Alle Kategorien
Suche

Telefonsymbol in Word 2007 - so fügen Sie Sonderzeichen ein

Word ist ein sehr ansprechendes und gutes Schreib- sowie Textverarbeitungsprogramm. Die Anwendung ist in verschiedenen Versionen schon sehr lange auf dem Markt und hat sich deshalb weitestgehend etabliert und bietet einen großen Umfang sowie eine hervorragende Qualität. In ihm lässt sich auch ein Telefonsymbol darstellen, egal, ob Sie nun Word 2007 oder eine andere Version benutzen.

Das Telefonsymbol versteckt sich in einer Schriftart.
Das Telefonsymbol versteckt sich in einer Schriftart. © Alfred_J._Hahnenkamp / Pixelio

Word 2007 als Schreibprogramm

Es gibt schon mehrere verschiedene Schreib- oder Textverarbeitungsprogramme auf dem Markt. Dabei sind einige sogar kostenlos im Internet als Download erhältlich und, meist nur für Privatanwender, als Vollversion zur freien Nutzung verfügbar.

  • Schade ist deshalb, dass Word 2007 keine Freeware ist. Das häufig und gern genutzte Programm wird meist in Büros und Geschäftsräumen genutzt, da für Privatleute ein Kauf oft nicht rentabel erscheint.  Aber auch hier wird immer mehr auf Qualität gesetzt und eine Entscheidung für diese Anwendung getroffen, die perfekt mit anderen Teilen von Office (Excel, Access, PowerPoint) zusammenarbeitet.
  • Was Word 2007 von vielen anderen kleinen Schreibprogrammen grundlegend unterscheidet, sind die so zahlreichen und ausgereiften Möglichkeiten, Ihr Dokument oder Schriftstück zu formatieren und zu editieren. Dabei können Sie neben Einfügungen wie Kopfzeile, Seitenzahlen, Seitenränder auch Sonderzeichen, Symbole und Grafiken einfügen. Selbst Tabellen lassen sich problemlos konstruieren und integrieren.

Ein Telefonsymbol im Text benutzen

  1. Wenn Sie in Ihr Word-Dokument ein Symbol einfügen möchten, ist dies meist über das Menü "Einfügen" möglich. Aktivieren Sie dafür den entsprechenden Karteireiter im Programm und begeben Sie sich in den Symbolleistenbereich "Symbole". Hier finden Sie die verschiedensten Zeichen.
  2. Ein Telefonsymbol werden Sie hier aber vergeblich suchen. Mit einem kleinen Trick schaffen Sie es aber trotzdem, ein solches einzufügen. Öffnen Sie dazu wieder Ihr Arbeitsplatt in der Anwendung und konzentrieren Sie sich im Bereich "Start" auf den Menübereich "Schriftart". Ändern Sie diese bitte in "Webdings".
  3. Setzen Sie nun den Kursor genau an jene Stelle, wo das Symbol erscheinen soll, und drücken Sie die Tasten Shift + 8. Benutzen Sie für die Acht nicht den Nummernblock, sondern die waagerechte Zahlenreihe über den Buchstabentasten. Wie Sie sehen werden, erscheint keine Zahl im Dokument, sondern das gewünschte Telefonsymbol.

Die Schriftart Webdings stellt - wie Sie sehen - keine Buchstaben dar, sondern liefert an dessen Stelle verschiedene teils seltene Symbole. Finden Sie also in den Sonderzeichen nicht die gewünschte Grafik, dann vielleicht hier.

Teilen: