Alle Kategorien
Suche

Wie bekomme ich eine schwarze American-Express-Karte?

Sie ist eine der elitärsten und prestigeträchtigsten Kreditkarten überhaupt und beinhaltet exklusive Services: die schwarze American Express-Karte, auch „Centurion Card“ genannt. Die illustre Kreditkarte kann allerdings nicht beantragt werden; sie wird von American Express (AMEX) verliehen. Voraussetzung hierfür sind nicht nur 1.000 Euro Jahresgebühr, sondern auch Kreditkartenumsätze im hohen sechsstelligen Bereich.

Mehr als nur eine Kreditkarte - die schwarze American-Express-Karte
Mehr als nur eine Kreditkarte - die schwarze American-Express-Karte

Wer stolzer Besitzer der „Centurion Card“ werden will, muss vor allem eines sein: zahlungskräftig. Die schwarze American Express Karte können Sie nur dann erhalten, wenn Sie bereits Kunde von AMEX sind und über die Platinum-Karte verfügen.

Kreditkarte für Auserwählte - die schwarze AMEX

  • Erst wenn Sie über diese Karte auch jährliche Umsätze im hohen sechsstelligen Bereich generieren, haben Sie überhaupt die Chance auf eine „Centurion Card“. Denn selbst wenn diese Grundvoraussetzungen erfüllt sind, können Sie die Karte nicht formell beantragen, sondern müssen darauf warten, von AMEX eingeladen zu werden. Dieses Angebot soll sogar persönlich von einem der American-Express-Geschäftsführer übermittelt werden.
  • Mit der ersehnten Kreditkarte kommen aber auch weitere Kosten auf Sie zu. Für die „Centurion Card“ müssen Sie eine Einmalzahlung von knapp 1.000 Euro leisten und darüber hinaus weitere 1.000 Euro Jahresgebühr zahlen. 
  • In Deutschland sollen etwa 2.000 der schwarzen AMEX ausgegeben worden sein.

Was sind die Vorteile eine schwarzen American-Express-Karte?

  • Was die schwarze American Express so besonders macht, sind die umfangreichen Serviceleistungen, die mit der Kreditkarte verbunden sind. Den Kunden steht ein eigener Concierge-Service zur Verfügung, der alle Wünsche seiner zahlungskräftigen Kunden möglich macht. AMEX arrangiert es dann zum Beispiel, dass der Kunde auf den Gästelisten angesagter Clubs steht, oder kümmert sich um die Reiseplanung.
  • Darüber hinaus beinhaltet die Kreditkarte ein umfangreiches Versicherungspaket. Neben den hohen Umsätzen und den Serviceleistungen hat die „Centurion Card“ aber noch eine weitere Besonderheit: Die Karte ist nicht aus Plastik, sondern aus Titan gefertigt.

Premium-Kreditkarten gibt es nicht nur von American Express, auch andere Kreditkartenfirmen hofieren die Vielverdiener. Die schwarze Karte von American Express ist jedoch besonders begehrt, denn ihr Image ist legendär.

Weitere Autorin: Dorothea Stuber

Teilen: