Alle ThemenSuche
powered by

Beim Vogelhaus die Loch-Größen richtig wählen

Mit einem Vogelhaus, welches Wildvögeln Schutz zur Aufzucht ihrer Jungen bietet, kann man seinen Garten verschönern. Abhängig von den angebotenen Loch-Größen werden Vogelhäuser von unterschiedlichen Vögeln angenommen.

Weiterlesen

Singvögeln ein sicheres Zuhause bieten.
Singvögeln ein sicheres Zuhause bieten.

Was Sie benötigen:

  • Nistkasten
  • evtl. Holz

Die Vogelhaus-Loch-Größen den Bedürfnissen von Wildvögeln anpassen

Nistkästen gibt es in verschiedenen Materialien zu kaufen. Es ist aber auch einfach, ein Vogelhaus selbst zu bauen und farblich zu gestalten. Auf diese Art entstehen schöne Dekorationsobjekte für den Garten, die durch die Wahl der passenden Loch-Größen unterschiedlichste Wildvögel anziehen und so belebt werden.

  • Die Standardweite des Fluglochs für Kleinvögel beträgt 30 bis 35 mm. Nistkästen mit einem kleinen Flugloch bis 27 mm bieten Blau,- Sumpf,- Weiden,- Tannen,- und Haubenmeisen einen sicheren Brutplatz.
  • Der Star benötigt eine Loch Größe von 45 mm und in einem Nistkasten mit einem ovalen Flugloch von 30 x 45 mm ziehen Kleiber, Kohlmeise, Sperling und der Gartenrotschwanz ihre Jungen auf.
  • Sie sollten ein Vogelhaus an einem geschützten Platz in mindestens 1,80 m Höhe aufhängen. Es darf nicht der prallen Sonne ausgesetzt sein, und es muss garantiert werden, dass es z. B. von Katzen nicht erreicht werden kann.
  • Hängen Sie das Vogelhaus so auf, dass das Loch in Richtung Süden/Südosten zeigt, dann ist die Brut weitestgehend vor eindringendem Regen geschützt.
  • Am sinnvollsten ist es, wenn Sie das Vogelhaus mit einem Bügel aus Draht an einem Baum, Schuppen, Garage etc. befestigen. Das Vogelhaus muss zwar sicher hängen, aber es muss auch ein Mal jährlich gesäubert und dann natürlich leicht abnehmbar sein.
  • Wenn Sie ein Vogelhaus selber bauen, und mithilfe von Loch-Größen spezielle Wildvögel anlocken möchten, sollten Sie unbehandeltes Holz von ca. 20 mm Stärke verwenden. Alle verwendeten Farben sollten für die Tiere unbedenklich sein. Es empfiehlt sich, Lacke und Farben zu wählen, die lt. Hersteller für "Kinderspielzeug" geeignet sind.

Wenn Sie Ihr Vogelhaus im Herbst aufhängen, bieten Sie Wildvögeln über den Winter Schutz und einen Schlafplatz. Im Frühjahr haben sie sich an ihr Heim gewöhnt und leises Vogelgezwitscher wird nicht lange auf sich warten lassen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Vogelscheuche basteln - Anleitung
Stefanie Korte
Heimwerken

Vogelscheuche basteln - Anleitung

Manchmal finden sich unliebsame Gäste im Garten wieder, welche man verscheuchen will. Stellenweise sind es Krähen, aber auch Dohlen und andere gefiederte Freunde. Eine …

Pflanzkübel aus Beton selber machen
Janet Hartung
Heimwerken

Pflanzkübel aus Beton selber machen

Den besonderen Pfiff bekommt ein Arrangement von Topfpflanzen durch Ziertöpfe. Gießen Sie mit den richtigen Tipps originelle Pflanzkübel aus Beton selbst.

Kunstfelsen selber bauen - so geht´s
Britta Berdin
Heimwerken

Kunstfelsen selber bauen - so geht's

Ob als schmückendes Beiwerk für den Teich oder generell für den Garten – Kunstfelsen eignen sich bestens als Dekoration. Mit ein paar Hilfsmitteln lassen sie sich einfach selber bauen.

Ähnliche Artikel

Bauen Sie ein Vogelhaus aus Holz.
Andrea Theile
Heimwerken

Vogelhaus selber bauen

Wenn Sie ein Vogelhaus aus Holz selber bauen, bieten Sie im Winter vielen einheimischen Vögeln eine Nahrungsquelle. Dabei sollten Sie darauf achten, dass das Futterhaus vor …

Bauen Sie ihm ein Starenhaus.
Ursula Vöcking
Heimwerken

Ein Starenhaus selber bauen - so geht's

Der Star ist ein Höhlenbrüter und braucht deshalb ein rundum geschlossenes Starenhaus mit einem Einflugloch. Im Durchschnitt besteht ein Gelege aus vier bis acht hellblauen bis …

Den Nistkasten in unmittelbarer Bodennähe befestigen
Daniel Schaffert
Heimwerken

Bauanleitung - Nistkasten für Rotkehlchen

Rotkehlchen sind Nischenbrüter und brüten bis zu dreimal jährlich. Obwohl die Vogelart relativ anspruchslos ist, sind die Brutplätze sehr kanpp. Mit der richtigen Bauanleitung …

Nistkästen werden auch im Winter gebraucht.
Ursula Vöcking
Heimwerken

Nistkasten - Standort richtig auswählen

Ein Nistkasten in Ihrem Garten ist eine große Hilfe für Vögel und macht auch Ihnen Freude. Damit er genutzt wird, muss er allerdings an der richtigen Stelle hängen. Die Vögel …

Bauen Sie ihm einen Nistkasten!
Christa Klem
Heimwerken

Vogelnistkasten selber bauen - so wird's gemacht

Jede Vogelart braucht ihren eigenen Vogelnistkasten. Hier kommt es vor allem auf die Größe des Einflugloches an, aber auch der Innenraum des Vogelnistkastens darf nicht zu …

Ein Vogelhaus können Sie gut gemeinsam mit Kindern bauen.
Jennifer Scholz
Heimwerken

Ein Vogelhaus bauen mit Kindern

Wenn Sie mit Ihren Kindern ein Vogelhaus bauen, haben Sie eine schöne Gelegenheit für ein gemeinsames Projekt. Damit der Bau problemlos funktioniert, gilt es einige Dinge zu beachten.

Gesucht und für gut befunden
Erika Rieger
Heimwerken

Vogelhaus bauen mit NABU - so geht's

Neben einer naturnahen Bepflanzung im Garten leisten Sie mit einem Vogelhaus einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz. Nach den Vorgaben des NABU bauen Sie schnell und einfach …

Mit Nistkästen bieten Sie Vögeln ein Zuhause an.
Janet Hartung
Heimwerken

Nistkästen anbringen

Um verschiedenen Vogelarten eine Heimat zu bieten, können Sie in Ihrem Garten Nistkästen anbringen. Alte Bäume eignen sich dafür besonders gut. Um den Gehölzen nicht zu …

Vogelfutterstellen und Nistkästen können Sie selber entwerfen.
Sandra Borchert
Heimwerken

Vogelfutterhaus: Bauplan - Ideen

Wenn Sie sich ein Vogelfutterhaus bauen möchten, dann können Sie Ihrer Fantasie völlig freien Lauf lassen. Aber einen Bauplan sollten Sie sich trotzdem anfertigen, damit Sie …

Schon gesehen?

Starenkasten selber bauen
Marc Tilian
Heimwerken

Starenkasten selber bauen

Da vielerorts heute alte und morsche Bäume fehlen, fehlen den Staren ihre Naturhöhlen zum Ausbrüten. Das Bauen eines Starenkastens kann, vor allem wenn man Kinder in der …

Anleitung - Insektenfalle bauen
Daniel Röschler
Heimwerken

Anleitung - Insektenfalle bauen

Einen schönen Sommertag im Garten genießt Jeder. Doch kaum landen die ersten Sonnenstrahlen im Garten, kommen auch viele ungebetene Gäste. Wespen, Mücken, Fliegen und andere …

Das könnte sie auch interessieren

Die Hundehütte muss von der Größe zu Ihrem Hund passen.
Melanie Schnurr
Heimwerken

Hundehütte bauen - Anleitung

Sie möchten eine schöne Hundehütte für Ihren Hund, aber nicht zu viel Geld dafür ausgeben? In wenigen Schritten und mit günstigen Materialien können Sie Ihrem Hund den Traum …

Pappelholz wird nicht nur als Brennholz verwendet.
Thomas Süßner
Heimwerken

Alles über Pappelholz

Die Pappel gehört nicht zu den bekanntesten Bäumen in unseren Wäldern. Aber Sie haben mit Sicherheit schon öfters Pappelholz in den Händen gehalten. Sie werden überrascht …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Wenn man die Drainage selber verlegen will, reicht auch ein kleineres Drainagerohr.
Marc Tilian
Heimwerken

Drainage verlegen - Anleitung

Um ein Haus oder ein Grundstück trocken zu halten, empfiehlt es sich, eine Drainage in einfacher oder komfortablerer Ausführung zu verlegen. Besonders ratsam wäre ein Einbau …

Ytong-Regale überzeugen als Alternative zu Holzregalen.
Nora D. Augustin
Heimwerken

Gasbetonsteine aus Ytong versiegeln

Wenn Sie ein Regal aus Ytong-Steinen für Ihre Wohnung bauen möchten, haben Sie das Problem, dass diese Gasbetonsteine - vielen nennen die Ytong-Steine wegen Ihrer …

Schiefer als Naturboden verlegen
Jürgen Hemminger
Heimwerken

Schiefer-Fliesen richtig verlegen

Viele Menschen, die in der heutigen Zeit zum Beispiel ihren Boden neu fliesen möchten, greifen nicht mehr zu herkömmlichen Fliesen, sondern bevorzugen einen Belag, der mehr …