Alle Kategorien
Suche

WAP-Verbindung deaktivieren - so geht's

Nicht immer ist eine Internetverbindung bei Handys erwünscht. Diese erfolgt oft über eine WAP-Verbindung, welche Sie gegebenenfalls deaktivieren müssen.

Die WAP-Funktion beim Handy deaktivieren
Die WAP-Funktion beim Handy deaktivieren

Der Internetzugang über eine WAP-Verbindung

  • Der Internetzugang ist mittlerweile bei fast allen Handys eine Standardfunktion. Auch in Zeiten von UMTS erfolgt bei einer schlechten Netzqualität der Internetzugang oft über eine WAP-Verbindung.
  • Leider ist es nicht selten so, dass die WAP-Verbindung bereits mit einem einzigen Tastendruck hergestellt wird. Dies kann bei einer Unachtsamkeit zu einer Kostenfalle für den Benutzer werden.
  • Daher ist es oft erwünscht, dass der Internetzugang beim Handy komplett deaktiviert wird, um diese Kosten zu vermeiden. Viele Handynutzer verwenden Ihr Handy immer noch ausschließlich zum Telefonieren, sodass der Internetzugang nicht benötigt wird.
  • Um den Internetzugang über das Handy zu deaktivieren, müssen Sie ein paar Einstellungen im Konfigurationsmenü Ihres Gerätes vornehmen.

So deaktivieren Sie die Internetverbindung beim Handy

  1. Je nach Modell Ihres Handys variiert natürlich der Einstellvorgang etwas. Daher soll nur im Allgemeinen erklärt werden, worauf es bei der die Aktivierung des Internetzugangs bei Ihrem Gerät ankommt. Als Erstes müssen Sie natürlich die Menüfunktion Ihres Gerätes aufrufen.
  2. Gehen Sie als Nächstes auf die Funktion Einstellungen. Hier schauen Sie nach, ob Sie die Option "Verbindung" finden können.
  3. Wählen Sie anschließend den Menüpunkt Zugangspunkte aus. Hier sind in der Regel der oder die Internetzugänge aufgeführt, welche Ihr Gerät beim Zugriff auf das Internet aufruft. Um den Internetzugang über das Handy zu verhindern, müssen Sie diesen Zugangspunkt deaktivieren bzw. entfernen.
  4. Falls dies nicht ohne Weiteres möglich ist, können Sie auch bei den Zugangsdaten irgendwelche ungültigen Werte eintragen, wodurch der Internetzugang unbrauchbar wird.

Schauen Sie auch gegebenenfalls in der Bedienungsanleitung Ihres Gerätes nach, wie der Internetzugang konfiguriert wird und wie Sie die Zugangsdaten ändern oder entfernen können.

Teilen: