Alle Kategorien
Suche

Spiele online kaufen und per Paysafecard bezahlen - so geht's

Egal, ob Spiele, Musik oder Filme - mit der Paysafecard kaufen und bezahlen Sie online schnell und bequem. Das beste daran ist, dass Sie dabei völlig anonym bleiben.

Einige Online-Händler akzeptieren die Paysafecard als Zahlungsmittel für Spiele.
Einige Online-Händler akzeptieren die Paysafecard als Zahlungsmittel für Spiele.

Nutzen Sie die Paysafecard für Ihre Online-Einkäufe

  • Mit der Paysafecard als Online-Bezahlmittel sind Sie auf der sicheren Seite. Sie müssen beim Kauf keine persönlichen Daten hinterlegen und bleiben damit völlig anonym. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Spiele, Musik oder Filme kaufen. Beim Bezahlen hinterlegen Sie einfach eine 16-stellige PIN und das war's auch schon.
  • Anders als ihr Name vermuten lässt, ist die Paysafecard keine richtige Karte, sondern ein Ausdruck mit der oben erwähnten 16-stelligen PIN.
  • Erwerben können Sie die "Karte" an vielen Verkaufsstellen wie zum Beispiel einer Tankstelle oder einer Lotto-Annahmestelle oder in Supermärkten. Online bekommen Sie die Karte direkt beim Anbieter. Sie entscheiden, welchen Betrag Sie erwerben möchten (10 Euro, 25 Euro, 50 Euro oder 100 Euro). Mit dem ausgehändigten Ausdruck und der darauf stehenden PIN können Sie im Internet so lange shoppen, bis das Guthaben aufgebraucht ist.

Hier finden Sie die entsprechenden Online-Händler

  • Obwohl sich die Paysafecard als sicheres Online-Bezahlmittel bewährt hat, gibt es noch nicht sehr viele Webshops, die sie als Zahlungsmittel akzeptieren.
  • Webshops wie Amazon oder Rapidshare, soziale Medien wie Facebook oder Skype, Kontaktbörsen und Videoportale bieten diese Zahlungsmethode an. Aber auch eine Reihe von Online-Spielen können Sie damit bezahlen.
  • Auf der Internetseite der Paysafecard sehen Sie eine genaue Auflistung aller Anbieter, deren Produkte oder Dienstleistungen Sie mit der entsprechenden PIN kaufen können.

So kaufen Sie Spiele mit der Paysafecard ein

  1. Wenn Sie unter den rund 4.000 Onlineshops (Stand: Februar 2013) einen gefunden haben, bei dem Sie Spiele kaufen und mit der Paysafecard bezahlen können, wählen Sie dort unter der Bestellseite das entsprechende Zahlungsmittel aus.
  2. Danach müssen Sie die 16-stellige PIN im Zahlungsfenster eintippen. Sollte Ihr Guthaben weniger als der zu zahlende Betrag sein, können Sie den Einkauf nicht fortsetzen. Vergewissern Sie sich daher vorher, dass Sie noch über ausreichend Guthaben verfügen.
  3. Wenn Sie noch genügend Geld verfügbar haben, dann müssen Sie nur noch die Zahlung bestätigen. Der Betrag wird von Ihrem aktuellen Guthaben abgezogen.
Teilen: