Alle Kategorien
Suche

They see me rollin', they hatin' - Spannendes zum Meme

They see me rollin', they hatin' - dieser Satz ist im Internet häufig zu lesen. Meist steht er in Zusammenhang mit lustigen oder skurrilen Bildern. Doch woher stammt dieses Meme und was ist seine Bedeutung?

Tiere sind ein beliebtes Motiv für das Chamillionaire-Meme.
Tiere sind ein beliebtes Motiv für das Chamillionaire-Meme.

They see me rollin', they hatin' wird gern verwendet

Internetmemes äußern sich meist durch Bilder, die mit einem entsprechenden Text versehen werden. "They see me rollin', they hatin'" ist im Netz in Verbindung mit zwei verschiedenen Typen von Fotos bekannt. Zum einen sind das Aufnahmen von Tieren oder Kindern, die sich auf ungewöhnliche Art und Weise fortbewegen. Zum anderen sind es Fotos von sehr dicken Menschen, die in Rollstühlen oder auf Scootern sitzen, die in Amerika sehr populär sind. Übersetzt bedeutet der Satz soviel wie "Sie sehen mich rumfahren, sie lästern." Zwar heißt "to hate" wörtlich übersetzt "hassen", aber im Sinne von "Hater" wird es meist eher als "Gegner" oder eben "Lästerer" verwendet. Im Zusammenhang mit den skurrilen Fotos wirkt dieser Satz sehr lustig - als würde sich das Tier oder der sehr korpulente Mensch wie ein Gangster vorkommen. Aber was hat es mit diesem Meme auf sich und woher stammt es genau?

Die Hintergründe des Memes

  • Der Satz "They see me rollin', they hatin'" stammt aus der Single "Ridin'" von Chamillionaire, die 2006 erschien. Chamillionaire ist kein außergewöhnlich berühmter Rapper, aber der Song war damals zumindest im Netz ein großer Hit.
  • Der Grund dafür ist eigentlich der Begriff "rollin'", der in dem oben beschriebenen Schlagsatz vorkommt. 2006 war nämlich das sogenannte "Rickrolling" in. Dabei handelte sich um einen Internetstreich, bei dem man andere Leute unter einem Vorwand auf das Video "Never gonna give you up" von Rick Astley leitete.
  • Dieser Streich fällt in den Bereich des Trolling, worunter wiederum unnütze Handlungen im Netz zu verstehen sind, die andere einfach nur ärgern sollen. Der Zusammenhang zwischen "Trolling" und "Rolling" war es schließlich, der Chamillionaires Song so populär machte.

Zusammenfassend sollten Sie sich also merken, dass "They see me rollin', they hatin'" auch auf Internettrolle bezogen werden kann, die ziemlich unbeliebt sind. Durch die skurrilen Fotos wird ihr unnützes Tun dargestellt - und schon ist das Meme fertig.

Teilen: