Alle ThemenSuche
powered by

Ein fremdes Kind mit in den Urlaub nehmen - so werden Sie Ihrer Verantwortung gerecht

Ein fremdes Kind mit in den Urlaub zu nehmen bedeutet eine große Verantwortung zu übernehmen. Sichern Sie sich in jeder Hinsicht ab und kalkulieren das Risiko.

Weiterlesen

Aufsichtspflichten muss man ernst nehmen.
Aufsichtspflichten muss man ernst nehmen.

Wenn Sie ein fremdes Kind mit in den Urlaub nehmen, übernehmen Sie eine Aufsichtsverpflichtung. Geht irgendetwas schief, insbesondere wenn das Kind zu Schaden kommt, finden Sie sich in einer unangenehmen Situation wieder. Sie sind derjenige, der den Eltern des fremden Kindes erklären muss, was passiert ist.

Auch für ein fremdes Kind sind Sie aufsichtspflichtig

  • Sie sollten auf jeden Fall über eine Privathaftpflichtversicherung verfügen, die Sie bei von Ihnen selbst verschuldeten Schadensfällen absichert. Klären Sie vorab, ob auch das Risiko, ein fremdes Kind mit den Urlaub zu nehmen, in den Versicherungsschutz einbezogen ist oder gegebenenfalls zusätzlich versichert werden muss.
  • Vergewissern Sie sich, dass ein minderjähriges Kind psychisch in der Lage ist, für den Zeitraum des Urlaubs von seinen Eltern und der ihm vertrauten Umgebung getrennt zu sein.
  • Bedenken Sie, dass Sie für die Zeit des Urlaubs nicht nur die Aufsicht, sondern auch die Verpflichtung übernehmen, das Kind zu betreuen und zu beschäftigen.

Nur gegen Haftungsvereinbarung mit in Urlaub nehmen

  • Da Sie aus Gefälligkeit heraus handeln, sollten Sie Ihre Haftung für Schadensfälle unbedingt beschränken. Sie übernehmen mit der Aufsichtspflicht die Verantwortung, das Kind zu beaufsichtigen und vor Schadensfällen zu bewahren. Im Schadensfall haften Sie ohne einschränkende Vereinbarung mit den Eltern uneingeschränkt und persönlich, sodass Sie im Extremfall wirtschaftlich orientiert sein könnten.
  • Wenn Sie mit dem Auto zum Urlaubsort fahren, besteht die Gefahr eines Autounfalls, bei dem das Kind zu Schaden kommen kann. Verunfallt das Kind beim Baden im Meer oder wird es Opfer einer kriminellen Handlung, müssen Sie sich an Ihrer Aufsichtspflicht messen lassen.
  • In diesem Sinne sollten Sie mit den Erziehungsberechtigten des Kindes vereinbaren, dass Ihre Haftung für Schadensfälle auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt wird. Ihre Haftung für leichte Fahrlässigkeitsfälle können Sie nicht ausschließen.
  • Sprechen Sie die Kostenfrage an, falls Sie eine Kostenbeteiligung dafür erwarten, dass Sie ein fremdes Kind mit in den Urlaub nehmen.

Elterliche Vollmacht auf der Reise mitführen

  • Lassen Sie sich von den Eltern bescheinigen, dass Sie berechtigt sind, das Kind mit sich zu führen. Im Ausland drohen Ihnen ansonsten Probleme.
  • Vereinbaren Sie mit dem Kind klare Verhaltensregeln. Es muss anerkennen, dass Sie der Entscheidungsträger sind und im Zweifel immer das letzte Wort haben.
  • Stellen Sie sicher, dass die Eltern das Kind und umgekehrt regelmäßig telefonisch erreichen können.
  • Sind mit der Reise oder der Art des Urlaubs besondere Anforderungen verbunden, stellen Sie vorab sicher, dass das Kind diese erfüllen kann.
  • Das Kind muss sich mit einem Personalausweis ausweisen können. Prüfen Sie die Geltungsdauer des Personalausweises. Wird ein Visum benötigt, kümmern Sie sich rechtzeitig um die Besorgung.
  • Bei Reisen in bestimmte Gebiete sollte der richtige Impfschutz gewährleistet sein. Eine bestehende Impfung gegen Wundstarrkrampf sollte kontrolliert und noch wirksam sein.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Den Urlaub auf Konny-Island verbringen - so geht's
Marc Schöpper
Reise

Den Urlaub auf Konny-Island verbringen - so geht's

Wer kennt ihn nicht aus der TV-Serie "Goodbye Deutschland" auf VOX - Konny Reimann. Er ist wohl der bekannteste Auswanderer Deutschlands. Aber nicht nur deshalb erfreut sich …

Im Auto übernachten - das sollten Sie beachten
Britta Jones
Reise

Im Auto übernachten - das sollten Sie beachten

Wer spontan ist und wenig Geld hat, der kann überall hinfahren ohne eine Unterkunft zu buchen und einfach im Auto übernachten. Beachten Sie hierzu einige praktische Hinweise, …

Traveller Checks - Tipps zum Einlösen
Sarah Müller
Reise

Traveller Checks - Tipps zum Einlösen

Sie möchten auf einer Reise Traveller Checks als Zahlungsmittel verwenden? Dann finden Sie hier einige Tipps zur Verwendung und Einlösbarkeit.

Flug verfolgen im Internet - so geht's
Stefanie Korte
Internet

Flug verfolgen im Internet - so geht's

Falls Sie sicher gehen wollen, dass ein Familienmitglied oder aber ein Freund sicher am Zielflughafen ankommt, dann können Sie den Flug verfolgen.

Ähnliche Artikel

Flug verfolgen im Internet - so geht's
Stefanie Korte
Internet

Flug verfolgen im Internet - so geht's

Falls Sie sicher gehen wollen, dass ein Familienmitglied oder aber ein Freund sicher am Zielflughafen ankommt, dann können Sie den Flug verfolgen.

Traumberuf Hoteltester- da arbeiten, wo andere Urlaub machen.
Sima Moussavian
Beruf

So können Sie Hoteltester werden

Sie wollen als Hoteltester in den luxoriösten Hotels der Welt absteigen und keinen Cent dafür bezahlen, sondern für Ihre Spaziergänge am Meer auch noch Geld von Ihren …

Minijobber haben wie andere Arbeitnehmer Anspruch auf bezahlten Urlaub!
Britta Jones
Beruf

Minijob: Urlaub berechnen - so geht's

Gehen Sie einem Minijob nach und fragen sich, wie Sie mit diesem Minijob Ihren Urlaub richtig berechnen? Das ist ganz einfach. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit und befolgen …

Handgepäck bei easyJet - so packen Sie Ihren Koffer richtig.
Anna Baumann
Reise

Handgepäck bei easyJet - so packen Sie richtig

Packen Sie Ihr Handgepäck für eine Flugreise bei easyJet richtig, sodass Sie an der Sicherheitskontrolle keine Schwierigkeiten bekommen und entspannt in den Urlaub starten können.

Packen Sie Ihr Handgepäck für den Flug richtig!
Anne Pinus
Reise

Ryanair - Handgepäck für den Flug richtig packen

Sie haben einen günstigen Flug bei Ryanair gebucht und machen bald einen "Kurzurlaub"? Achten Sie darauf, dass Ihr Handgepäck nicht mehr als 10 Kilo schwer sein darf. Nehmen …

Sandflöhe - was kann ich dagegen tun?
Anna-Maria Schuster
Gesundheit

Sandflöhe - was kann ich dagegen tun?

Was kann es schöneres geben als Sommer, Sonne und Strand. Die besten Tage des Jahres liegen für die meisten Menschen in der Urlaubszeit. Doch die Freude über einige …

Schon gesehen?

Sandflöhe - was kann ich dagegen tun?
Anna-Maria Schuster
Gesundheit

Sandflöhe - was kann ich dagegen tun?

Was kann es schöneres geben als Sommer, Sonne und Strand. Die besten Tage des Jahres liegen für die meisten Menschen in der Urlaubszeit. Doch die Freude über einige …

Flug verfolgen im Internet - so geht's
Stefanie Korte
Internet

Flug verfolgen im Internet - so geht's

Falls Sie sicher gehen wollen, dass ein Familienmitglied oder aber ein Freund sicher am Zielflughafen ankommt, dann können Sie den Flug verfolgen.

Das könnte sie auch interessieren

Teneriffa ist groß und bietet Abwechslung - Lanzarote Natur und Kultur.
Sarah Müller
Reise

Teneriffa oder Lanzarote - Entscheidungshilfe

Wer die Kanaren bereisen möchte, hat die Wahl zwischen sieben großen Inseln. Zwei der bekanntesten sind Teneriffa und Lanzarote. Beide weisen Ähnlichkeiten auf, bieten aber …

Scheibenwischwasser selber machen
Matthias Bornemann
Reise

Scheibenwischwasser selber machen

Fehlt Ihnen beim Autofahren der Durchblick? Dann sollten Sie vielleicht mal wieder Scheibenwischwasser nachfüllen. Bevor Sie jetzt aber zu überteuerten Tankstellenprodukten …

An Weihnachten und Neujahr können Sie auch alleine richtig Spaß haben.
Christine Hügel
Freizeit

Weihnachten und Neujahr allein - was tun?

An Weihnachten und Neujahr gibt es normalerweise keinen Grund, unfreiwillig alleine zu sein. Die Straßen und Cafés sind voller Menschen, da die meisten Urlaub haben, und es …

Eine Abwesenheitsnotiz bei Hotmail informiert Freunde.
Britta Jones
Computer

Bei Hotmail eine Abwesenheitsnotiz verfassen

Das Problem kennt jeder. Kaum ist man einige Wochen verreist und kann nicht auf E-Mails reagieren, füllt sich das Postfach unbemerkt und man muss nach dem Urlaub sehr viele …