Alle ThemenSuche
powered by

2. Wohnsitz anmelden - so gehen Sie vor

Einen 2. Wohnsitz können Sie jederzeit anmelden. Dies könnte Ihnen einige Vorteile bringen. Sie sollten bei der Anmeldung einige Tipps berücksichtigen.

Weiterlesen

Sie müssen den 2. Wohnsitz anmelden.
Sie müssen den 2. Wohnsitz anmelden.

Ein 2. Wohnsitz wird bei vielen relevant, wenn Sie ein Studium beginnen und dadurch eine Studentenwohnung anmieten oder in eine Wohngemeinschaft in einer anderen Stadt ziehen. Sind Sie nur in der Woche am Studienort und wohnen an den Wochenenden weiterhin bei den Eltern, sollten Sie lediglich einen 2. Wohnsitz anmelden.

So können Sie den 2. Wohnsitz anmelden

  • Beachten Sie unbedingt, dass das Gesetz eine Ummeldung oder ein Anmelden innerhalb von einer Woche nach dem Einzug vorschreibt. Melden Sie Ihren 2. Wohnsitz hingegen erst später an, so müssen Sie ein Bußgeld bezahlen. Sie sollten wissen, dass die Höhe dieses Bußgeldes im Ermessen des Sachbearbeiters liegt. Je später Sie sich ummelden, desto höher kann es ausfallen.
  • Gehen Sie zu dem örtlich zuständigen Einwohnermelde- oder Bezirksamt und melden Sie Ihren 2. Wohnsitz an.
  • Nehmen Sie hierzu unbedingt Ihren Mietvertrag mit. So können Sie beweisen, dass Sie unter der neuen Anschrift wohnen.
  • Sie sollten wissen, dass Sie keinen expliziten Nachweis des Vermieters benötigen. Dies wurde früher mal verlangt, ist jedoch nicht mehr erforderlich.
  • Beachten Sie, dass das Anmelden des 2. Wohnsitzes ca. zehn bis fünfzehn Euro kostet. Die Höhe ist von Kommune zu Kommune unterschiedlich.
  • Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie ein Dokument als Beleg.

Aspekte des 2. Wohnsitzes

  • Ein 2. Wohnsitz  kann vorteilhaft sein, wenn man in der Woche woanders wohnt als am Wochenende oder sich die Eltern scheiden lassen und man deshalb einen weiteren Wohnsitz anmelden muss. Es gibt viele Situationen, in denen es sinnvoll ist einen 2. Wohnsitz anzumelden.
  • Wer einen 2. Wohnsitz anmelden will, sollte hierzu den Wohnsitz wählen, an dem er sich seltener aufhält.
  • Der 2. Wohnsitz kann sich auch steuerlich auswirken. Manche Kommunen erheben Steuern für den 2. Wohnsitz, andere nicht.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Die Planung für ein kleines Bad - so gelingt sie
Claudia Jansen
Immobilien

Die Planung für ein kleines Bad - so gelingt sie

Gerade bei einem kleinen Bad kommt es darauf an, dass die Sanitärobjekte optimal angeordnet und kleine Nischen und Ecken als Stauraum sinnvoll genutzt werden. Hier können …

Eine Wii-Fernbedienung anmelden
Jessica Krämer
Hardware

Eine Wii-Fernbedienung anmelden

Wenn Sie zu den stolzen Besitzern einer Wii Konsole gehören und sich auf den bevorstehenden Spielspaß freuen, müssen Sie zuerst die Fernbedienung anmelden, und erst dann kann es losgehen.

Wie berechnet man die Mehrwertsteuer? - Anleitung
Raphaela Rodenstein
Finanzen

Wie berechnet man die Mehrwertsteuer? - Anleitung

Als wenn nicht schon alles teuer genug wäre, müssen Sie auch noch auf fast alle Produkte Mehrwertsteuer zahlen. Aber wie berechnet man die Mehrwertsteuer? Lesen Sie die Anleitung dazu.

Ähnliche Artikel

Was wären wir nur heute ohne das Internet? - Manchmal braucht man aber eine Einladung.
Myriam Perschke
Internet

Bei SchülerVZ anmelden ohne Einladung - so geht's

Sehr viele Menschen sind heutzutage in einem oder mehreren Onlineportalen aktiv, es bilden sich ganze Communities, manchmal auch mit eigenen Aufnahmekriterien. Bei SchülerVZ …

Arbeitskleidung gibt es bei Personalshop.de günstig.
Sandra Friedrichs
Internet

Bei Personalshop.de anmelden - so geht's

Bis zu 70 % sparen, solch ein Angebot hört sich immer gut an. Doch wenn Sie das bei Personalshop.de annehmen und sich anmelden möchten, werden Sie schnell stutzig. Sie finden …

Die Anmeldung bei ICQ ist kostenlos.
Leon Schwarz
Internet

Bei ICQ anmelden - kostenlos

Wollen Sie den beliebten Instant-Messenger-Dienst von ICQ nutzen, so können Sie sich zu diesem Zweck kostenlos und unkompliziert anmelden.

Bei YouTube anmelden geht einfach und schnell.
Christian Grève
Internet

Bei YouTube anmelden - so geht's

YouTube ist aus der Internetwelt gar nicht mehr wegzudenken. Mehrere Millionen Nutzer zeigen dort ihre Videos, tauschen sich mit Gleichgesinnten aus und verfolgen abonnierte …

Die verschiedenen Steuern in Deutschland
Oliver Schoch
Finanzen

Steuersätze in Deutschland - Übersicht

Nicht nur das Steuersystem, sondern auch die Steuersätze in Deutschland halten nicht wenige Experten in manchen Bereichen für nicht gerade durchsichtig, und auch für den …

Ein Teilgewerbe ausüben - das muss angemeldet werden.
Jürgen Hemminger
Beruf

Teilgewerbe anmelden - was es dabei zu beachten gibt

Wenn Sie auch zu den Menschen gehören, die gerne noch etwas nebenbei verdienen möchten, haben Sie sich bestimmt schon einmal umgesehen, wie Sie das denn umsetzen könnten. Wenn …

Schon gesehen?

Annuitätendarlehen mit Excel berechnen - so geht´s
Christian Himbert
Computer

Annuitätendarlehen mit Excel berechnen - so geht's

Zur Finanzierung einer Wohnimmobilie gibt es viele Finanzierungsmodelle. Ein gängiges und sehr beliebtes Modell ist das Annuitätendarlehen. Dieses zeichnet sich dadurch aus, …

Das könnte sie auch interessieren

Erfolgreich vermieten ist ein Stück weit Vertrauenssache.
Martina Pfannschmidt
Immobilien

Erfolgreich vermieten

Sie haben eine Immobilie und nun gilt es, diese erfolgreich zu vermieten? Dann sollten Sie einige Punkte im Vorfeld planen, damit das Projekt "Vermieten" in Ihrem Sinne verläuft.

Einen Ziegelstein gibt's für Kleingeld, ein ganzes Haus muss jedoch meist finanziert werden.
Sabine Kohli
Immobilien

Haus kaufen ohne Eigenkapital - so kann es klappen

Ein Haus zu kaufen, bedeutet für viele ein Stück Unabhängigkeit und Freiraum. So wird über Jahre hinaus angespart, um sich den Traum vom Kauf eines eigenen Hauses erfüllen zu …