Alle ThemenSuche
powered by

Countdown für die Homepage kostenlos nutzen - so geht's

Mit einem kostenlosen Countdown-Generator können Sie mit wenigen Klicks einen Countdown für Ihre Homepage erstellen, der auf ein besonderes Ereignis hinweist.

Weiterlesen

Nützlicher Gimmick: Countdown für Ihre Homepage.
Nützlicher Gimmick: Countdown für Ihre Homepage.

So nutzen Sie einen Countdown für Ihre Homepage

Mit einem Countdown-Zähler auf der eigenen Homepage kann man besondere Ereignisse sehr gut anzeigen. Ob Sie nun auf die verbleibenden Tage bis zum Relaunch Ihres Internetauftritts hinweisen möchten, den Geburtstag einer für Sie persönlich wichtigen oder auch öffentlichen Person mit dem Countdown begleiten wollen oder eine besondere Aktion zum Endtermin des Countdowns planen, es gibt jede Menge Möglichkeiten, einen solchen Countdownzähler auf der eigenen Homepage sinnvoll und attraktiv einzusetzen.

  • Dabei ist das Generieren eines solchen Countdowns ganz einfach. Im Internet finden Sie beispielsweise verschiedene Countdown-Generatoren, bei denen Sie Termin tageweise, stundenweise oder sogar auf die Sekunde genau eingeben können.
  • Ein Klick auf "ausführen" generiert dann Ihren persönlichen Countdown, der die verbleibende Zeit runterzählt und den Sie nun in Ihre Homepage einfügen können. Der Countdown basiert dabei entweder auf Javascript oder einem PHP-Code.
  • Ein solcher Countdown eignet sich als kleiner Gimmick für Ihre Webseite. Er kann aber auch die Zeit anzeigen bis ein bestimmtes Ereignis eintritt, wie beispielsweise Sonnen- oder Mondfinsternis, Ihre Geburtstagsparty oder der Beginn des langersehnten Urlaubs - oder Sie nutzen den Countdown gegenteilig, nämlich als "Countup", um die Besucher Ihrer Homepage zu zählen.
  • Ein fertiges kleines Script, das Sie kostenlos herunterladen und damit einfach, per HTML, Ihren "Counter" bauen können, finden Sie beispielsweise auf tripple.net. Dieser Zähler bringt Ihnen noch mehr Gestaltungsfreiheit mit und lässt sich somit perfekt in das Design Ihrer Homepage integrieren.
  • Auch hier geben Sie den entsprechenden Termin ein, klicken auf "Skript erzeugen" und können nun das Skript ganz einfach per "cut & paste" in eine neue, oder bestehende Seite Ihrer Homepage einfügen. Im Browser sehen Sie sofort, wie Ihr Countdown aussieht, wirkt und wie nützlich er ist.

Viel Spaß beim Einsatz Ihres persönlichen Countdowns auf Ihrer Homepage!

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

ICQ-Account löschen - so geht´s
Michaela Geiger
Computer

ICQ-Account löschen - so geht's

Einen ICQ- Account besitzt heute fast jeder, der regelmäßig im Internet unterwegs ist. Aber wie löscht man den Account, wenn man ihn nicht mehr benötigt oder ihn einfach nicht …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Ähnliche Artikel

Mit wenigen Klicks zur eigenen Homepage.
Uwe Rabolt
Computer

Wie richte ich eine Homepage ein - erste Schritte

Bei Firmen ist eine Homepage selbstverständlich. Vereine auch und immer mehr Privatpersonen stellen sich auf diese Weise im Internet vor. Die Frage, wie richte ich eine …

Interessante Internetseiten erfreuen sich größter Beliebtheit.
Manuela Träger
Computer

Gute Startseite für Ihre Homepage erstellen - Tipps

Sie kennen dies sicherlich auch: Sie öffnen eine Homepage und sind von Beginn an von dieser Seite genervt und schließen sie aus diesem Grund sofort wieder. Dies verdeutlicht, …

Damit Ihre Webseite von vielen besucht wird, müssen Sie sie erst bekannt machen.
Achim Günter
Internet

Webseite bekannt machen - Tipps

Es ist also endlich geschafft, Ihre eigene Webseite, im Schweiße Ihres Angesichts geschaffen, ist online. Nun gilt es, sie bekannt zu machen, damit sie möglichst viele Besucher bekommt.

Die eigene Internetseite erstellen
Sandra Katemann
Internet

Wie kann man eine Internetseite erstellen?

Egal, ob im privaten oder im beruflichen Bereich - eine eigene Internetseite kann heute nahezu jeder haben. Dabei sind nicht einmal umfangreiches Internetwissen oder …

Websites und Homepages sind unterschiedliche Begriffe.
Sarev Dago
Internet

Homepage und Website - Unterschied

Im Internet gibt es eine Reihe Begriffe, mit welchen Sie sich als Einsteiger oder auch schon fortgeschrittener Benutzer konfrontiert sehen werden. Ein Beispiel kann dabei …

Ein Impressum ist eine Information zu Ihnen selbst.
Sarev Dago
Computer

Impressum im Web korrekt gestalten - so geht's

Bei einer Internetpräsenz, die beispielsweise auf dem deutschen Recht basiert, wird ein Impressum notwendig. Doch wissen Sie auch, wie Sie dieses korrekt im Web gestalten?

Schon gesehen?

Kalender in Homepage einbinden - so geht´s
Daniela Born
Computer

Kalender in Homepage einbinden - so geht's

In eine Homepage kann man viele Extras einbinden, die kostenlos im Internet zur Verfügung stehen. So lässt sich zum Beispiel auch in wenigen Schritten ein Kalender …

Das könnte sie auch interessieren

Whatsapp ist zwar für Smartphones und nicht für Tablets gedacht, läuft aber auch dort.
Mara Ehlen
Computer

WhatsApp auf Galaxy Tab installieren - so geht's

WhatsApp ist einer der beliebtesten Messenger für Smartphones. Auch nach der Übernahme durch Facebook, hat sich hieran nichts geändert. Leider lässt sich der Messenger nicht …

Windows 7 32 Bit - Kompatibilitätsmodus starten
Jens-Jörg Plep
Computer

Windows 7 32 Bit - Kompatibilitätsmodus starten

Unter Windows 7 (32 Bit) ist der Kompatibilitätsmodus eine einfache und schnelle Möglichkeit, Programme zum Laufen zu bringen, die für frühere Versionen von Windows geschrieben …