Alle ThemenSuche
powered by

Eine Kurzgeschichte analysieren - das sollten Sie dabei beachten

Sie wollen eine Kurzgeschichte analysieren? Das ist gar nicht so schwer! Wichtig ist es, dass Sie den Text, mit dem Sie arbeiten, auch richtig verstehen - denn Kurzgeschichten wollen ihren Lesern meist etwas vermitteln.

Weiterlesen

Schreiben Sie eine Analyse.
Schreiben Sie eine Analyse.

Was Sie benötigen:

  • eine Kurzgeschichte
  • ein paar Seiten Papier
  • einen Stift

Kurzgeschichten haben einen "tieferen Sinn". Es ist also besonders wichtig, dass Sie den Text verstehen und Ihnen klar wird, welche Botschaft der Autor mit seiner Geschichte vermitteln will. Lesen Sie sich den Text, den Sie analysieren wollen (oder müssen), also ruhig mehrmals durch. Manchmal kann "lautes Lesen" zu einem besseren Textverständnis beitragen. Eine weitere Möglichkeit - auf die Sie vor allem bei schwer verständlichen Kurzgeschichten zurückgreifen sollten - ist das Aufschreiben der Geschichte mit Ihren eigenen Worten.

Strukturieren Sie die Kurzgeschichte

Sie haben die Geschichte gelesen und wissen nun genau, worum es geht? Dann befolgen Sie ein paar einfache Tipps, die Ihnen das anschließende Analysieren der Kurzgeschichte erleichtern werden:

  1. Besorgen Sie sich eine kurze Biografie des Autors. Sie müssen zum einen in der Einleitung Ihrer Analyse Angaben zum Autor machen. Zum anderen können Sie aus der Lebensgeschichte des Autors - und aus dessen Herkunft - eventuelle Rückschlüsse auf den von Ihnen zu bearbeitenden Text ziehen.
  2. Haben Sie noch weitere Kurgeschichten des Autors? Dann vergleichen Sie diese mit der Geschichte, die Sie analysieren wollen.
  3. Nun zum Text: Strukturieren Sie die Kurzgeschichte - teilen Sie sich den Text ein. Sind bereits verschiedene Textabschnitte vorhanden, dann analysieren Sie diese erst einmal einzeln. Sind keine Textabschnitte vorhanden? Macht nichts, Sie können den Text auch allein in verschiedene Abschnitte aufteilen, um diese dann getrennt voneinander zu bearbeiten.
  4. Machen Sie sich Notizen oder markieren Sie einzelnen Textstellen - später wird aus Ihren Betrachtungen der einzelnen Abschnitte dann die Gesamtanalyse werden.
  5. Achten Sie auf Überschrift, Thema und Inhalt. Analysieren Sie Struktur, Satzbau und Rhetorik.

Analysieren Sie Struktur und Inhalt

Beachten Sie die folgenden Punkte, sie werden Ihnen sicher dabei helfen, Ihre Kurzgeschichte erfolgreich zu analysieren:

  1. Beginnen Sie Ihre Analyse mit der Einleitung. In die Einleitung gehören Angaben zum Autor, zum Titel der Geschichte und zum Text. Beschreiben Sie kurz das Thema der Kurzgeschichte - halten Sie fest, worum es geht.
  2. Es folgt der Hauptteil Ihrer Analyse, der aus zwei Punkten besteht: Schreiben Sie als Erstes eine kurze inhaltliche Zusammenfassung der Geschichte. Interpretieren Sie nicht - halten Sie sich an die Fakten. Als Zweites folgt nun die Analyse.
  3. Analysieren Sie zunächst die Struktur des Textes. Beschreiben Sie die inhaltliche Gliederung der Geschichte. Werfen Sie einen Blick auf die Höhe- und Wendepunkte der Erzählung und beachten Sie den Spannungsbogen. Nimmt der Autor etwas vorweg oder schreibt er eventuell in Rückblenden?
  4. Aus welcher Perspektive erzählt er seine Kurzgeschichte? Vielleicht schreibt er in der Ich-Form - oder hat er die personale Erzählform gewählt, in der er als neutraler Erzähler fungiert?
  5. Als Nächstes analysieren Sie den Inhalt und betrachten Sie noch einmal die Überschrift: Was könnte sie bedeuten? Beschreiben Sie die Handlung der Geschichte: Was passiert? Wann und wo? Beschreiben Sie das Geschehen.
  6. Schreiben Sie über die Personen, die im Text auftauchen. Wer sind die Hauptfiguren, wer die Nebenfiguren? Charakterisieren Sie die Personen - was tun und sagen sie? Welchen Einfluss haben sie auf den Verlauf der Kurzgeschichte? 
  7. Analysieren Sie nun Wortwahl, Satzbau und Rhetorik. In dieser sprachlichen Analyse, sollten Sie auf Wortarten, Metaphern und Umschreibungen achten. Schreibt der Autor in einfachen Worten oder schreibt er eher kompliziert und schwer verständlich? Betrachten Sie auch die Sätze: Sind sie kurz oder lang? Gibt es Satzarten, die der Autor bevorzugt?
  8. Nun müssen Sie noch einen Blick auf die Rhetorik werfen. Schreibt der Autor "bildhaft"? Können Sie sehen, was sie lesen? Wenn ja, dann beschreiben Sie Ihre Eindrücke. Halten Sie fest, ob der Verfasser der Kurzgeschichte zu Über- oder zu Untertreibungen neigt. Schreibt es anschaulich? Achten Sie auch hier - wie schon bei der sprachlichen Analyse - auf Metaphern.
  9. Sie haben alles analysiert? Was noch fehlt, ist eine genaue Betrachtung der Werte, die der Autor in seiner Erzählung vermittelt hat. Welche Einstellungen und Verhaltensweisen waren Gegenstand der Geschichte? Vielleicht haben Sie dem Text neue Erkenntnisse oder Einsichten entnehmen können. Was, denken Sie, hat der Autor mit dieser Erzählung beabsichtig und für welche Zielgruppe könnte - Ihrer Meinung nach - diese Kurzgeschichte interessant sein?

Fertig - Sie haben es geschafft. Ihre Analyse sollte nun vollendet sein. Wenn Sie wollen, dann können Sie Ihrer Analyse jetzt noch einige persönliche Anmerkungen hinzufügen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt
Sabrina Beek
Weiterbildung

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Tangentengleichung bestimmen - so geht´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Tangentengleichung bestimmen - so geht's

Keine Panik vor Matheaufgaben. Mit einer verständlichen Erklärung und einem guten Beispiel lässt sich die Tangentengleichung an einer Funktion leicht bestimmen.

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Basteln - Schultüten selber machen
Claudia Markwardt
Freizeit

Basteln - Schultüten selber machen

Schultüten für den 1. Schultag selber basteln- das wird eine Überraschung für ihr Kind, denn die Schultüte ist einzigartig.

Ähnliche Artikel

Eine Analyse in Deutsch braucht Zeit.
Liane Spindler
Schule

Deutsch - Analyse gelungen schreiben

Eine gute Analyse im Unterrichtsfach Deutsch braucht mehr als nur korrekte Rechtschreibung und Grammatik. Der Aufbau, Stil und Inhalt müssen ebenfalls stimmen.

In einer Interpretation analysieren Sie Texte.
Linda Erbstößer
Weiterbildung

Aufbau einer Interpretation - so gelingt's

"Bitte interpretieren Sie diesen Text." Oh je, wie geht das nochmal? Sollen Sie in der Schule oder in Ihrer Weiterbildung eine Analyse schreiben? Wenn Sie sich an den …

Erfahren Sie hier, wie Sie die Filmsuche nach Inhalt im Internet vornehmen können.
Viktor Peters
Internet

Filmsuche nach Inhalt - so geht's online

Das Internet eignet sich ideal für das Suchen nach Inhalten. Bequem kann diese Suche z.B. auch von Fimfreudigen-Nutzer genossen werden Hier erfahren Sie, wie Filmsuche nach …

Eine intensive Auseinandersetzung mit dem Text ist bei Sachtextanalysen wichtig.
Janina Pelz
Schule

Sachtextanalyse - die Gliederung gelingt so

Eine Methode, einen Text in seine Einzelteile zu zerlegen, bietet die Sachtextanalyse. Bei der Gliederung dieser Analyse eignet sich die übliche Strukturierung in Einleitung, …

Brechts Keuner-Geschichten  sind sehr unterhaltsam .
Annemarie Kremser
Schule

Kurzgeschichtenanalyse - so gelingt sie Ihnen

Wenn Sie eine Kurzgeschichtenanalyse vorzunehmen haben, sind einige Regeln zu beachten. Es existieren unterschiedlichste Kurzgeschichten, die alle mit einer bestimmten Methode …

In "Mein teures Bein" geht es um einen ehemaligen Soldaten.
Sarah Müller
Kultur

Mein teures Bein - Analyse

Heinrich Böll verfasste einst eine Kurzgeschichte mit dem mysteriösen Titel "Mein teures Bein". In wenigen Zeilen gibt dieser Text die Grauen des Krieges wieder - und die …

Markieren Sie sich Auffälligkeiten.
Daniel Schaffert
Schule

Wie analysiere ich eine Kurzgeschichte - Anregungen

Eine Kurzgeschichte zu analysieren, erfordert ein wenig literarisches Verständnis. Gehen Sie bei Ihrer Analyse gezielt vor, indem Sie sich an den typischen Merkmalen einer …

Textanalysen gehören zum Schulalltag.
Frauke Rüffel
Schule

Textanalyse - das sollten Sie beachten

Aus schulischen, beruflichen oder privaten Gründen lesen wir Sachtexte und müssen uns mit diesen auseinandersetzen. Die schriftliche Erschließung und Untersuchung eines …

Schon gesehen?

Inhalt berechnen - so geht´s für Gefäße
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Inhalt berechnen - so geht's für Gefäße

Den Inhalt oder das Volumen eines Gefäßes berechnen ist leicht - das Gefäß muss nur bestimmte Voraussetzungen von seiner Form her haben. Aber auch alle anderen Fälle lassen …

Das könnte sie auch interessieren

Die meisten Fugen sind für Klavier geschrieben
Sophia Seiffert
Weiterbildung

Fuge - Definition in der Musik

Die Fuge gilt als Königin in der Komposition. Besonders Bach widmete sich ausgiebig dieser Musikform und ist bis heute noch dafür bekannt. Die Definition und den Grundaufbau …

Das Wassermoleküle ist ein bekanntes Dipolmolekül.
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Was ist ein Dipolmolekül?

"Dipolmolekül" ist ein Begriff, der Ihnen in der Chemie begegnen kann. Dabei handelt es sich um Moleküle mit asymmetrischer Ladungsverteilung der Elektronen. Das Wassermolekül …

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Zum Lateinlernen brauchen Sie etwas Fleiß.
Maria Ponkhoff
Weiterbildung

Latein schnell lernen - so klappt's

Latein ist hauptsächlich eine Lernangelegenheit. Mit einer guten Taktik können Sie Grammatik und Vokabeln schnell lernen und in Ihrem Langzeitgedächtnis abspeichern.