Alle Kategorien
Suche

Architektur von Hundertwasser - charakteristische Merkmale

Häuser von Friedensreich Hundertwasser findet man weltweit, unter anderem in Österreich, dem Geburtsland des Künstlers, aber auch in Deutschland, der Schweiz, in Neuseeland, den USA und Israel vor. Die unverkennbare und einzigartige Architektur seiner Häuser zeichnet sich durch fantasievolle Lebendigkeit und Individualtität aus, die vor allem auf gerade Linien und Sterilität verzichtet.

Die einzigartigen Bauwerke von Friedensreich Hundertwasser sind unverkennbar.
Die einzigartigen Bauwerke von Friedensreich Hundertwasser sind unverkennbar.

Die Architektur des österreichischen Archtiketen und Künstlers

Die Architektur aller Hundertwasserhäuser hebt sich von allen anderen Baustilen- und Formen ab und ist daher einzigartig. Unverkennbar, fantasievoll und lebendig ist jedes einzelne Bauwerk des österreichischen Architekten und Künstlers Friedensreich Hundertwasser, der mit seinem richtigen Namen ursprünglich Friedrich Strowasser hieß. Er änderte seinen Namen allerdings mehrfach, was insbesondere der internationalen Verständlichkeit dienen sollte.

  • Bunt, fantasievoll und schrill, das sind Merkmale, die Hundertwasserhäuser auszeichnen.
  • Darüber hinaus verzichtete der Künstler bei seiner Architektur nur allzu gerne auf gerade Linien.
  • Stattdessen entstanden bunte, verspielte Märchenschlösser mit asymmetrischen Fassaden. Denn auf eine abwechslungsreiche Vielfalt an Farben und Formen kam es ihm besonders an.
  • Exakt geflieste Wände in Küchen und Bädern, für Friedensreich Hundertwasser kam das nicht infrage.
  • Er bevorzugte unregelmäßige, tanzende Formen.
  • Selbiges galt auch für die Fenster, die er daher in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Abständen gestaltete.

Friedensreich Hundertwasser gegen die moderne Bauweise

Der Architekturdoktor, so wie er sich selbst nannte, setzte auf Unregelmäßigkeiten und Vielfalt, fernab von Monotonie und Sterilität, entgegen der modernen Architektur.

  • Begrünte Dachflächen und Zwiebeltürme sind weitere Merkmale vieler Hundertwasserhäuser.
  • Es war ihm ein besonderes Anliegen, die Ansprüche der modernen Architektur, bei der vorrangig Zirkel und Lineal zum Einsatz kommen, zu verwerfen.
  • Er bezeichnete die gerade Linie als unschöpferische Linie.
  • Zu den zentralen Elementen von Hundertwasserhäusern zählen außerdem das Fensterrecht sowie die Baumpflicht für eine grüne Umgebung.
  • Das Fensterrecht umfasst das Grundrecht eines jeden Menschen auf Luft und Licht.

Die Architektur von Hundertwasserhäusern weist zahlreiche herausragende Elemente und Merkmale auf, die sie einzigartig machen.

Teilen: