Alle Kategorien
Suche

Ausflug an Karfreitag planen - so gelingt ein entspannter Tag

Der Karfreitag ist in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag und bietet sich damit bestens für einen Ausflug an. Wenn ihnen die Ideen fehlen, liefert Ihnen diese Anleitung ein paar Anregungen.

Den Feiertag Karfreitag können Sie für einen tollen Ausflug nutzen.
Den Feiertag Karfreitag können Sie für einen tollen Ausflug nutzen.

Ideen für einen Ausflug mit Kindern

  • Da an Karfreitag schulfrei ist, bietet es sich an, etwas mit den Kindern zu unternehmen. Da das Wetter an Ostern aber meist noch sehr unbeständig ist, müssen Sie sich überlegen, ob Sie den Tag lieber in wetterfester Kleidung an der frischen Luft verbringen möchten oder ob Sie sich fürs Trocken bleiben entscheiden.
  • Für Frischluftfreunde bietet sich der Besuch auf einem Erlebnisbauernhof an. In jeder ländlichen Gegend gibt es diese Höfe, die meist Attraktionen wie einen Streichelzoo und ein Maislabyrinth oder einen Irrgarten enthalten. Gerade für kleine Tierfreunde kann ein Besuch auf einem solchen Hof ein unvergessliches Erlebnis sein.
  • In fast jeder Stadt gibt es sogenannte Abenteuerspielplätze. Dort können sich Ihre Kinder den ganzen Tag vergnügen. Angeschlossen an solche Spielplätze sind meist Imbissbuden oder einfache Restaurants.
  • Auch für einen Besuch im Zoo bietet sich der Karfreitag an. Erkundigen Sie sich jedoch, ob die Saison im Zoo in Ihrer Nähe schon begonnen hat - nicht alle Zoos haben ganzjährig geöffnet.
  • Wenn Sie sich nicht aufs Wetter verlassen wollen, besuchen Sie mit Ihren Kindern doch ein Spaßbad. Ein Ausflug ins Schwimmbad macht den meisten Kindern Spaß und auch hier können Sie sich gut und gerne den ganzen Nachmittag aufhalten.
  • Für kleine Filmfans ist außerdem ein Kinobesuch eine tolle Idee. In den meisten Kinos werden nachmittags Kinderfilme gezeigt.

Karfreitag zu zweit

  • Für Paare bietet es sich an, den Karfreitag ganz romantisch zu zweit zu verbringen. Erkundigen Sie sich beispielsweise, wie weit es in die nächste Groß- oder Touristenstadt ist, und planen Sie einen Ausflug dorthin. Diesen Ausflug können Sie dann mit einem romantischen Essen verbinden.
  • Oder gehen Sie nach einem gemeinsamen Essen mal wieder gemeinsam ins Kino beziehungsweise ins Theater. Denken Sie in diesem Fall nur daran, rechtzeitig Karten zu reservieren.
  • Wenn Sie gestresst vom Arbeitsalltag sind, bietet sich gerade an einem Feiertag wie Karfreitag auch ein gemeinsamer Ausflug in ein Wellnesshotel an. Dort können Sie sich richtig verwöhnen lassen und in Ruhe Kraft für die Zeit nach den Osterfeiertagen tanken.
Teilen: