Alle Kategorien
Suche

Bei Windows 7 Starter den Desktop-Hintergrund ändern - so geht's mit dem richtigen Tool

Microsoft hat die Möglichkeit zur Änderung des Desktop-Hintergrundes beim Windows 7 Starter deaktiviert, somit benötigt man ein bestimmtes Programm, um es zu ändern.

Sie benötigen ein Programm, um das Hintergrundbild bei Windows 7 Starter zu ändern.
Sie benötigen ein Programm, um das Hintergrundbild bei Windows 7 Starter zu ändern.

Was Sie benötigen:

  • Starter Background Changer

Bei Windows 7 Starter Desktop-Hintergrund ändern

  1. Zuerst müssen Sie das Programm "Starter Background Changer" von dieser Internetseite kostenlos downloaden. Wählen Sie am besten den Desktop als Downloadordner aus, da Sie dann das Installationssetup des Programms schneller finden können. (Sie können auch das Programm "Starter Wallpaper Changer" benutzen, um den Hintergrund Ihres Desktops zu ändern. Die Vorgehensweise ist dieselbe, wie die beim "Starter Background Changer".)
  2. Nachdem Sie "Starter Background Changer" erfolgreich downgeloadet haben, müssen Sie es auf Ihrem Computer installieren.
  3. Öffnen Sie nach der Installation das Programm.
  4. Klicken Sie auf "Browse" um eine Bilddatei auszuwählen, die sich auf Ihrem Computer oder auf einem tragbaren Massenspeichergerät befindet, um somit den Desktophintergrund Ihres Windows 7 Starters zu ändern. Wichtig: Hier müssen Sie beachten, dass das entsprechende Hintergrundbild eine Bildgröße von 1024 x 600 Pixel bzw. der Auflösung Ihres Monitors entspricht.

Windows 7 Starter ist ein Betriebssystem der Firma Microsoft. Es ist der Nachfolger von Microsoft Windows Vista und erschien am 22.10.2009. In diesem Betriebssystem ist es leider nicht möglich, den Desktophintergrund ohne ein Programm zu ändern.

Teilen: