Alle ThemenSuche
powered by

WD Elements - externe Festplatte richtig anschließen

Um den stets zu geringen Speicherplatz eines Computers einfach zu erweitern, bieten sich externe Festplatten wie die WD Elements von Western Digital an. Wie Sie die externe Festplatte richtig anschließen, verrät Ihnen dieser Artikel.

Weiterlesen

Eine externe Festplatte anschließen ist einfach.
Eine externe Festplatte anschließen ist einfach.

Im Gegensatz zum Einbau einer internen Festplatte ist der Anschluß von einem externen Modell relativ einfach. Es müssen nur einige wenige Punkte berücksichtigt werden.

WD Elements - Externe Festplatte mit dem PC verbinden

  1. Während der Computer startet entnehmen Sie die Festplatte vorsichtig der Verpackung, legen Sie sich dabei auch das beiliegende Zubehör (USB-Kabel, je nach Modell auch ein Netzteil) zurecht.
  2. Verbinden sie das USB-Anschlusskabel mit der Festplatte (der Stecker aufseiten der Festplatte ist bei den großen 3,5-Zoll-Modellen quadratisch, bei den kleinen 2,5-Zoll-Festplatten flach und trapezförmig).
  3. Den Modellen WD Elements Desktop liegt noch ein zusätzliches Netzteil bei, verbinden Sie den runden Stecker mit dem entsprechenden Anschluss auf der Rückseite der Festplatte, die andere Seite kommt in die Steckdose.
  4. Suchen Sie an Ihrem PC einen USB-Port, das sind die kleinen flachen Anschlüsse, mit denen auch moderne Mäuse, Tastaturen oder Drucker verbunden werden. Verbinden Sie die freie Seite des USB-Kabels mit diesem Anschluss. Ob der USB-Stecker nun vorne am PC sitzt oder auf der Rückseite ist für die Funktion der Festplatte unerheblich.
  5. Die Modelle WD Elements Portable nutzen kein Netzteil. Da es sich hierbei um Strom sparende und portable Modelle handelt, können Sie die Elements Portable einfach nur mit dem USB-Port verbinden und die externe Festplatte wird funktionieren.
  6. Ist die Verbindung hergestellt, wird der Computer die Festplatte automatisch erkennen. Achtung, alte Computer mit Betriebssystemen wie Windows 98, Windows 95 oder Windows NT sind nicht für den Betrieb moderner externer Festplatten geeignet, es fehlen passende Treiber. Die Festplattenhersteller unterstützen diese alten Betriebssysteme allerdings auch nicht mehr mit Treibern für die Festplatten. Sollten Sie ein derart veraltetes Betriebssystem nutzen, bietet sich der Umstieg auf eine moderne Variante allerdings alleine aus Sicherheitsgründen (Viren, Trojaner, etc.) an, da nur die aktuellen Systeme vom Hersteller mit Sicherheitsupdates versehen werden.
  7. Auch wenn Sie Linux oder MacOS nutzen - der Rechner wird die externe Festplatte automatisch erkennen und ins System einbinden.
  8. Wenn Sie jetzt den Arbeitsplatz öffnen, sehen Sie bereits ein neues eingebundenes Laufwerk mit einem neuen Laufwerksbuchstaben. Die WD Elements ist bereits vorformatiert, Sie können die Platte also sofort benutzen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Windows 7 erkennt Mikro nicht - was tun?
Alexander Bürkle
Computer

Windows 7 erkennt Mikro nicht - was tun?

Windows 7 ermöglicht ein vielfältiges Arbeiten und besitzt genügend Funktionen. Auch eine Sprachsteuerung ist unter 7 problemlos möglich. Falls Sie ein Mikro verwenden möchten, …

Festplatten-Anschlüsse richtig verbinden - so geht´s
Dennis Ziesecke
Computer

Festplatten-Anschlüsse richtig verbinden - so geht's

Wenn wieder einmal der Speicherplatz auf dem PC schwindet lohnt sich die Investition in eine neue Festplatte. Wie die Festplatten und ihre Anschlüsse nach dem Kauf korrekt mit …

Ähnliche Artikel

Externe Festplatte an TV anschließen - so geht's
Caroline Schröder
Unterhaltungselektronik

Externe Festplatte an TV anschließen - so geht's

Wenn Sie eine externe Festplatte an einen TV anschließen, können Sie darauf gespeicherte Inhalte mit der Fernbedienung Ihres Fernsehers bequem abrufen und auch Sendungen …

USB Festplatte wird nicht erkannt -  Fehlerbeseitigung
Roswitha Gladel
Computer

USB Festplatte wird nicht erkannt - Fehlerbeseitigung

USB-Festplatten sind praktisch und können einfach über den USB-Anschluss an den PC angeschlossen werden. Diese wird automatisch erkannt. Aber manchmal klappt das nicht. Einige …

PS3: externe Festplatte anschließen - so geht's
Alexander Bürkle
Unterhaltungselektronik

PS3: externe Festplatte anschließen - so geht's

Die Playstation 3 von Sony ist eine vielseitige Spielkonsole und lässt sich auch zum Abspielen von Videos oder Musik verwenden. Sie können an Ihre PS3 auch noch eine externe …

USB-Sticks können auch im Heimkino verwendet werden.
Markus Eckert
Software

USB an Verstärker anschließen - Anleitung

Die digitalen Musikformate lösen CD und Schallplatte nach und nach ab. Im Auto und zu Hause wünschen sich viele eine Möglichkeit, die Musik direkt vom USB-Stick oder von der …

Schon gesehen?

Bei Sky Festplatte anschließen - so geht´s
Bastian Loos
Computer

Bei Sky Festplatte anschließen - so geht's

Die Sky-Festplatte bietet dem Kunden nicht nur die Möglichkeit, Filme aufzunehmen, sondern auch eine Live-Funktion. So können Sie die Festplatte anschließen.

Das könnte sie auch interessieren

Alle Modelle des iPhones haben sich bisher größter Beliebtheit erfreut.
Samuel Klemke
Handy

Was kann das neue iPhone 6 besser?

Mit dem iPhone 6 bringt Apple das erste Mal unterschiedliche Größen des beliebten Smartphones heraus. Doch welche Neuerungen gibt es noch im Vergleich zu den Vorgängern?

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung
Markus Maria Renz
Computer

Bluetooth am Laptop einschalten - Anleitung

Ob per Bluetooth-Headset über den Laptop telefonieren oder einfach Bilder von Ihrem Handy schicken... So schalten Sie Bluetooth an Ihrem Laptop ein.

Ein PC startet mitunter nicht immer
Martin Lembke
Computer

PC startet nicht mehr - was tun?

Es gibt verschiedene Gründe, weshalb ein PC nicht mehr startet. Meistens liegt es daran, dass die Stromversorgung aus irgendeinem Grund unterbrochen wurde.

Leistungsstarke Effizienz aus dem Hause Brother
Jennifer Fiederer
Computer

Brother DCP-7010 reinigen - so geht es

Ein leistungsstarkes Gerät aus dem Hause Brother eignet sich nicht nur für den privaten Heimgebrauch sondern auch bestens für größere Unternehmen. Eine regelmäßige Wartung und …