Cooler Generator - so finden Sie zum passenden Namen

Wenn Sie einen coolen Fantasy-Namen für ein Online-Game, ein Rollenspiel oder eine Fantasy-Figur suchen, dann eignen sich Online-Namensgeneratoren besonders gut. Lesen Sie im Weiteren, wie Sie richtig mit dem Generator umgehen.

  1. Im Internet gibt es zahlreiche Generatoren für Fantasynamen. Auf der Seite "demonwright" lassen sich beispielsweise schnell und einfach fantastische Vor- und Nachnamen erschaffen. Öffnen Sie einfach den Link.
  2. Drücken Sie nun auf den Button "Namen generieren".
  3. Nun erscheinen unterschiedliche Namen wie "Agavo Rordil". Notieren Sie sich die Namen, die für Sie am passendsten und klangvollsten klingen.
  4. Wenn Sie am Ende genug Namen zusammenhaben, dann vergleichen Sie diese.
  5. Wählen Sie den Namen aus, der zu Ihnen, Ihrer Rolle, Ihrer Fantasy-Geschichte am besten passt.
  6. Achten Sie dabei darauf, dass die Namen aussprechbar sind und trotzdem einzigartig erscheinen.

Fantasy - aus Liste passende Vor- und Nachnamen wählen

Im Folgenden lesen Sie, wie Sie coole Fantasynamen aus verschiedenen Vor- und Nachnamen zusammensetzen können.  Auf der Seite "Meister der Magie" stehen Ihnen verschiedene Kategorien zur Verfügung, mit denen Sie coole Fantasy-Namen generieren können.

  1. Suchen Sie sich daraus Namen, die sich als Vornamen eignen.
  2. Suchen Sie nun aus einer anderen Liste (beispielsweise "Zwerge") einen Nachnamen aus, der zusammen mit dem Vornamen klangvoll ist. Beispiel: Fedowen Thoron
  3. Wenn Ihnen die Namensvorschläge in den angezeigten Kategorien nicht gefallen, dann lassen Sie einfach eine neue Liste generieren.
  4. Notieren Sie sich die Namen, die Ihnen gefallen und dann suchen Sie sich den passenden Namen für Ihren Zweck aus.