Web.de ist ein Portal im Internet, auf dem Sie über alles Mögliche informiert werden. Sie können dort einen E-Mail-Account errichten, Nachrichten aus der Welt lesen, Spiele spielen, einkaufen oder Videos ansehen. Kurzum - den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt. Wenn Sie oft auf diesem Portal unterwegs sind, können Sie dieses als Startseite festlegen und sind so schneller bei den neusten Informationen.

Die Startseite bei Firefox festlegen

  1. Um bei Mozilla Firefox eine Startseite festlegen zu können, öffnen Sie zunächst den Internetbrowser wie gewohnt.
  2. Über die Adresszeile bei Firefox rufen Sie anschließend die Seite Web.de auf.
  3. Ganz rechts oben im Internetbrowser neben der Adresszeile sehen Sie ein kleines Symbol, das wie ein Haus aussieht. Links vor der Adresszeile sehen Sie ebenfalls ein Symbol, das zur Webseite von Web.de gehört. Dieses ziehen Sie nun mit der Maus auf das Symbol mit dem Haus.
  4. Sie werden anschließend gefragt, ob Sie diese Seite wirklich als Startseite festlegen möchten. Bestätigen Sie diese Frage mit 'Ja'. Nun ist Web.de Ihre Startseite in Firefox.

Web.de ganz leicht aufrufen

  • Wenn Sie jetzt Ihren Internetbrowser schließen und erneut öffnen, wird Ihnen automatisch Web.de als Startseite angezeigt. Das passiert jedes Mal, wenn Sie ins Internet gehen, bis Sie die Startseite wieder ändern.
  • Surfen Sie gerade auf anderen Seiten im Internet und möchten während Ihrer Sitzung zu Ihrer Startseite wechseln, brauchen Sie nicht jedes Mal den Browser zu schließen und erneut zu öffnen. Klicken Sie einfach rechts oben mit der Maus auf das Symbol mit dem Haus und Sie werden sofort zu Web.de weitergeleitet.

So leicht können Sie Web.de als Startseite bei Firefox festlegen. Viel Spaß dabei!