Alle ThemenSuche
powered by

Badezimmer mit Dachschräge - Problemlösungen

Ein Badezimmer mit Dachschräge kann durch ungünstige Gestaltung noch enger und bedrückender wirken, als es eigentlich ist. Diesem Eindruck können Sie jedoch mit ein paar Kniffen entgegenwirken.

Weiterlesen

Helle Farben schaffen optisch Weite.
Helle Farben schaffen optisch Weite.

Wie groß ein Badezimmer tatsächlich ist, und wie die Sanitärausstattung darin platziert ist, darauf haben Sie in einer gemieteten Wohnung keinen Einfluss. Doch ein Gefühl der Enge muss in einem Bad mit Dachschräge dennoch nicht entstehen - ein paar Tricks helfen dabei.

Badezimmer - mit hellen Flächen gegen Tristesse

  • Es ist kein Geheimnis, dass helle Wände und Fußböden einen Raum größer wirken lassen. In einer Mietwohnung sind Ihre Möglichkeiten zur Umgestaltung jedoch naturgemäß begrenzt. Hat Ihr Bad dunkle Wandfliesen, müssen Sie damit leben - es sei denn, Ihr Vermieter gestattet Ihnen das Überstreichen mit Fliesenlack.
  • Möchten Sie von den Fliesen ablenken, hängen Sie ein großformatiges, helles Bild an die Fliesenwände. Damit Sie zum Aufhängen keine Kacheln beschädigen müssen, sollten Sie nach Möglichkeit in die Fugen bohren.
  • Auch an Dachschrägen können Sie übrigens Bilder aufhängen, indem Sie - zusätzlich zur Befestigung - direkt unterhalb der unteren Rahmenleiste L-förmigen Nägelchen einschlagen; damit wird der Rahmen an die Wand gepresst. Ist auch die Dachschräge gefliest, fixieren Sie die untere Rahmenleiste mit starkem, doppelseitigem Klebeband auf der Wand.
  • Ist der Fußboden relativ dunkel gehalten, können Sie ihn natürlich mit hellem Laminat auslegen. Der Handel bietet Produkte an, die feuchtraumgeeignet sind. Möchten Sie keinen Boden verlegen, tun es natürlich auch großformatige Fußmatten. Setzen Sie Matten ein, die hell und ohne Muster sind und deren Flor nicht zu flauschig ist.
  • Verzichten Sie zudem auf dunkle und gemusterte Handtücher, sondern hängen Sie unifarbene Badezimmertextilien in einer hellen Farbe auf.

Großzügigkeit trotz Dachschrägen - Reflexionen und Licht machen's möglich

  • Ein geschickt platzierter Spiegel lässt durch seine Reflexionen einen Raum ebenfalls größer erscheinen. Zusätzlich zu Ihrem Badezimmerspiegel platzieren Sie einen großformatigen Spiegel in einem dekorativen Rahmen an eine Stelle, an der er durch das Fenster einfallendes Licht reflektiert. Hat das Badezimmer kein Fenster, beleuchten Sie den Spiegel indirekt.
  • Last, but not least spielt die Beleuchtung eines eng wirkenden Badezimmers eine große Rolle. Setzen Sie mehrere Leuchten ein, statt einer einzigen Deckenlampe. Ergänzen oder ersetzen Sie die übliche Beleuchtung durch indirektes Licht oder Spots an den Wänden, die in die Ecken strahlen; dadurch gaukeln Sie Weite vor.

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Silberfische - Ursache und Bekämpfung
Matthias Bornemann

Silberfische - Ursache und Bekämpfung

Tagsüber sind Silberfische nicht zu sehen. Wer aber nachts raus „muss“, kann sie zu Gesicht bekommen, die Silberfische. Auch wenn sie harmlos sind, stellen sie doch ein …

Mit Silikon kleben - darauf sollten Sie achten
Günther Burbach

Mit Silikon kleben - darauf sollten Sie achten

In fast jedem Haushalt gibt es Stellen, an denen Silikon verwendet wurde. Wenn Sie mit Silikon kleben möchten, benötigen Sie keine großen handwerklichen Fähigkeiten, man sollte …

Rostflecken auf Fliesen entfernen - so geht´s
Manuela Bauer

Rostflecken auf Fliesen entfernen - so geht's

Fliesen mit Rostflecken sehen nicht schön aus. Bei einfachen Reinigungsarbeiten sind Rostflecken nicht zu entfernen. Damit die Rostflecken auf den Fliesen verschwinden, muss …

Ähnliche Artikel

Wer Fliesen verputzen möchte sollte einiges beachten.
Jürgen Hemminger

Anleitung - Fliesen verputzen

Vielleicht gehören auch Sie zu denen die nicht gerade Freunde von gefliesten Flächen sind. Hier stellt sich dann die Frage, ob es möglich ist, eine Änderung herbeizuführen ohne …

Dichten Sie Fugen im Bad ab.
Liane Spindler

Fugen abdichten im Bad - so gelingt's

Möchten Sie ein schönes Badezimmer haben? Dann sollten Sie auch auf die Fugen achten. Diese können Sie schnell und einfach mit Silikon abdichten.

Entfernen Sie unzeitgemäße Fliesen.
Günther Burbach

Bad neu fliesen - das sollten Sie beachten

Damit Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben, wenn Sie Ihr Bad neu fliesen, sollten Sie sich im Vorfeld schon einige Gedanken machen, wie Sie dieses Projekt angehen.

Sie wünschen sich ein neues Spiegelbild?
Claudia Jansen

Im Bad den Spiegel mit Glasmalfarben gestalten

Sie wünschen sich einen individuellen Spiegel für Ihr Badezimmer, möchten aber nicht hunderte von Euro dafür ausgeben? Dann werden Sie doch selbst kreativ und gestalten mit …

Hier sind nur Fliesenfugen zu sanieren.
Nora D. Augustin

Fugensanierung im Bad - so gelingt die Renovierung

Fugensanierung im Bad kann sowohl bedeuten, die Fugen zwischen den Fliesen renovieren zu wollen, als auch die Fugen zwischen Badewanne und Wand oder Waschbecken und Wand. …

Das Bad kann man auch ohne eine komplette Renovierung umgestalten.
Klara Frank

Das Bad umgestalten

Gefällt Ihnen Ihr Badezimmer nicht mehr? Besonders in Mietwohnungen liegt es leider nicht in Ihrer Hand, wie das Bad beschaffen ist. Auch aufwendige Renovierungen sind hier …

Schon gesehen?

Mit Silikon kleben - darauf sollten Sie achten
Günther Burbach

Mit Silikon kleben - darauf sollten Sie achten

In fast jedem Haushalt gibt es Stellen, an denen Silikon verwendet wurde. Wenn Sie mit Silikon kleben möchten, benötigen Sie keine großen handwerklichen Fähigkeiten, man sollte …

Rostflecken auf Fliesen entfernen - so geht´s
Manuela Bauer

Rostflecken auf Fliesen entfernen - so geht's

Fliesen mit Rostflecken sehen nicht schön aus. Bei einfachen Reinigungsarbeiten sind Rostflecken nicht zu entfernen. Damit die Rostflecken auf den Fliesen verschwinden, muss …

Mehr Themen

Bio-Reiniger schaden einem Teppich nicht und reinigen gründlich.
Roswitha Gladel

Bio-Teppichreiniger - Typische Inhaltststoffe

Als umweltbewusster Menschen ist die Wahl des Teppichreinigers schwierig. Der Begriff "Bio" ist nicht klar bei Reinigungsmitteln definiert, daher wissen Sie nie genau, was Sie erwartet.

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

Verstopfte Toilette? Nein danke.
Filip Jünger

Was tun, wenn die Toilette verstopft ist?

Das ist Ihnen sicher auch schon einmal passiert: Sie möchten eigentlich nur Ihre Ruhe haben, drücken auf die Spültaste, aber das Wasser läuft nicht ab. Im Gegenteil, die …

Der Nano-Fensterreiniger bietet echte Vorteile.
Danielle Darcy

Nano-Fensterreiniger - Verwendungstipps

Gerade im Frühjahr steht es wieder an - das Fensterputzen. Für viele ist es eine lästige und aufwendige Angelegenheit, die Fenster endlich streifenfrei zu bekommen. Der …