So bezahlen Sie per Vorkasse

  • Vorkasse funktioniert im Wesentlichen so, dass Sie als Käufer zunächst den Kaufpreis bezahlen müssen, bevor der Verkäufer Ihnen die bestellte Ware zusendet.
  • Füllen Sie dabei zunächst das Bestellformular - egal ob im Katalog oder im Onlineshop - aus und senden Sie dieses dem Verkäufer.
  • Wenn Sie die Bestellung im Internet tätigen, sollten Sie nun in Kürze eine Bestätigung vom Verkäufer erhalten, in der bestätigt wird, dass die Bestellung eingegangen ist.
  • Außerdem sollte hier Ihre Bestellnummer sowie die Bankverbindung bekannt gegeben werden, auf die Sie den Kaufpreis überweisen sollen (sofern diese nicht bereits im Internetshop selbst angegeben ist).
  • Sobald das Geld beim Verkäufer eingegangen ist, sollten Sie abermals eine E-Mail erhalten, in der Bezahlung und Versand der gekauften Ware bestätigt werden.

So funktioniert's (fast) ohne Risiko

  • Beachten Sie, dass Vorkasse als gängige Zahlungsweise zwar in der Regel gut funktioniert, dass Sie als Käufer aber das gesamte Risiko tragen.
  • Wenn Sie Waren aus einem Katalog bestellen, sollten Sie zumindest telefonisch durch einen Anruf überprüfen, ob die Bestellung tatsächlich eingegangen ist, bevor Sie den entsprechenden Betrag überweisen.
  • Achten Sie beim Überweisen des Kaufbetrages unbedingt darauf, im Überweisungsformular Ihre Bestellnummer sowie eventuell weitere notwenige Informationen anzugeben, damit der Verkäufer Sie richtig zuordnen kann.
  • Da der Verkäufer bei Zahlung per Vorkasse das Geld erhält, bevor Sie die Ware bekommen, sollten Sie ihm möglichst vollständig vertrauen können.
  • Seien Sie sich des Risikos bewusst, dass es sich beim Verkäufer um einen Betrüger handeln könnte, der Ihnen das Geld abknöpft, ohne anschließend die entsprechende Ware zu versenden.
  • In solch einem Fall bleibt Ihnen oft nichts anderes übrig als rechtliche Schritte gegen den Betrüger einzuleiten, um Ihr Geld wiederzubekommen.
  • Um das Risiko zu minimieren, sollten Sie vor dem Bezahlen per Vorkasse sicherstellen, dass der Anbieter seinen Shop schon längere Zeit betreibt und bereits zahlreiche erfolgreiche Transaktionen stattgefunden haben.