Alle ThemenSuche
powered by

Dürfen Kaninchen Kohlrabi essen? - So füttern Sie Ihr Haustier richtig

Im Handel bekommen Sie zwar verschiedene Fertigfutter für Ihre Kaninchen, sollten die Tiere aber trotzdem mit viel frischem Gemüse, Obst und Kräutern füttern. Kohlrabi sind ein ganz besonderes Leckerchen, das die Tiere gerne essen dürfen.

Weiterlesen

Kohlrabi ist nur ein Leckerchen.
Kohlrabi ist nur ein Leckerchen.

Was Sie benötigen:

  • Kohlrabi
  • Möhren
  • Spinat
  • Salat
  • Früchte
  • frische Zweige
  • Heu
  • Kräuter

Fertiges Trockenfutter eignet sich als Beifutter für Ihre Haustiere. Aber frisches Futter wie Kohlrabi, Möhren und anderes Obst und Gemüse sollten auf dem Speiseplan von Ihrem Kaninchen nicht fehlen.

Ausgewogenes Futter für Kaninchen

  • Im Handel bekommen Sie fertiges Trockenfutter für Kaninchen. Mittlerweile ist aber bekannt, dass es viel besser ist, wenn Sie Ihr Kaninchen überwiegend mit frischem Gemüse und Obst ernähren und das Trockenfutter nur zwischendurch zum Essen anbieten.
  • Neben frischem Obst und frischem Gemüse dürfen Sie das Kaninchen auch mit frischen Kräutern füttern. Wichtig ist auch, dass Sie dem Tier immer genügend Heu zu essen anbieten. Heu sollte dem Tier sogar durchgehend zur Verfügung stehen.
  • So ernähren Sie Ihr Kaninchen ausgewogen, abwechslungsreich und vor allen Dingen artgerecht. Es wird mit wichtigen Ballaststoffen, Kohlenhydraten und natürlich auch Vitaminen und Mineralstoffen versorgt, sodass sich das Tier gesund entwickeln kann.

Kohlrabi und anderes Frischfutter für das Tier

  • Bei Kaninchen führt nicht jede Kohlsorte dazu, dass sich im Darm Gase bilden. Wenn Ihr Kaninchen ausreichend Bewegung hat und Sie die verschiedenen Frischfuttermittel täglich wechseln, dann darf das Tier auch Kohlsorten wie Kohlrabi essen.
  • Auch Brokkoli, Feldsalat und Endiviensalat dürfen Ihre Kaninchen zu essen bekommen. Achten Sie immer darauf, dass das Gemüse frisch ist, und geben Sie immer nur eine kleine Menge. So können Sie zwei kleine Stückchen Kohlrabi, ein kleines Stück Möhren und etwas Salat mischen.
  • Dazu reichen Sie ein paar frische Kräuter wie Petersilie, Basilikum oder Bohnenkraut und haben eine gesunde und frische Mahlzeit, die Ihr Haustier essen darf. Zusätzlich sollte das Tier aber auch wieder eine frische Portion Heu bekommen, da dieses auch förderlich für den Zahnabrieb ist.

So dürfen die Kaninchen gesund und lecker essen

  • Wechseln Sie frisches Essen für die Tiere immer ab, damit das Kaninchen mit allen wichtigen Stoffen versorgt wird. Bevor Sie das Tier dann füttern, sollten Sie das Gemüse immer gut abwaschen und nie direkt aus dem kalten Kühlschrank verfüttern.
  • Geben Sie dem Tier Kohlrabi, dann können Sie sogar einen Teil der Blätter zerkleinern und dem Tier zu essen geben. Bei frischen Kräutern zupfen Sie am besten nur ein bis zwei Blättchen ab und geben diese zusammen mit den anderen Sorten in den Futternapf.
  • Zudem können Sie Ihr Kaninchen auch noch etwas verwöhnen, wenn Sie dem Tier ein paar frische Zweige vom Haselnuss, Birnen- oder Apfelbaum zum Essen und zum Benagen geben. Die Zweige sind ein Leckerbissen und sorgen gleichzeitig auch für den Abrieb der Schneidezähne.

Wenn das Kaninchen mit dem Essen fertig ist, dann sollten Sie übrig gebliebenes Obst und Gemüse aus dem Käfig entfernen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Stallhasen - so werden sie richtig gehalten
Fini Lange
Freizeit

Stallhasen - so werden sie richtig gehalten

Als Stallhasen werden die Fleischrassen unter den Kaninchen genannt. Dazu gehören alle großen Rassen, die ursprünglich zur Schlachtung bestimmt waren. Zum Beispiel Deutscher …

Kohlrabi einkochen - einfach und schnell
Annegret Krause
Essen

Kohlrabi einkochen - einfach und schnell

Kohlrabi im Rohzustand genossen, sind sehr gesund, da dieses Gemüse außer einem hohen Gehalt an Vitamin C, zusätzlich noch zahlreiche Mineralstoffe, Spurenelemente und …

Tomatenmark selber machen
Mona Sudter
Essen

Tomatenmark selber machen

Wer einen eigenen Garten hat wird im Sommer oft von der Ernte überschwemmt. Von einem Tag auf den anderen werden kiloweise Tomaten reif und schon bald ist man es leid jeden Tag …

Ähnliche Artikel

Das Löwenkopkaninchen ist nicht nur ein niedlicher Spielgefährte sondern macht auch Arbeit.
Nadine Ehlert
Freizeit

Löwenkopfkaninchen - Haltung und Pflege

Egal ob Löwenkopfkaninchen oder Zwergkaninchen - sie sind gute Spielpartner für Kinder. Bei der Haltung und Pflege sind aber viele wichtige Dinge zu beachten.

Auch Kaninchen brauchen Spielzeug für ein glückliches Leben.
Julia Thiem
Freizeit

Kaninchenspielzeug selber machen - Anleitung

Kaninchen sind extrem neugierige, intelligente Tiere und brauchen neben Möhrchen und Heu auch geistige Nahrung. Vor allem, wenn sie den Großteil des Tages alleine zuhause …

Kohlrabi kochen - so geht´s richtig
Maria Braig
Essen

Kohlrabi kochen - so geht's richtig

Wenn im Frühsommer die ersten zarten Kohlrabi reif sind, so werden sie gerne als Rohkost gegessen. Gibt es aber im Lauf des Sommers zahlreiche Kohlrabi zu ernten, so wird der …

Kaninchen lieben einen großen Stall.
Susanne Wierschalka
Heimwerken

Kaninchenstall für die Wohnung bauen - Anleitung

Zwergkaninchen werden gerne als Haustiere gehalten. Sie sind klein und quirlig, lassen sich gern von Hand füttern und meist streicheln. Da Kaninchen sich nur im Rudel …

Am liebsten hoppeln Zwergkaninchen durch den Garten
Kerstin Leibrich
Freizeit

Zwergkaninchen - Pflege und Haltung

Zwergkaninchen sind einfach süß und vor allem bei Kindern sehr beliebt. Sie brauchen jedoch eine artgerechte Haltung und Pflege, damit sie sich wohlfühlen können.

Heu, Heu und nochmal Heu gehört zum Kaninchenfutter
Gabriele Jawinski
Freizeit

Futter für Kaninchen - die 5 wichtigsten Nährstoffe

Viel frisches Obst und Gemüse! Eigentlich gelten für Kaninchen dieselben Ernährungstipps wie für uns Menschen. Zusätzlich viel frisches Heu und der Futterplan ist komplett. Auf …

Schon gesehen?

Kohlrabi einfrieren - so gelingt's
Luise v.d. Tauber
Essen

Kohlrabi einfrieren - so gelingt's

Einfrieren von Kohlrabi wird sinnvoll, wenn Sie mindestens eine Portion zu viel haben oder wenn Sie von dem sommergereiften Gemüse auch im Winter essen wollen.

Katzenfutter selber machen - so geht´s
Alexandra Muders
Freizeit

Katzenfutter selber machen - so geht's

Stellt man das Katzenfutter selbst her, muss man auf die richtige Zusammenstellung der Mineralstoffe und Vitamine achten. Sie können Ihre Katze sowohl mit Rohfutter als auch …

Das könnte sie auch interessieren

Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe
Kerry Osa
Freizeit

Anleitung zum Keyboard lernen - erste Fingergriffe

Musik hören ist ein wichtiger Bestandteil des heutigen Lebens. Doch selbst zu musizieren zu lernen bringt viele Vorteile: Man hat Spaß, man trainiert das Gehirn, man entwickelt …

Gutscheine verpacken - so wird´s originell
Anne Pinus
Freizeit

Gutscheine verpacken - so wird's originell

Gutscheine sind sehr beliebt, wenn man nicht weiß man schenken soll. Aber einen Gutschein im weißen Umschlag zu verschenken, ist weder persönlich, noch schön. Verpacken Sie den …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen
Freizeit

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Herbstdekoration selber machen - kreative Ideen
Sandra Christian
Freizeit

Herbstdekoration selber machen - kreative Ideen

Den Herbst auch ins Haus zu holen macht Spaß und sieht gut aus. Seien Sie dabei ein wenig kreativ und machen Sie Ihre Herbstdekoration einfach mal selber. Dazu bieten sich …