Alle Kategorien
Suche

Zwergspitz: rasiert in den Sommer? - So helfen Sie Ihrem Hund bei Hitze

Ein Zwergspitz sollte grundsätzlich nicht rasiert werden, es sei denn, der Tierarzt empfiehlt es Ihnen aufgrund einer Krankheit des Hundes. Lesen Sie hier, wie der Sommer für den treuen Begleiter dennoch erträglich wird.

Begegnen Sie Ihrem Freund mit Respekt.
Begegnen Sie Ihrem Freund mit Respekt.

Soll der Hund das Fell rasiert tragen? - Wichtige Hinweise

  • Wenn Ihnen das Fell Ihres Zwergspitzes zu buschig und dick vorkommt, sollten Sie dennoch Abstand davon nehmen, den Hund zu scheren. Möglich ist ein leichtes Stutzen der Haare mit einer Schere. Aber wenn Ihr Hund zu stark rasiert wurde, dann fehlt ihm durch den Mangel an Fell auch der nötige Schutz vor Umwelteinflüssen wie Regen oder Sonne.
  • Der Zwergspitz kann dann sehr leicht einen Sonnenbrand oder sogar einen Sonnenstich bekommen. Außerdem ist die Hundehaut nicht mehr vor Schmutz und Insekten geschützt. Sie tun dem Zwergspitz also keinen Gefallen.
  • Ein rasierter Zwergspitz würde bei schlechtem Wetter und im Herbst und Wetter außerdem frieren und könnte krank werden. Das Fell wächst nur sehr langsam wieder nach.
  • Daher kann es auch passieren, dass ein Zwergspitz, der im Frühjahr rasiert wurde, im Herbst immer noch zu dünnes Fell aufweist und keinen nötigen Schutz mehr am Körper trägt.
  • Tatsächlich kann das Fell auch vor Hitze schützen.

Dem Zwergspitz einen schönen Sommer bereiten

  • Um Ihr Tier vor großer Hitze im Sommer zu schützen, können Sie ihm ein schattiges und kühles Plätzchen zum Ruhen anbieten. Auch ein stets mit sauberem Wasser gefüllter Napf ist selbstverständlich.
  • Manchen Hunde mögen es auch, wenn man sie ein wenig mit dem Wasserschlauch abspritzt. Seien Sie jedoch vorsichtig, denn auch Hunde können vor Schreck einen Herzinfarkt erleiden.
  • Ideal ist hier eine größere Wasserstelle, in die der Zwergspitz bei Bedarf freiwillig zum Abkühlen gehen kann. Wählen Sie für Spaziergänge die frühen Morgenstunden und die Abendstunden, wenn es nicht mehr so heiß ist. Mittags reicht dann meist ein kurzes Beinchen heben. Ansonsten lassen Sie das Tier am besten in Ruhe dösen.
Teilen: