Alle Kategorien
Suche

Wie oft sollte man den Körper eincremen? - Tipps für die richtige Pflege

Wie oft sollte man den Körper eincremen? Das hängt immer von den Bedürfnissen Ihrer Haut ab. Es gibt verschiedene Hauttypen und auf diese sollten Sie die Pflege abstimmen.

Eine Creme pflegt die Haut.
Eine Creme pflegt die Haut.

Was Sie benötigen:

  • Körperlotion
  • Körperöl
  • Körpercreme
  • Feuchtigkeitsspray
  • Duschöl
  • pH-neutrale Duschgele
  • Peeling

Die Haut ist das größte Organ des Menschen und will gepflegt werden. Zur täglichen Körperpflege wie Duschen oder Baden gehört aber auch immer eine Hautpflegecreme. Nur so können Sie Ihre Haut weich halten. Gerade im Winter beginnt die Haut, oft zu spannen oder schuppen, nun ist es an der Zeit, ihr eine extra Portion Pflege zu geben.

Der Körper sollte viel gepflegt werden

  • Beobachten Sie, wie Ihre Haut beschaffen ist. Spannt sie nach dem Waschen oder schuppt sie sich? Ist sie im Winter trockner als im Sommer? Die Haut ist bei jedem Menschen anders und kann gerade auf Temperaturschwankungen reagieren.
  • Neigen Sie zu trockener Haut, sollten Sie nicht zu heiß baden und duschen und am besten ein Waschprodukt mit Pflegeölen benützen. Diese wirken rückfettend und Sie können sich das Eincremen sparen.
  • Ein pH-neutrales Produkt zum Waschen trocknet die Haut nicht unnötig aus und ist für trockene Haut ideal.
  • Schuppt Ihre Haut stark, können Sie ein Duschpeeling benützen, um die Hautschüppchen zu entfernen, danach müssen Sie sich aber gut eincremen.

Damit können Sie sich oft eincremen

  • Ist Ihre Haut nicht zu trocken, wollen Sie sie aber pflegen, können Sie im Sommer ein Feuchtigkeitsspray aufsprühen. Diese verleihen der Haut einen zarten Duft und pflegen sie mit Feuchtigkeit, ohne zu fetten.
  • Eine Körperlotion können Sie zu jeder Jahreszeit benützen. Diese ist für normale Haut sehr gut geeignet und sie zieht auch schnell ein.
  • Eine Körpercreme spendet trockener Haut Feuchtigkeit und hinterlässt auch einen leichten Fettfilm auf der Haut. In den kalten Wintermonaten gibt sie der Haut die nötige Pflege.
  • Bei sehr trockener Haut können Sie auch ein Körperöl auftragen. Bedenken Sie aber, dass hier ein Fettfilm auf der Haut bleibt, der gerade auf weißen Blusen Flecken hinterlassen kann. Sinnvoll ist es deshalb, die Haut am Abend einzuölen.

Wie oft sollte man den Körper eincremen? Bei trockener Haut täglich, bei normaler Haut einfach nach Bedarf.

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.