Alle Kategorien
Suche

Aeon Flux - die Frisur gelingt so

Sie mögen Science-Fiction? Dann probieren Sie doch mal die Frisur von Charlize Theron als Aeon Flux! Sie werden aussehen wie frisch aus der Zukunft!

Ein Hauch Science Fiction
Ein Hauch Science Fiction

In Aeon Flux kämpft die Heldin in der Zukunft gegen eine autoritäre Regierung. Charlize Theron begeistert in diesem Film durch tolle Kampfmovies, heiße Klamotten und ihre einzigartige Frisur. Lernen Sie, wie Sie sie einfach nachstylen können und sich so einen Hauch Science-Fiction ins alltägliche Leben holen können!

Wie sieht Aeon Flux-Frisur aus?

  • Diesen Look erkennt man sofort! Die Haare sind als Bob geschnitten und rabenschwarz. Hinten enden die Haare direkt im Nacken, wobei das Deckhaar jedoch lang und glatt bleibt. Die Haare vorne ab den Ohren bleiben jedoch lang und sind mit dem Messer nach vorne ausgedünnt, sodass ganz dünnen Strähnen das Gesicht umrahmen.
  • Aeon Flux trägt einen leichten Seitenscheitel. Das Haar ist glatt, die langen Strähnen, die vorne das Gesicht umrahmen, sind leicht nach innen gebogen und enden wie spitze Nadeln. Gerade, die dünnen, nach innen gebogenen Strähnen sind der Hauptbestandteil der Frisur, denn in der älteren Zeichentrickversion von Aeon Flux sind sie noch viel stärker herausgearbeitet!

Wie stylt man den Look?

Um wirklich den echten Aeon Flux Style hinzubekommen, müssten Sie Ihr Haar zum Bob schneiden lassen, wobei die vorderen Strähnen lang bleiben. Außerdem sollte Ihr Haar sehr dunkel sein, Sie müssten es also unter Umständen färben.

  1. Wenn Ihr Haar den richtigen Schnitt hat, können Sie mit dem Styling beginnen. Föhnen Sie das frisch gewaschene Haar über eine Bürste glatt und ziehen Sie dann jede Strähne durchs Glätteisen.
  2. Bei den vorderen Strähnen drehen Sie das Glätteisen leicht nach innen, sodass sie die Haare in diese Richtung biegen.
  3. Am Ende geben Sie Glanzspray über das gesamte Haar und arbeiten die vorderen Strähnen noch mit Stylingcreme nach, damit sie wirklich wie Nadeln sind.

Die Frisur ohne Haareschneiden

Wenn Sie nicht für immer als SciFi-Heldin herumlaufen wollen, können Sie die Frisur von Aeon Flux auch in abgewandelter Form tragen. Sie müssen dafür nicht zur Schere oder Haarfärbemittel greifen. Es funktioniert auch, wenn Sie vorne gestuftes Haar haben!

  1. Ziehen Sie einen Seitenscheitel und föhnen Sie Ihr Haar glatt und glätten Sie es noch mal.
  2. Lassen Sie nun die vordersten Stufen bis zu Ihren Ohren nach vorne fallen.
  3. Binden Sie dann Ihr langes Haar mit einem Haargummi im Nacken zu einem Pferdeschwanz oder Knoten zusammen. Arbeiten Sie die ins Gesicht fallenden Strähnen noch mal mit dem Glätteisen und Stylingcreme nach.
Teilen: