Alle Kategorien
Suche

Ballettstange für zuhause - Bauanleitung für eine Ballettstange

Ballett ist ein Schöner Sport der viel Training braucht. Damit Sie nicht nur in der Ballettschule trainieren, sondern auch zuhause tanzen können, ist eine eigene Ballettstange notwendig.

Mit der eigenen Ballettstange zuhause trainieren.
Mit der eigenen Ballettstange zuhause trainieren.

Was Sie benötigen:

  • Handlauf aus dem Baumarkt
  • Befestigung
  • Schrauben
  • Dübel
  • ggf. zwei Holzbalken oder Möbelfüße
  • ggf. Spiegel

Ballettstangen müssen nicht immer teuer in Spezialgeschäften gekauft werden. Selbst kann man sich einfach und ohne großen Aufwand eine Ballettstange für zuhause bauen.

Material für die Ballettstange kaufen

  • In jedem gut sortierten Baumarkt kann man schöne Handläufe aus Holz erstehen. Achten Sie darauf, dass der Handlauf aus einem glatten Holz ist, damit Sie sich später keine Splitter einreissen.
  • Die meisten Handläufe gibt es bereits in einem Pack mit den nötigen Wandhalterungen. Prüfen Sie genau, wie weit die Halterungen die Stange von der Wand entfernen. Ein zu geringer Abstand wird beim Tanzen später problematisch, da Sie den Fuß nicht auf die Stange legen können.
  • Sollten Sie keinen Handlauf mit passendem Abstand finden können Sie sich zwei Holzbohlen besorgen, die als Abstandhalter senkrecht zwischen Wand und Halterungen angebracht werden können. Möbelfüße können auch als Abstandhallter genommen werden.
  • Prüfen Sie vorher die Substanz der Wand, an der Sie die Stange befestigen wollen. Entsprechend sollten Sie Dübel und Schrauben kaufen.
  • Ein passender Spiegel zur Überprüfung der eigenen Haltung an der Ballettstange kann man auch im Baumarkt kaufen.

Anbringen der Ballettstange für zuhause

    1. Prüfen Sie die Wand auf möglicherweise versteckte Leitungen.
    2. Messen Sie die erforderliche Höhe ab.
    3. Sollten Sie einen Spiegel anbringen wollen, sollte der Handlauf lang genug sein um an den Seiten des Spiegels montiert zu werden. Den Spiegel in diesem Fall zuerst anbringen.
    4. Zeichnen Sie sich Bohrlöcher vor.
    5. Bohren Sie so tief, dass die Dübel in die Löcher passen.
    6. Montieren Sie nun den Handlauf in die Halterung und die Halterung an die Wand. Fertig ist die Ballettstange für zuhause
    Teilen: