Alle Kategorien
Suche

Sternkreiszeichen - Skorpion- Krebs-Beziehungen harmonisch gestalten

Glauben Sie an Horoskope, werden Ihnen die Sternkreiszeichen Skorpion und Krebs bekannt vorkommen. Da die beiden astrologisch gesehen gut zusammenpassen, ist es leicht, Beziehungen zwischen Menschen mit den betreffenden Sterkreiszeichen harmonisch zu gestalten.

Der Skorpion passt gut zum Krebs.
Der Skorpion passt gut zum Krebs.

Wenn es um Sternkreiszeichen geht, heißt es, dass jeweils diejenigen gut zusammenpassen, die demselben Element angehören. Die vier Elemente sind Feuer, Wasser, Erde und Luft. Zum Element Wasser gehören der Skorpion, der Krebs und der Fisch. Das bedeutet, die Sterne stehen für eine Beziehung zwischen Skorpion und dem Krebs äußerst günstig.

Beziehungstipps für die Sternkreiszeichen Skorpion und Krebs

  • Wenn die Sternkreiszeichen Skorpion und Krebs eine Beziehung miteinander eingehen, sind sie von vornherein auf einer Wellenlänge. Beide lieben das Tiefgründige, lesen zwischen den Zeilen und sehen die Welt in einem anderen Licht als beispielsweise Personen, deren Sternkreiszeichen Feuer-, Erd- oder Luftzeichen sind. So besteht von Anfang an eine intensive Beziehung, die ein gutes Fundament darstellt. Diese Basis sollten Sie sich immer wieder vor Augen halten, sei es in guten oder in schlechten Zeiten, denn darauf können Sie immer vertrauen.
  • Kriseln kann es in der Beziehung zwischen den beiden Sternkreiszeichen nur in wenigen Belangen geben. So heißt es, dass der Skorpion sehr eifersüchtig und der Krebs sehr launenhaft ist. Das trifft natürlich auf jeden Menschen mit dem betreffenden Sternkreiszeichen mal mehr und mal weniger zu.
  • Sollte die Eigenart des Skorpions etwas ausgeprägter sein, hilft nur eines, um die Beziehung harmonisch zu gestalten: Der Skorpion muss seinen Blick darauf lenken, ob die Eifersucht berechtigt ist, was er sich im Grunde sparen könnte, denn Krebse neigen zur Treue. Sollte er dies erkennen, wird er seine leidenschaftlichen Gefühle in positiver Form ausdrücken. Der Krebs kann ihn dahingehen natürlich unterstützen, indem er mit seinem Partner offen redet.
  • Ist die Launenhaftigkeit des Krebses etwas ausgeprägter, hilft hier einfache Akzeptanz. Der Skorpion sollte seinen Partner in Ruhe lassen, bis sich dessen Laune gebessert hat, es nicht persönlich nehmen und sich zwischenzeitlich auf die vielen Gemeinsamkeiten besinnen.
  • Wichtig ist auch der Freiraum des Einzelnen in der Beziehung der Sternkreiszeichen Skorpion und Krebs. Beide Personengruppen ziehen sich gern einmal von der Außenwelt zurück und brauchen Zeit für sich. Da beide diese Eigenschaft besitzen, sollte das aber kein Problem darstellen.

Sie sehen, in der Beziehung zwischen den beiden Sternkreiszeichen herrscht von Natur aus eine große Harmonie. Genießen Sie daher Ihr gemeinsames Glück und lassen Sie sich auch in unsicheren Zeiten nicht beirren.

Teilen: