Alle Kategorien
Suche

Alaska-Waschmaschine - Überblick

Der Name ist vielleicht nicht so bekannt wie die großen Marken aus dem Sektor der Waschmaschinen, aber trotzdem ist Alaska nicht schlecht. Die Maschine hat ein paar interessante Funktionen.

Eine Waschmaschine sollte effizient sein.
Eine Waschmaschine sollte effizient sein.

Was Sie benötigen:

  • Fachhändler
  • Internet
  • real-Markt
  • Media-Markt
  • Saturn

Alaska - der Name sollte bekannter sein

  • Die Waschmaschinen von Alaska sind nicht so bekannt wie Miele, AEG oder Bauknecht. Die Qualität braucht sich aber nicht zu verstecken, denn die Funktionen sind vielfältig und solide.
  • Auch über den Kundenservice bei einer Waschmaschine von Alaska brauchen Sie sich keine Sorgen machen, denn hier gibt es nach dem Kauf natürlich eine Garantie und Servicestellen.

So können Sie die Waschmaschine einschätzen

  • Die Waschmaschine von Alaska hat die Energieeffizienzklasse A+, wobei man von einer Klassifizierung von A+++ bis G ausgeht. Die Schleuderdrehzahl ist bei maximal 1.400 UpM, was schon ordentliche Lager und Stabilität voraussetzt. Die Schleudereffizienzklasse ist B, wobei A wieder den besten Wert darstellt und G den schlechtesten.
  • Die Trommel aus Edelstahl fasst 6 kg, was sie zu einer familientauglichen Maschine macht.
  • Wichtig ist für das Einschätzen der Kosten zu den reinen Kaufkosten auch noch der geschätzte Jahresverbrauch an Strom, der bei 195 kWh liegt. Voraussetzung für die Werte ist immer eine Annahme von 220 Standard-Waschvorgängen. Der Wasserverbrauch liegt bei 10.560 l.
  • Die Geräusche beim Waschen liegen bei 58 dB, beim Schleudern gehen sie bei der Waschmaschine von Alaska auf 79 dB hinauf.
  • Die Ausstattung ist modern mit 15 verschiedenen Waschprogrammen, einem LED-Display, einem Überlaufschutz und einer Startzeitvorgabe mit Restlaufanzeige. Was wichtig ist für Familien mit kleinen Kindern: Die Maschine hat eine elektronische Steuerung, die auch eine Kindersicherung einschließt.
  • Die Maße der Maschine sind bei 84,5 x 59,7 x 52,7 cm, wobei hier Höhe, Breite und Tiefe gemeint sind. Das Gewicht liegt bei 68,5 kg. Die Trommel fasst 47 l und die runde Öffnung ist 44 cm breit.
  • Die gängigen Waschprogramme sind alle vorhanden, so auch ein Programm für Sportkleidung, Seide oder ein Kurzprogramm.
  • Das Schleudern können Sie ausschalten oder aber einen Vorgang nur Schleudern wählen, wenn Sie etwas von Hand ausgewaschen haben. Das ist oft sehr praktisch, auch wenn man größere Teile hat, die man einzeln schleudern möchte.
Teilen: