, dass die Farbe mit der Grundierung verträglich ist und auch für den Anwendungsfall (beispielsweise Innen- oder Außenbereich) geeignet ist. 
  4. Schleifen Sie die Oberfläche mit einem feinen Schleifpapier nochmals an und tragen Sie eine zweite Farbschicht auf. 
  5. Beachten Sie grundsätzlich die Gebrauchsanweisungen der verwendeten Grundierungen und Lacke. Es kann in manchen Fällen trotz sorgfältiger Anwendung vorkommen, dass der aufgetragene Lack nicht wie gewünscht hält, da die Oberfläche von Siebdruckplatten nicht unbedingt für das Lackieren geeignet ist. 

Gestalten Sie Siebdruckplatten nach Ihren Vorstellungen, indem Sie Ihre Wunschfarbe aufstreichen. Damit diese auch möglichst dauerhaft hält, müssen Sie die Oberfläche entsprechend vorbereiten.

Teilen: