Alle Kategorien
Suche

"Wie finde ich mein Handy?" - So nutzen Sie Ortungssoftware

Handy verloren - was nun? Im Internet werden verschiedene Tools angeboten, um Handys zu orten. Wie Sie diese Software nutzen können, um Ihr Handy wiederzufinden, erfahren Sie hier.

Handys sind immer dabei - und so auch schnell mal verloren.
Handys sind immer dabei - und so auch schnell mal verloren.

Wie funktioniert Ortungssoftware für Handys?

  • Für die Ortung von Handys werden Mobilfunkzellen genutzt, die Regionen, die jeweils von einem Sendemast abgedeckt werden.
  • Solange ein Handy eingeschaltet ist, sucht es immer den nächstgelegenen Sendemast. Dieser gibt die Signale an den Netzbetreiber weiter. So kann der Standort des Handys ungefähr festgestellt werden.
  • Ortungsdienste funktionieren in Städten genauer als auf dem Land, da dort die Dichte an Sendemästen höher ist.

Vorsicht vor unechten und zweifelhaften Ortungsprogrammen

  • Die Ortung eines Handys ist nur erlaubt, wenn Sie Ihr eigenes Handy suchen oder der Besitzer des Mobiltelefons einverstanden ist.
  • Die Nutzung von Programmen wie Flexyspy, die auch SMS und Anrufe an den Nutzer senden, und auch eine sehr genaue Standortangabe mittels GPS ermöglicht, kann schnell zu einer Anzeige führen.
  • Programme wie der Partner-Tracker von Jamba sind keine Ortungsdienste, sondern dienen lediglich zur Unterhaltung.

Mit einem Ortungsdienst ein Handy wiederfinden

  • Es gibt verschiedene Angebote im Netz, um ein Handy zu finden. Viele sind auf bestimmte Zwecke zugeschnitten, zum Beispiel Trackyourkid, dass zur Überwachung von Kindern dient. MobleSpy spricht vor allem Menschen an, die Überwachungen von Kindern oder Arbeitnehmern durchführen wollen.
  • Bei allen Diensten müssen Sie zunächst einen Account anlegen und sich einloggen. Die Seite führt Sie durch alle notwendigen Schritte. Beachten Sie die Kosten für die Ortung und eventuell anfallende Abo-Kosten.
  • Viele Mobilfunkanbieter, unter anderem O2, bieten Ihnen eine kostenfreie Handy-Ortung für Ihr eigenes Handy an. Wenn Sie lediglich sichergehen wollen, Ihr eigenes Handy wiederzufinden, ist dies die beste Alternative.
  • Jedoch sollten Sie sich schon vor dem Verlust Ihres Handys dort registrieren. Der Dienst schickt Ihnen nämlich eine SMS, um die Sicherheit und Rechtmäßigkeit des Dienstes zu garantieren.
Teilen: