Alle Kategorien
Suche

Wie finde ich einen Mann?

Es gibt kein Patentrezept, mit dem man einen passenden Mann für sich findet. Doch wenn man einige Tipps beachtet und durch ein selbstbewusstes Auftreten auffällt, dann klappt es sicher mit dem Finden des richtigen Partners.

So finden Sie einen Mann, der zu Ihnen passt.
So finden Sie einen Mann, der zu Ihnen passt.

Was Sie benötigen:

  • Selbstbewusstsein
  • Modebewusstsein
  • Kontaktfreudigkeit
  • Flirtlaune

Das passende Äußere, um einen Mann zu suchen

  • Wenn Sie auf der Suche nach einem Mann sind, dann sollte man dies Ihrem Styling nicht all zu deutlich ansehen. Wenn Sie einen Mann finden wollen, der nicht nur den schnellen Spaß mit Ihnen sucht, dann sollten Sie auf all zu kurze Röcke, zu tief ausgeschnittene Tops und zu viel Make-Up verzichten. Für einen Mann werden Sie interessant, wenn Sie natürlich schön bzw. passend aussehen. Sprich in der Diskothek darf es etwas mehr Styling sein, im Alltag sollten Sie jedoch ein wenig dezenter auftreten.
  • Setzen Sie in Ihrer Kleidung Highlights, indem Sie eintönige Kleidung durch auffälligen Schmuck oder eine mausgraue Jacke durch ein buntes Halstuch aufwerten. So ziehen Sie Blicke auf sich.
  • Das richtige Schuhwerk ist wichtig, um Männer aufmerksam zu machen. Hohe Absatzschuhe strecken das Bein und ziehen Männerblicke an. Wenn Sie sich also auf die Suche nach einem Mann machen, dann sollten Turnschuhe und bequeme Ballerinas im Schrank bleiben.
  • Sie sollten stets gepflegt auftreten. Auch der kurze Gang zum Bäcker sollte nicht im Jogginganzug und mit ungewaschenem Haar stattfinden. Wer weiß, vielleicht begegnet Ihnen gerade dort Ihr Traumprinz.

An diesen Orten finden Sie einen Traumpartner

  • Wenn Sie eher auf sportliche Männer stehen, dann sollten Sie bei der Suche nach einem Mann auf keinen Fall das Fitnessstudio auslassen. Schnappen Sie sich eine Freundin (auf keinen Fall einen guten Freund oder mehrere Freundinnen, denn dies schreckt ab) und machen Sie sich auf ins Fitnessstudio. Auch hierbei ist das Styling wichtig: Stylen Sie sich nicht zu overdressed, schließlich geht es hier um Sport. Eine kurze Sportshorts, ein ärmelloses Top und ein süßer Pferdeschwanz ziehen Blicke auf sich und sind trotzdem passend. Bei der Schminke sollten Sie sich auf Wimperntusche, Lipgloss und ein wenig Rouge beschränken.
  • In der Disco befinden sich flirtwillige Männer in Massen. Doch seien Sie hier vorsichtig und sortieren Sie gut aus. Wer flirtet schon den ganzen Abend mit allen weiblichen Wesen im Raum und wer meint es wirklich ernst mit Ihnen?
  • Auch im Alltag können Sie gut Kontakte herstellen. Eine selbstsichere Frau beim Shopping in der Innenstadt zieht Blicke auf sich. Und wer weiß, vielleicht trägt Ihnen schon bald ein Traummann die Tüten nach Hause.
  • Im Internet kann man ebenfalls gut Männer finden. Hier ist jedoch das Problem, dass nicht jeder ehrlich ist. Vermeiden Sie also beim ersten Kontakt die Herausgabe Ihrer persönlichen Daten (Name, Adresse und Telefonnummer) und treffen Sie sich nur an öffentlichen Orten (nicht in einem Park oder Wald!). Geben Sie vorab jemandem Bescheid, wo Sie sich treffen, und melden Sie sich zwischendurch bei Ihrer Kontaktperson. So gehen Sie auf Nummer sicher.

Richtig flirten, um einen Mann zu finden

  • Beim Flirten kommt es in erster Linie auf die Ausstrahlung und nicht auf das Aussehen an. Wenn Sie einen Raum selbstbewusst betreten, dann zieht dies Blicke auf sich, auch wenn Sie beispielsweise ein paar Rundungen zu viel haben.
  • Seien Sie stark und lernen Sie, sich selbst so zu akzeptieren, wie Sie sind - dann tun dies auch andere.
  • Suchen Sie sich gezielt einen Mann aus und machen Sie ihn mit Blicken auf sich aufmerksam. Wenn er angebissen hat, dann ignorieren Sie ihn. So machen Sie sich interessant. Der Mann wird nun, wenn er wirklich Interesse an Ihnen hat, auf Sie zukommen. Wenn nicht tun Sie ihn als Flirt ab, der gut für Ihr Selbstvertrauen war.
  • Im Gespräch sollten Sie ein gesundes Mittelmaß zwischen schüchtern und aufgeschlossen finden. Zu viele Fragen könnten Ihren Gesprächspartner verunsichern, sind Sie jedoch zu still, wirkt es schnell langweilig.
Teilen: