Alle Kategorien
Suche

Einfache Verkleidung - wie Sie zur Hexe werden

Zur Hexe werden Sie mit der folgenden Verkleidung. Sie werden sehen, dass eine einfache Kostümierung Sie zu einer sexy Hexe werden lassen kann.

Eine Verkleidung mit Wow-Effekt ist einfach.
Eine Verkleidung mit Wow-Effekt ist einfach.

Was Sie benötigen:

  • schwarze Röhrenjeans oder schwarze Leggings in Lackoptik
  • High Heels
  • schwarze Bluse oder Oversize-Shirt
  • Foundation in Hautfarbe
  • Fixierpuder
  • Kajal (schwarz) oder Faschingsfarbe (schwarz)
  • Lidschatten (Farben können frei gewählt werden)
  • Wimperntusche (schwarz)
  • Lippenstift (schwarz oder rot)
  • Lipgloss (transparent)

Eine einfache Verkleidung mit Wirkung

Wer sagt, dass eine Hexe immer in einem langen und gruseligen Hexengewand erscheinen muss? Die Kleidung für ein sexy Hexenkostüm haben Sie vielleicht schon im eigenen Kleiderschrank.

  • Legen Sie mehr den Fokus auf Ihr Gesicht, dies wird später grün geschminkt. Was die Verkleidung betrifft, können Sie eine enge schwarze Röhrenjeans, gerne auch eine Leggings in Lackoptik anziehen,
  • Dazu kombinieren Sie schwarze High Heels und eine Bluse, die Ihr Dekolleté betont, ebenfalls in Schwarz. Wenn Sie ein paar Pfunde verstecken möchten, können Sie auch ein schwarzes Oversize-Shirt anziehen, das schulterfrei getragen wird.

Und schon ist eine einfache Verkleidung für eine topmodische Hexe zusammengestellt.

Das Make-up für eine Hexe

Ein ordentliches Make-up muss sein, denn ohne geht es zur Faschingszeit überhaupt nicht.

  1. Waschen Sie Ihr Gesicht und beseitigen Sie eventuelle Rückstände von Make-up, nehmen Sie zur Reinigung eine milde Seife.
  2. Trocknen Sie Ihr Gesicht ab und tragen Sie Ihre Tagespflege auf, lassen Sie sie in aller Ruhe einziehen.
  3. Nun folgt die Grundierung, wählen Sie dafür eine Foundation in Hautfarbe, versiegeln Sie Ihr Make-up mit Fixierpuder.
  4. Für einen wilden Look der Augenbrauen müssen die Brauen mit schwarzem Kajal oder Karnevalsschminke dick nachgezogen werden. Dazu Kombineren Sie Lidschatten in schwarz oder Anthrazit auf Ihren Oberlidern. Blenden Sie den Lidschatten mit einem geeigneten Pinsel bis zu den Augenbrauen aus.
  5. Geben Sie auch etwas Lidschatten auf Ihr Unterlid. In die äußeren Augenwinkel geben Sie wahlweise noch grünen oder lila Lidschatten, blenden Sie auch diesen gründlich aus.
  6. Ihre Wimpern tuschen Sie kräftig in schwarz. Wenn Sie möchten, können Sie anstelle von schwarzem Lidschatten auch sehr gerne die beiden Farben grün und lila kombinieren. Grün als Basis für Ihr Oberlid und lila in die äußeren Winkel.
  7. Vervollständigt werden Sie durch schwarzen oder kräftig roten Lippenstift.
  8. Geben Sie nun noch etwas durchsichtigen Lipgloss auf die Lippen und Ihre Verkleidung und Make-up sind fertig.

Zu dieser einfachen aber sexy Verkleidung als Hexe tragen Sie einen typischen Hexenhut. Erwerben können Sie verschiedene Modelle im Fachhandel für Faschingszubehör oder im Internet.

Teilen: