Was Sie benötigen:
  • Musik
  • Zeitungen
  • Luftballons
  • Stühle
  • Klebezettel und Stift

Die Jugendweihe ist ein besonderes Ereignis im Leben eines Teenagers. Viele Gäste aus der Familie und dem Freundeskreis kommen, um diesen Tag zu feiern. Damit die Party allen Spaß macht, sollten Sie sich ein paar Spiele zur Feier überlegen.

Zur Jugendweihe wird getanzt

  1. Ein sehr beliebtes Spiel zur Jugendweihe ist der Luftballontanz. Hier können Jung und Alt gleichermaßen mitmachen. Bereiten Sie ausreichend Luftballons vor oder blasen Sie diese gemeinsam während der Party auf.
  2. Dann müssen sich die Gäste in Zweiergruppen zusammenfinden und auf die Tanzfläche gehen. Der DJ legt Musik auf und die Pärchen müssen den Luftballon zwischen den Köpfen halten, während Sie tanzen. Die Hände bleiben dabei auf dem Rücken.
  3. Der Luftballon darf während des gesamten Tanzes nicht den Boden berühren, sobald das passiert, scheidet das Paar aus. Wer zum Schluss übrig bleibt, hat gewonnen.

Weitere Tanzspiele zur großen Feier

  1. Ein ähnliches Spiel ist der sogenannte Zeitungstanz. Wieder bilden die Gäste Pärchen und begeben sich auf die Tanzfläche.
  2. Jedes Paar bekommt eine Zeitung, die es ausgebreitet unter sich legen muss. Die Paare dürfen nur auf der Zeitung tanzen. Wer übertritt, scheidet aus.
  3. In unregelmäßigen Abständen stoppt der DJ die Musik und die Zeitung wird einmal gefaltet. Das kann sich unter Umständen sehr lange fortsetzen, bis die Paare nur noch mit den Zehenspitzen auf der Zeitung stehen können. Wer als Letzter übrig bleibt, hat dieses Spiel gewonnen.

Ein Spiel für Jung und Alt

  1. Ein Spiel, das auf keiner Party fehlen darf, ist die Reise nach Jerusalem. Hierfür werden in die Mitte der Tanzfläche Stühle gestellt. Es muss ein Stuhl weniger sein, als es Mitspieler gibt.
  2. Wenn die Musik beginnt, laufen alle Mitspieler um die aufgestellten Stühle. Sobald die Musik aufhört, muss jeder Mitspieler auf einem Stuhl Platz nehmen. Derjenige, der keinen Sitzplatz ergattern konnte, scheidet aus.
  3. Für die nächste Runde wird ein Stuhl entfernt und das Spiel geht weiter. Gewonnen hat, wer zum Schluss den letzten Stuhl ergattern konnte, nachdem es nur noch einen Stuhl und zwei Mitspieler gibt.

Zur Jugendweihe Personen erraten

  1. Ein sehr lustiges Spiel zur Jugendweihe ist 'Wer bin ich?'. Dafür benötigen Sie Klebezettel. Schreiben Sie auf jeden Klebezettel eine berühmte Person oder den Namen eines Familienmitgliedes.
  2. Die Zettel werden nun von den Gästen mit geschlossenen Augen gezogen und an die eigene Stirn geklebt, sodass alle anderen die Lösung sehen, nicht aber die Person selbst.
  3. Jetzt können Fragen gestellt werden, wie 'Bin ich eine Frau?', 'Habe ich blonde Haare?' und Ähnliches. Jeder darf nur eine Frage stellen, bis er wieder dran ist.
  4. Wer zuerst seine Person erraten hat, gewinnt das Spiel.

Jetzt kennen Sie einige Spiele, die Sie zur Jugendweihe spielen können. Viel Spaß dabei!