Alle Kategorien
Suche

Steckdosen in Prag - das sollten Sie bei Ihrer Reise beachten

Wer kennt das Problem nicht, man fährt in den Urlaub, alle Urlaubsbegleiter wie z. B. das Handy inkl. Ladegerät sind eingepackt, doch dann erhätl man im Urlaubsland erst mal einen kleinen Dämpfer, der deutsche Stecker passt nicht in die dortigen Steckdosen. Man hat vergessen, sich einen geeigneten Adapter zu besorgen. Auf welche speziellen Probleme müssen Sie jedoch achten, wenn Sie nach Prag in Tschechien fahren?

Prag ist eine Reise wert.
Prag ist eine Reise wert.

Im Folgenden finden Sie eine genaue Aufklärung über die Unterschiede in den Steckdosen in Tschechien, genauer in Prag, und auf was Sie besonders achten müssen, wenn Sie sich einen Adapter für den Urlaub kaufen möchten.

Steckdosen  - verschiedene Typen in Tschechien

  • Zunächst muss zwischen zwei Typen von Steckdosen unterschieden werden, den C, E und den C, F Steckdosen.
  • In Tschechien gibt es die sogenannten "C, E Steckdosen", in Prag hingegen findet man häufig die C, F Steckdosen.
  • Die C, F Steckdosen sind mit unseren Steckdosen in Deutschland identisch. Es handelt sich um einen Stecker mit zwei nebeneinander angeordneten Stiften. Somit passen die deutschen Stecker grundsätzlich in die Steckdosen in Prag, jedoch nicht immer in die Steckdosen im restlichen Teil von Tschechien.
  • Die C, E Steckdosen sind häufig in den restlichen Gebieten von Tschechien vorzufinden. Hierbei handelt es sich um Stecker, welche zwei nebeneinander angeordnete Stifte haben und zusätzlich oberhalb der beiden Stifte einen dritten Stift. (Diese sind somit im Dreieck angeordnet).
  • Somit kommt es bei den Steckdosen in Tschechien darauf an, welche Form Ihr deutscher Stecker hat, damit er passt.

Worauf müssen Sie bei Steckdosen in Prag achten

  • Zunächst ist es wichtig, dass Sie bei sich zu Hause vor der Reise schauen, welche elektrischen Geräte Sie mit nach Tschechien nehmen wollen.
  • Überprüfen Sie im Anschluss die Form des Steckerkopfes, dieser ist wichtig dafür, ob die Stecker in Tschechien passen oder nicht.
  • Wenn Ihre Geräte einen flachen Steckerkopf haben, gibt es kein Problem und Sie können ihn problemlos in Tschechien verwenden. Zwar fehlt den deutschen Stecker der dritte Stift, dies ist aber nicht schlimm, da es sich hierbei lediglich um einen Sicherungsstift handelt.
  • Hat Ihr Steckerkopf jedoch eine runde, volle Form, dann passt dieser nicht in die tschechischen Steckdosen. Eine Alternative ist dann, dass Sie sich entweder ein neues Gerät mit einem flachen Steckerkopf kaufen oder ein Verlängerungskabel mit einem flachen Steckerkopf mit in den Urlaub nehmen.
  • Über die Spannung müssen Sie sich keine Sorgen machen, die ist mit der deutschen Spannung (220 V) identisch.
Teilen: