Alle Kategorien
Suche

Tanga - so tragen Sie die Unterwäsche richtig

Tangas sind seit Jahren total angesagt in der Modewelt der Unterwäsche. Doch wie trägt man diese Art der Unterwäsche richtig? Dies ist einfacher als Sie vielleicht denken. Wenn Sie sich an einige Hinweise halten, tragen Sie bald problemlos die hippen Tangas.

Die Wahl der richtigen Unterwäsche fällt nicht leicht. So tragen Sie Tangas richtig.
Die Wahl der richtigen Unterwäsche fällt nicht leicht. So tragen Sie Tangas richtig.

So finden Sie den richtigen Tanga

  • Wenn Sie sich für einen Tanga entscheiden möchten, zählt zuerst natürlich Ihr persönlicher Geschmack. Je nach dem welche Farben oder Formen Sie bevorzugen, Sie werden bestimmt einen Tanga finden, der Ihnen gefällt.
  • Anschließend sollten Sie auf das Material achten. Zumindest der kleine Einsatz im Genitalbereich sollte aus Baumwolle sein, da Sie sonst unnötig schwitzen und Infektionen riskieren.
  • Wichtig ist nun außerdem, dass der Tanga die passende Größe für Sie hat. Ein Tanga darf niemals zu eng sitzen, da er Sie sonst wund scheuert, unbequem sitzt und Sie wieder unnötige Infektionen riskieren. Kaufen Sie den Tanga also am besten eine Größe größer. Im Geschäft selbst sollten Sie den Tanga über Ihrer eigenen Unterwäsche anprobieren um eine ungefähre Ahnung von dessen Größe zu bekommen.
  • Des Weiteren sollten Sie darauf achten, die richtige Art von Tangas zu kaufen. Wenn Sie noch nie diese Art von Unterwäsche getragen haben, ist ein Tanga mit breiteren Bündchen für Sie zu empfehlen.

So tragen Sie den Tanga richtig

  • Beim Tragen von Tangas sollten Sie stets darauf achten, dass diese nicht aus der Hose blitzen. Für die modischen Hüfthosen gibt es deswegen extra Tangas die auf der Hüfte sitzen, damit sie nicht zu weit aus der Hose herausschauen.
  • Geben Sie auch Acht darauf, dass Ihre Hosen nicht zu weit sind, dann riskieren Sie nicht Anderen Ihre Unterwäsche vorzuführen.
Teilen: