Alle Kategorien
Suche

Bellatrix Lestrange - ein Kostüm für Fasching zusammenstellen

Bellatrix Lestrange bietet die perfekte Vorlage für ein gelungenes Kostüm, das Sie zum Fasching tragen können. Ein düsterer Lagenlook sorgt dafür, dass die Verkleidung als Hexe so authentisch und furchteinflößend wirkt wie Madame Lestrange selbst.

Verkleiden Sie sich als Bellatrix Lestrange!
Verkleiden Sie sich als Bellatrix Lestrange!

Was Sie benötigen:

  • Strumpfhose
  • Shirt
  • langer Rock

Passende Kleidungsstücke für Ihr Kostüm

Die Kleidung von Bellatrix Lestrange ist selbst für Hexen düster und ausgefallen. Mehrere Lagen, viele Knöpfe und Schnallen sowie Materialien wie Leder oder Satin helfen, ein passendes Kostüm zusammenzustellen.

  • Als Basis für Ihr Kostüm dient eine schwarze Strumpfhose. Diese kann ruhig schon einige Laufmaschen oder Löcher haben.
  • Über die Strumpfhose ziehen Sie einen langen, schwarzen Rock, der etwas enger sein darf und ungefähr bis zu den Waden reichen sollte.
  • Als Basis für die Oberbekleidung dient ein einfaches Langarm- oder Unterziehshirt. Dieses sollte ebenfalls schwarz sein. Wer es etwas ausgefallener mag, wählt ein Netzshirt oder ein Shirt aus schwarzer Spitze.
  • Ziehen Sie über das Shirt und den Rock eine schwarze Tunika, die möglichst mit Schnallen oder vielen Knöpfen versehen sein sollte. Als Alternative kann ein Top mit Schnallen und einem Kragen dienen. Eine weitere Möglichkeit, sich mit einem Oberteil à la Madame Lestrange zu kleiden, ist eine Mittelalter- oder Gothicbluse. Diese sollte ebenfalls schwarz sein.
  • Tragen Sie zu Ihrer Verkleidung schwarze Schnürstiefeletten mit Absatz.

Die Accessoires der Bellatrix Lestrange

Bellatrix Lestrange kleidet sich nicht nur ausgefallen, sondern trägt auch gern besondere Accessoires. Mit ihnen wird Ihr Kostüm zu einem Unikat!

  • Tragen Sie ein möglichst breites Lederarmband. Dieses kann, um den gefährlichen Charakter der Hexe zu unterstreichen, mit Nieten versehen sein.
  • Ihre Papiere, das Geld und sonstige Kleinigkeiten können Sie in einem schwarzen Trachten- oder Organzabeutel unterbringen.
  • Tragen Sie kein Shirt mit Kragen, schmücken Sie Ihren Hals mit einem schlichten Lederhalsband in Schwarz.
  • Um das Faschingskostüm perfekt zu machen, nehmen Sie ein Gryffindor-Schwert mit. Alternativ können Sie sich ein Schwert in einem Kostümverleih mieten.
Teilen: