Alle Kategorien
Suche

Was ist offensiv und defensiv? - Den Unterschied einfach erklärt

"Offensiv" und "defensiv" sind zwei Wörter, die ziemlich häufig im deutschen Sprachgebrauch vorkommen. Doch was ist die genau Bedeutung der beiden Begriffe?

Die Definitionen von "offensiv" und "defensiv" kommen aus dem Lateinischen.
Die Definitionen von "offensiv" und "defensiv" kommen aus dem Lateinischen.

Was "defensiv" bedeutet

  • Schaut man sich an, was das englische Wort "defence" in der deutschen Übersetzung heißt, so wird einem auch die Bedeutung hierzulande gleich klarer. Die Vokabel kann mit "Verteidigung, Schutz, Deckung, Abwehr oder auch Gegenwehr" ins Deutsche übertragen werden.
  • Sowohl das englische "defence" als auch das deutsche "defensiv" stammen übrigens ursprünglich von dem lateinischen Begriff "defendere" ab, was "abwehren" heißt.
  • Entsprechend bedeutet in unserem Sprachraum eine defensive Haltung, dass man eher auf Verteidigung und Sicherung als auf einen Angriff aus ist.
  • Eine defensive Person verhält sich daher eher bedächtig, behutsam oder auch vorsichtig.
  • Andererseits kann auch eine Abwehrhaltung an den Tag gelegt werden.
  • Diesem Wort sind auch Sie mit Sicherheit schon öfter begegnet. Vielleicht hat sogar …

  • Zudem bedeutet ein solches Verhalten, dass man sich eher im Hintergrund hält und schonungsvolle Rücksicht gegenüber anderen Personen zeigt.
  • Wer defensiv ist, hat daher insgesamt eine eher passive Haltung.

Das ist "offensiv" - eine Definition

  • "Offensiv" gilt als das Gegenteil des Begriffs "defensiv".
  • Das Wort stammt ebenfalls aus der lateinischen Sprache. Hier ist es zurückzuführen auf den Begriff "offendere", welcher die Bedeutungen "beleidigen" oder "anstoßen" trägt.
  • Auch ein Blick auf die englische Vokabel "offence" und deren Übersetzung als "Angriff" oder "Beleidigung" gibt einen konkreten Rückschluss auf die Bedeutung des deutschen Begriffs "offensiv".
  • Das Verhalten, das eine offensive Person an den Tag legt, ist daher eher auf einen Angriff aus und nach vorne stürmend.
  • Offensive Menschen legen eine aktive Haltung an den Tag. Diese kann - muss aber nicht - einhergehen mit einer gewissen Angriffslust und Aggressivität.
Teilen: