Alle ThemenSuche
powered by

Autobatterie-Pfand - so funktioniert die Autobatterie-Rückgabe

Auf Ihre alte Autobatterie gibt es einen Pfand. Werfen Sie die gebrauchte Batterie nicht in den Hausmüll, lassen Sie sie fachgerecht entsorgen und Sie erhalten Ihr Geld wieder.

Weiterlesen

Auf eine Autobatterie gibt es Pfand.
Auf eine Autobatterie gibt es Pfand.

Die Autobatterie muss zurückgegeben werden

In Deutschland gibt es eine Batterieverordnung, diese besagt, dass für Batterien eine Rücknahme- und Verwertungspflicht besteht.

  • Mit dieser Verordnung wird die Umwelt sehr stark vor der Belastung von Schwermetallen geschützt. Durch die Rücknahme Ihrer alten Autobatterie wird sichergestellt, dass diese nicht im Restmüll landet, sondern umweltverträglich entsorgt wird.
  • Damit mehr Menschen dazu animiert werden, gibt es ein Pfand für alte Autobatterien. Dieser beläuft sich etwa auf 7,50 Euro, sobald Sie Ihre alte Batterie zurückgeben, erhalten Sie das Pfand zurück.

Machen Sie mit und schonen Sie die Umwelt. Werfen Sie alte Batterien nicht einfach in den Hausmüll, entsorgen Sie das Schwermetall fachgerecht.

Pfand muss berechnet werden

Die Rücknahme alter Autobatterien erfolgt über den Handel, überall wo Sie eine Autobatterie kaufen können, kann die alte Batterie zurückgegeben werden.

  • Der Händler ist laut Gesetz dazu verpflichtet, Batterien in haushaltsüblichen Mengen anzunehmen unabhängig davon, ob Sie die Batterie bei ihm gekauft haben oder nicht.
  • Allerdings ist die Rücknahme davon abhängig, ob der Händler die Art der Batterie in seinem Sortiment anbietet. Es empfiehlt sich deshalb, eine alte Autobatterie dort abzugeben, wo Sie sie gekauft haben.
  • Beim Kauf einer neuen Autobatterie ohne den Tausch einer alten Autobatterie müssen Sie das Pfand zusätzlich entrichten. Kaufen Sie eine neue Batterie und tauschen gleichzeitig die alte Batterie ein, wird das Pfand berechnet. Geben Sie lediglich die alte Autobatterie ab, wird Ihnen der Pfandbetrag ausgezahlt. 

Damit es wirklich nicht zu Komplikationen bei der Rückgabe kommt, sollten Sie den Kassenbon der Autobatterie immer gut aufheben.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Autobatterie abklemmen - so geht's
Rainer Ellmer
Auto

Autobatterie abklemmen - so geht's

Das Abklemmen einer Autobatterie können Sie selbst erledigen. Hierfür müssen Sie keinen teuren Werkstattbesuch in Kauf nehmen. Das Ausbauen der Batterie ist immer dann nötig, …

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick
Elke M. Erichsen
Auto

TÜV-Plakette lesen - so haben Sie den Durchblick

TÜV-Plakette lesen – eine wichtige Angelegenheit, wenn Sie sich nach den Regeln der Straßenverkehrszulassungsordnung richten und, was nicht unerheblich ist, zusätzliche Kosten …

Ähnliche Artikel

Autobatterie prüfen - so funktioniert's
Thomas Grubmüller
Auto

Autobatterie prüfen - so funktioniert's

Vor allem in der kommenden, kalten und dunklen Jahreszeit ist es wichtig eine funktionsfähige Autobatterie zu haben und diese auch regelmäßig zu prüfen

Autobatterie leer - was tun?
Sebastian Pekrul
Auto

Autobatterie leer - was tun?

Irgendwann passiert es jedem mal: Man vergisst vor dem Aussteigen aus dem Auto das Licht auszumachen und wenn man wiederkommt ist die Autobatterie komplett leer gesaugt. Aber …

Eine Autobatterie muss fachgerecht aufgeladen werden.
Nadine Ebert
Auto

Anleitung - Autobatterie aufladen

Probleme mit dem Anlasser treten bei den meisten Autofahrern im Winter auf. Wenn die Außentemperaturen unter 0°Grad Celsius fallen, reicht die Energie manchmal nicht mehr für …

Autobatterie testen - Anleitung
Sebastian Pekrul
Auto

Autobatterie testen - Anleitung

Wenn eine Autobatterie einmal oder sogar mehrere Male tiefentladen wurde - zum Beispiel weil Sie nach dem Parken vergessen haben das Licht abzuschalten - kann es sein, dass Sie …

Autobatterie in Reihe schalten - so geht's
Gerd Weichhaus
Auto

Autobatterie in Reihe schalten - so geht's

Um eine höhere Ausgangsspannung als zwölf Volt zur Verfügung zu haben, können Sie zwei oder mehr Autobatterien in Reihe schalten. Sie müssen diese dazu nur richtig miteinander verbinden.

Schon gesehen?

Auto: Starthilfe geben - wie geht das?
Elke M. Erichsen
Auto

Auto: Starthilfe geben - wie geht das?

Manchmal lässt einen das Auto im Stich, es will dann einfach nicht anspringen. Selten liegt es daran, dass kein Sprit im Tank ist, weitaus öfter ist eine verbrauchte Batterie …

Auto überbrücken - Anleitung
Melina Pfeffer
Auto

Auto überbrücken - Anleitung

Ebenso bekannt wie gehasst: das Auto springt nicht an. In vielen Fällen liegt es an der Batterie. Da hilft dann meist nur Fremdstarten. Das Auto zu überbrücken ist eigentlich …

Das könnte sie auch interessieren

Gebrauchte Minis stehen trotz vieler Mängel hoch im Kurs.
Ute Peter
Auto

Mini Cooper - Probleme und Mängel

Wenn Sie sich einen Mini Cooper zulegen möchten, sollten Sie beim Gebrauchtwagen gut hinschauen. Denn die Probleme zeigen sich oft erst auf den zweiten Blick. Trotzdem ist der …

Bei einem überzogenen TÜV drohen Bußgelder.
Matthias Glötzner
Auto

TÜV überzogen - was tun?

Bei abgelaufenem TÜV drohen Bußgelder, Punkte in Flensburg und im Schadensfall sogar Probleme mit der Kfz-Versicherung. Wer feststellt, den Termin für die Haupt- und/oder …

Wie entfernt man Fliegendreck?
Christian Kühn
Haushalt

Wie entfernt man Fliegendreck?

Fliegendreck ist ein ärgerliches und hartnäckiges Problem. Dabei stören die Hinterlassenschaften von Fliege und Co. nicht nur den klaren Blick durch das heimische Fenster. Vor …

Auswuchten der Räder bei jedem Reifenwechsel!
Thomas Detlef Bär
Auto

Räder wuchten - So erkennt man eine Reifenunwucht

Räder am Auto oder einem anderen Fahrzeug zu wuchten, sollte mindestens dann vorgenommen werden, wenn Reifen gewechselt werden. Doch auch sonst gibt es unter anderem während …