Alle Kategorien
Suche

Eine Richtkrone binden - so geht's

Eine Richtkrone können Sie ohne Probleme selber binden, das notwendige Material bekommen Sie im Baumarkt, in Gärtnereien und im Bastelbedarf. Auch ein ungeübter Bastler hat die Richtkrone in wenigen Stunden fertig.

Aufbau der Richtkrone
Aufbau der Richtkrone

Was Sie benötigen:

  • 2 Hula-Hoop-Reifen
  • Draht
  • Bindedraht
  • Stroh
  • Tannengrün oder Zweige der Saisson
  • Krepppapier

Grundgestell der Richtkrone

  1. Moderne Hula-Hoop-Reifen bestehen aus 8 Segmenten. Das ist sehr praktisch, wenn Sie eine Richtkrone binden wollen. Das Grundgestell können Sie so herstellen.
  2. Setzen Sie einen Reifen so zusammen, wie es vorgesehen ist, also aus den 8 Segmenten zu einem Vollkreis. Setzen Sie vom zweiten Reifen jeweils 2 Segmente zu einem 1/4-Kreis zusammen.
  3. Prüfen Sie, ob die Verbindungen fest sind, wenn nicht bohren Sie neben die Verbindungsstellen Löcher und sichern diese mit Draht.
  4. Bohren Sie gleichmäßig verteilt 4 Löcher in den Vollreifen und jeweils ein Loch am Anfang und am Ende von jedem 1/4-Kreis.
  5. Verbinden Sie mit Draht je ein Kreissegment mit einem der Löcher im Reifen. Fassen Sie die 4 Bögen in der Mitte mit Draht zusammen.
  6. Für Häuslebauer ist das Richtfest ein lang ersehnter Meilenstein während der Bauphase. …

Jetzt haben Sie das Grundgerüst der Richtkrone.

Deko an die Krone binden

  1. Beginnen Sie nun an einer Stelle des Vollreifens. Legen Sie ein dünnes Bündel Stroh um diese Stelle und binden es mit Bindedraht fest. Legen Sie das zweite Bündel ein paar Zentimeter neben dem Ersten an und binden dieses ebenfalls fest. Fahren Sie auf diese Art fort, bis der ganze Reifen bedeckt ist.
  2. Legen Sie nun die Bündel an den Bögen an. Beginnen Sie oben und legen ein Bündel nach dem anderen an und binden es fest, bis Sie am Reifen angelangt sind.
  3. Wieder holen Sie das Ganze mit Tannengrün oder anderen grünen Zweigen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Es ist nicht schlimm, wenn das Stroh noch ein wenig hervorschaut, nur von dem Reifen sollte man nichts mehr sehen.
  4. Schneiden Sie aus Krepppapier lange Bänder von ungefähr 5 cm Breite. In manchen Bastelgeschäften gibt es solche Streifen auch fertig zugeschnitten in Rollen zu kaufen, das spart Ihnen natürlich etwas Arbeit.
  5. Wickeln Sie jedes Band zweimal um den Kranz. Der Anfang und das Ende von dem Band sollen etwa 60 bis 70 cm herabhängen. Binden Sie Anfang und Ende mit einem Knoten zusammen, damit das Band nicht abrutschen kann.

So einfach können Sie eine schöne Richtkrone selber binden.

Teilen: