Alle Kategorien
Suche

Welche Unterwäsche sollten Männer tragen? - Vor- und Nachteile der Unterhosen

Welche Unterwäsche Männer tragen sollten ist eine sehr intime und individuelle Entscheidung. Mit den passenden Hinweisen kann es Ihnen gelingen, die für Sie richtige Unterwäsche zu finden. So fühlen Sie sich wohl und gefallen sowohl sich selbst, als auch der Frauenwelt.

Unterwäsche kann sexy sein.
Unterwäsche kann sexy sein.

Was Sie benötigen:

  • Boxershorts
  • Retroshorts

So finden Sie passende Dessous

  • Welche Unterwäsche Männer tragen sollten, kann nicht so pauschal beantwortet werden. Es hängt stark von Ihrem Typ, Ihrem Alter und Ihrer Figur ab. Außerdem spielt Ihr persönlicher Geschmack eine große Rolle.
  • Damit Sie sich für die richtige Unterwäsche entscheiden, sollten Sie ein Fachgeschäft aufsuchen und sich am besten eine Person mitnehmen, die Sie ehrlich und gut berät. Suchen Sie sich Unterwäsche aus, die Ihnen gut gefällt und bequem sitzt. Wenn möglich, sollte die Wäsche aus Baumwolle gefertigt sein, da Kunstfasern im Intimbereich zum Schwitzen führen können.
  • Das Wichtigste an der Unterwäsche ist, dass Sie sich darin wohl fühlen und sie Ihnen gefällt. Wenn Sie vergeben sind, sollten Sie außerdem darauf achten, möglichst gemeinsam mit Ihrer Partnerin einkaufen zu gehen, da ihr die Wäsche auch gefallen sollte.

Welche Dessous sollten Männer tragen?

  • Die Frage, welche Unterwäsche Männer tragen sollten, lässt sich nicht so leicht beantworten. Wenn Sie sich als Mann nach dem Geschmack der Damenwelt richten möchten, sollten Sie auf keinen Fall zu Slips greifen. Diese wirken altbacken und sind nicht besonders sexy.
  • Auch Strings sehen Frauen an Männern eher ungern. Außerdem sitzen diese um die Genitalien oft eng und sind deshalb eher unbequem zu tragen. Bei engen Hosen können Strings praktisch sein, da sich die Konturen kaum abzeichnen.
  • Boxershorts oder Slip? - Bei dieser Frage erhitzen sich die Gemüter. Während die einen …

  • Wenn Sie modische, schöne und zugleich bequeme Unterwäsche tragen möchten, sollten Sie sich für Boxer- oder Retroshorts entscheiden. Boxershorts sind häufig mit Mustern versehen und relativ weit und locker geschnitten.
  • Retroshorts liegen eng an und sind meist einfarbig erhältlich. Bei beiden Arten von Unterwäsche sieht es sexy aus, wenn diese etwas aus der Hose rutscht. Retroshorts wirken dabei etwas erwachsener als Boxershorts und eignen sich auch zum Tragen unter einem Anzug, da sie sich nicht abzeichnen.
Teilen:

Verwandte Artikel