Alle Kategorien
Suche

Delphine in Deutschland sehen - so geht's

Delphine sind mitunter die schönsten Tiere, die es gibt. Immer schmunzelnd, höchst intelligent und oftmals hat man schon gehört, dass sie sogar Schiffbrüchigen das Leben gerettet haben. Wenn Sie nun einen Blick auf die Tiere werfen und sie sehen möchten, so gibt es ein paar Anlaufstellen in Deutschland, welche Sie aufsuchen können.

Delphine finden Sie in Deutschland in Zoos.
Delphine finden Sie in Deutschland in Zoos.

Was Sie benötigen:

  • Delphinarium
  • Zoo
  • Besonders Delphine können bei dem einen oder anderen Menschen besondere Lebensfreude schenken, wenn derjenige krank ist oder aber etwas Schlimmes erlebte und noch enorm darunter leidet. Auch in Deutschland gibt es sehr viele davon. Jedoch gerade Menschen mit mentalen, körperlichen oder psychischen Problemen kann durch Delphine geholfen werden, da die Tiere durch ihr freundliches Aussehen die Angst vor Situationen oder Lebensumständen nehmen.
  • Auch besitzen Delphine die Begabung, extreme Spannungszustände und Stress bei Menschen abbauen zu können, wie zum Beispiel bei depressiven Personen, an einem Hirntrauma leidende Menschen, Vergewaltigungsopfern und Menschen mit geistigen Behinderungen. Delphine werden in Deutschland daher also auch zu hilfreichen Therapiezwecken eingesetzt, sodass vielen Menschen (darunter vielen Kindern) wieder ein Strahlen geschenkt wurde.

Hier finden Sie in Deutschland Delphine

  • Wenn Sie nun die Delphine in Deutschland besuchen möchten, so sollten Sie zum Beispiel ein Delphinarium aufsuchen, wie das im „Tiergarten Nürnberg“, sodass Sie die Delphine live sehen können.
  • Aber auch der „Allwetterzoo“ in Münster beheimatet Delphine in Deutschland, in welchem sich ebenfalls ein Besuch lohnt, wenn Sie die Tiere bestaunen wollen.
  • Zu guter Letzt gibt es in Deutschland noch Delphine im „Zoo Duisburg“, in welchem Groß und Klein immer wieder aufs Neue von den liebeswürdigen Tieren begeistert ist.
  • Sie sollten jedoch bedenken, dass kein Zoo und kein Delphinarium (in Deutschland oder sonst wo auf der Welt) auch nur ansatzweise die natürliche Umgebung von Delphinen nachstellen kann. Oftmals sind die Tiere in viel zu kleinen Becken eingepfercht, sodass man sich wirklich überlegen sollte, ob man solche Institutionen durch einen Besuch unterstützen soll. Viel empfehlenswerter ist es nämlich, Delphine in freier Natur zu beobachten, wie sie zusammen mit zahlreichen anderen Delphinen toben und sich vergnügen.
Teilen: